#141

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


nach oben springen

#142

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:17
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #141
Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


Lieber Steffen, du wirst das Forum nicht verlassen....wir brauchen so Leute wie dich...Gegenpol...aber die Jammerlappenmethode versenkst du mal ganz schnell wieder in der Schublade...gelle!! Du musst einfach damit leben, dass es eben andere Meinungen gibt...ich schüttel hier sooft den Kopf...aber dann...gibt es wieder Berührungspunkte...Wir sind ein Volk...oder??


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

Küchenbulle 79, DoreHolm und silberfuchs60 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#143

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:21
von Schuddelkind | 3.507 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #141
Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


Hallo Steffen, hier ein paar Anmerkungen:
- das ist kein Grenzerforum hier
-Ehemalige Genossen und Offiziere sind auch Mitglieder( damit muss man leben.....)
- Leg dir eine gesunde "Du-mich-auch..." Einstellung zu, dann klappt das auch mit dem Forum
-Hin und wieder die Ohren auf Durchzug stellen hilft auch
-manchmal muss man gegen die "Dunkelheit" kämpfen, bis sie "Tageslicht" blutet....
Dat wird schon......


Intellektuelle spielen Telecaster
DoreHolm und grenzgänger81 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#144

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzverletzerin im Beitrag #142
Zitat von steffen52 im Beitrag #141
Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


Lieber Steffen, du wirst das Forum nicht verlassen....wir brauchen so Leute wie dich...Gegenpol...aber die Jammerlappenmethode versenkst du mal ganz schnell wieder in der Schublade...gelle!! Du musst einfach damit leben, dass es eben andere Meinungen gibt...ich schüttel hier sooft den Kopf...aber dann...gibt es wieder Berührungspunkte...Wir sind ein Volk...oder??


Schlaf schön, träume ,von Deinen Wünschen!
Guten Nacht und Grüsse Steffen52


nach oben springen

#145

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:30
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #141
Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil.....
Man was ist los, gleich die Flinte ins Korn werfen...wegen was @steffen52 ?
Hier kann jeder seine Meinung mitteilen, also nu zu...solange niemand persönlich angegriffen, beleidigt wird.
Warum sind Forummitglieder so " dünnhäutig " ?

Gruß silberfuchs60


xxx
nach oben springen

#146

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:38
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

Zitat von silberfuchs60 im Beitrag #145
Zitat von steffen52 im Beitrag #141
Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil.....
Man was ist los, gleich die Flinte ins Korn werfen...wegen was @steffen52 ?
Hier kann jeder seine Meinung mitteilen, also nu zu...solange niemand persönlich angegriffen, beleidigt wird.
Warum sind Forummitglieder so " dünnhäutig " ?

Gruß silberfuchs60

Füchschen...warum sind die User so dünnhäutig...hmmmm...es ist unser aller Vergangenheit, welche uns in dieses Forum gebracht hat...der Eine mit mehr Verletzungen als der Andere. eine "dicke Haut" kannst du niemanden aufoktroyieren. Der eine hat sie , der Andere eben nicht...


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

DoreHolm, silberfuchs60 und grenzgänger81 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 00:39 | nach oben springen

#147

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:44
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Zitat von Grenzverletzerin im Beitrag #146
Zitat von silberfuchs60 im Beitrag #145
Zitat von steffen52 im Beitrag #141
Zitat von DoreHolm im Beitrag #127
Zitat von steffen52 im Beitrag #106
Zitat von seaman im Beitrag #98
Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


Das mit den Selbstdarstellern stimmt.
Die wirklich etwas zu berichten hätten/haben,halten sich in solchen Foren sowieso bedeckt.

seaman


@seaman, wenn sich hier alle bedeckt halten, dann kann man ja das Forum gleich zu machen, ich dachte es ist dafür da ,das jeder was dazu beiträgt und die Sache belebt! Jeder hat halt auf gewisse Dinge seine persönliche Meinung und das ist gut so.Warum soll man sie nicht kund tun! Oder?
Muss ja nun nicht gleich jeder verblödet sein der hier was schreibt! Nun gut, kann ja sein nicht jeder traut sich, weil er Angst hat gleich dumm angemacht zu werden! Aber da muss man durch, das bringt Leben in die Bude!

Grüsse Steffen52


steffen52, das Problem, was wir hier im Forum mitunter haben ist m.E. folgendes. Wenn jemand eine Meinung oder eine eigene Erfahrung dazu hat und diese schreibt, kommt sofort ein Anderer, der diese nicht einfach nur zur Kenntnis nimmt und eine Gegenansicht dazu schreibt, sondern gleich in einer Weise auslegt, die der Erstschreiber nie gemeint und ausgedrückt hat. Ich schrieb es schon mal, es wird so gedreht, damit es gegen den Schreiber eingesetzt wird. Mit Absicht anders auslegen und falsch verstehen wollen, sage ich da. Diese Vorgehensweise tritt immer dann auf, wenn es um politische Grundeinstellungen geht, so gut wie nie bei rein technischen Sachthemen, Sport, Musik, Bratwurst und Essen u.s.w.
Dagegen hilft nur eines: Nicht provozieren lassen, sich nicht beleidigt in´s Schneckenhaus zurückziehen, sachlich gegenargumentieren und wenn das nicht hilft, einfach so stehen lassen. Sachlichkeit ist schließlich und endlich immer noch das beste Argument und erreicht die größte Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei anderen Usern, die mitlesen.

@Dore Holm
Ich gebe Dir zu allem Themen recht, aber es kann doch nicht sein, das man , wenn man eine andere Meinung über ein Thema hat, von einigen Mitgliedern , dermaßen zur Sau gemacht wird und fasst nie auf das Thema eingegangen wird, sondern nur Fraßen oder belangloses Zeug geredet wird,
frage mich ,was ist eigentlich der Sinn des Forums? Kann man nun als ehemaliger Grenzer über die Zeit von damals schnacken, was ja meiner Meinung Sinn der Sache ist! Klar kann man auch über politische Themen schreiben, ist ja in Ordnung! Aber meiner meiner Meinung nach, sind leider viele Usern( Mitglieder) so etwas von weich(der Rest den ich meine muss halt auch mal zur Sache kommen) um sich hier mit einzubringen! Ich bin noch nicht lange dabei, aber ich bin immer wieder verwundert , das fast nur die ehemaligen Genossen und Offiziere zu Wort melden. Fast nie, bis auf ausnahmen ein paar ein Mitglieder! Die aber leider mit ihrer Meinung der kleine Teil ist! Deshalb finde ich, das dieses Forum nicht das ist was verspricht, was ich damals beim einlesen geglaubt habe! Es soll, bitte schön jede soll seine Meinung sagen, egal ob sie jeden gefällt und das ist meines Denkens Sinn und Zweck des Forums! So, das ist meine Meinung! Sollte es dazu ein paar Meinungen von Usern(Mitgliedern) geben, dann würde ich mich freuen!
Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil eigentlich das einige Leute in Beschlag genommen haben, die leider keine andere Meinung zu lassen b.z.w. auch nicht mit einem darüber schreiben! Leider ist man bei einigen, wenn man eine andere Meinung hat, sofort abgeschrieben und das finde ich sehr traurig. Ich bin der Auffassung ,warum kann man sich nicht auseinander setzen und auch den anderen seine Meinung , die vielleicht schon mal in so einer Situation waren zu zu hören. Denn ich muss feststellen das halt viele junge Mitglieder im Netz sind und die bei einigen Themen etwas von uns Alten oder auch nicht hören können.So, es ist spät!
Las was von Dir hören!
Grüsse Steffen52


Ansonsten, denke ich nach das Forum zu verlassen , weil.....
Man was ist los, gleich die Flinte ins Korn werfen...wegen was @steffen52 ?
Hier kann jeder seine Meinung mitteilen, also nu zu...solange niemand persönlich angegriffen, beleidigt wird.
Warum sind Forummitglieder so " dünnhäutig " ?

Gruß silberfuchs60

Füchschen...warum sind die User so dünnhäutig...hmmmm...es ist unser aller Vergangenheit, welche uns in dieses Forum gebracht hat...der Eine mit mehr Verletzungen als der Andere. eine "dicke Haut" kannst du niemanden aufoktroyieren. Der eine hat sie , der Andere eben nicht...



Grenzveletzerin,
Andrea das hast Du sicher auch damit Recht, es ist aber auch eine Einstellungsfrage!


xxx
Grenzverletzerin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 00:44 | nach oben springen

#148

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:45
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Nun,es ist auch immer ein Tonlagenempfinden,was mit reinspielt!


Küchenbulle 79 und Grenzverletzerin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#149

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:50
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

Ach ja...und Übrigens...Larissa ist eine der warmherzigsten Menschen, die ich kennenlernen dufte...das Sprachproblem...scheint eins zu sein...Schreiben und sich persönlich kennenlerne zu dürfen...sind auch zwei verschiedene paar Schuhe...


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

Schuddelkind und silberfuchs60 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#150

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:52
von silberfuchs60 | 1.458 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #148
Nun,es ist auch immer ein Tonlagenempfinden,was mit reinspielt!


hmm hier gibt es keinen Ton im Forum, nun mal im Ernst..es wird sich auch zum Teil hochgeschaukelt auf Teufel komm raus.
Der klügere gibt nach oder hält sich wenn es eskaliert, ganz einfach raus.
Jeder zieht sich die Hose an, die " Ihm " passt. Punkt ..aus.


xxx
DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 00:53 | nach oben springen

#151

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 00:54
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

Zitat von silberfuchs60 im Beitrag #150
Zitat von Vogtländer im Beitrag #148
Nun,es ist auch immer ein Tonlagenempfinden,was mit reinspielt!


hmm hier gibt es keinen Ton im Forum, nun mal im Ernst..es wird sich auch zum Teil hochgeschaukelt auf Teufel komm raus.
Der klügere gibt nach oder hält sich wenn es eskaliert ganz einfach raus.
Jeder zieht sich die Hose an, die " Ihm " passt. Punkt ..aus.

Da hast du recht...aber so manch Temperament kann halt auch nicht kleine Brötchen backen...


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

Küchenbulle 79 und silberfuchs60 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#152

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 01:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Vogtländer im Beitrag #148
Nun,es ist auch immer ein Tonlagenempfinden,was mit reinspielt!


Ja und kein mensch lasst sich gerne diffamieren, und WER noch in diesem forum lasst sich solche toene ueber sein privatleben gefallen? Wie ich es mir lesen musste heute abend? Und wo bleibt die admins in diesem fall?
Ich bin nicht duennhaeutig, bestimmt nicht, aber das wars, ich bleibe lieber in der dunkelheit, als im puderzuckertageslicht! Genau wie in der politik mit schlauen reden, nur nicht ursache und tatsache sehen und am ende ALLES verdrehen.


silberfuchs60 und EK82I haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#153

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 01:23
von Schuddelkind | 3.507 Beiträge

Nun, da fühlen sich zwei auf gleiche Weise angegriffen........jeder auf seine Weise........hmmmmm


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#154

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 02:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #153
Nun, da fühlen sich zwei auf gleiche Weise angegriffen........jeder auf seine Weise........hmmmmm


Falsch. Wer hat IHN angeegriffen? Egal
Ratata, hast du nix zu sagen ueber mein leben. Egal ich loese problem gleich sofort, zur freude von diesen beiden herrschaften! Ein gutes leben euch allen!


nach oben springen

#155

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 02:08
von Schuddelkind | 3.507 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #154
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #153
Nun, da fühlen sich zwei auf gleiche Weise angegriffen........jeder auf seine Weise........hmmmmm


Falsch. Wer hat IHN angeegriffen? Egal
Ratata, hast du nix zu sagen ueber mein leben. Egal ich loese problem gleich sofort, zur freude von diesen beiden herrschaften! Ein gutes leben euch allen!


Liebe Larissa, was wertest du als Angriff auf deine Person? Ist nur eine Verständnisfrage...........


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#156

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 02:10
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Larissa,ich find es ok,das Du Dir nix gefallen lässt und die Probleme gleich klärst.Und lieber zu direkt als hintef....ig!Kommt zwar nicht jeder mit klar,aber nun gut.Das kann nun nur jeder für sich klären.


nach oben springen

#157

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 02:47
von SCORN | 1.455 Beiträge

Zitat von Tobeck im Beitrag #94

Die Erfahrung in diversen Foren lehrt noch etwas ganz anderes. Das man nicht jedem jede Story abnehmen sollte. Oder hast Du etwa dem "Luftwaffen-Generalmajor" mit seinen blauen Schulterstücken im Avatar geglaubt? Du weißt, wen ich meine! In Internet-Foren wimmelt es nur so von Selbstdarstellern.


@Tobeck, es ist aber leider so dass bei Usern, nachdem sie zuviel von sich preis gegeben haben, plötzlich anonyme Anrufe bei ihrem Arbeitgeber eingegangen sind und zwar mit recht eindeutigem Ziel.
auch in diesem Forum hat mindestens einer diese Erfahrung machen müssen. weiter will ich das gar nicht ausdehnen da OT! Wenn jemad Zweifel an meinen Ausführungen hat so kann ich es auch nicht ändern, ist halt so! Ein festgefügtes Weltbild über die aktuelle und historische Vorgänge auf der Welt, welches sich auf die Informationen aufbaut die auschlieslich die "Qualitätsmedien" liefern ist weder durch Fakten noch Sachkenntnis zu erschüttern. Auch hier hat Scholl-Latour seiner Zunft ein vernichtendes Urteil ausgestellt. Aber der Verweis auf ihn wird hier schlicht ignoriert, da er nicht ins Bild passt. Alle persönlichen Erfahrungen sind subjektiv, können auch gar nichts anderes sein! Wenn die Diskussion aber nur auf Basis des vermittelnden Wissen aus den Hauptmedien geführt wird, und man bei Schilderung der eigenen Erlebnisse welche mit diesen nicht konform gehen schlichtweg als unglaubwürdig hingestellt wird, verliere zumindest ich das Interesse mich mit Beiträgen weiter in die Diskussion einzubringen.
Thema durch, es wird ein heißer und langer Tag für mich, und zwar in der realen Welt!

SCORN


DoreHolm, seaman, Kurt, werner und EK82I haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 04:53 | nach oben springen

#158

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 08:43
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Von Scholl Latour stammen also alle diese Insiderinfos und alles was damit nicht übereinstimmt ,stammt dann eben von unseren "Qualitätsmedien" oder wie sagt unsere Geschichtslehrer hier im Forum der hiesigen "gleichgeschalteten Hetzpresse".

Ansonsten Nabelschau vom Feinsten das Theater hier.


zuletzt bearbeitet 12.01.2014 08:45 | nach oben springen

#159

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 10:08
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #158
Von Scholl Latour stammen also alle diese Insiderinfos und alles was damit nicht übereinstimmt ,stammt dann eben von unseren "Qualitätsmedien" oder wie sagt unsere Geschichtslehrer hier im Forum der hiesigen "gleichgeschalteten Hetzpresse".

Ansonsten Nabelschau vom Feinsten das Theater hier.


Meistens ist es doch so, wenn ein das Stück nicht gefällt--dann sollte man auch nicht ins Theater gehen. Und wenn man bei einen Konzert nicht die erste Geige spielen kann, dann sollte man sich ebend mit der Dritten oder Vierten zufrieden geben:


SCORN und Küchenbulle 79 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#160

RE: Sotschi,hoffentlich geht alles gut

in Themen vom Tage 12.01.2014 10:12
von Pit 59 | 10.131 Beiträge

Vieleicht sollten auch einige mal zeitiger zu Bett gehen


Küchenbulle 79 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Besucher
24 Mitglieder und 86 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3264 Gäste und 182 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14361 Themen und 557387 Beiträge.

Heute waren 182 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen