#181

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 14:06
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Zitat von turtle im Beitrag #180
Viel möchte ich meinem Beitrag #126 nicht hinzufügen. Dennoch so etwas wie ein Zwischenruf von mir. Die Annäherung der Ukraine mit Ziel EU wollte schon Juschtschenko 2005. Wenn es der EU so ernst gewesen wäre mit der EU warum hat man damals Verhandlungen nicht vorangetrieben? Politisch war die Situation mit Juschtschenko und Timoschenko einfacher. Klar war die Ukraine damals auch weit von den geforderten Normen entfernt. Ich hätte als Politiker die Chance damals genutzt. Kulturell stehen sich Russland, Weißrussland und die Ukraine nahe. Eine funktionierende rechtstaatliche Demokratie dazu noch in einer orthodoxen slawischen Nation hätte Russland sehr ernst gesehen. Man hätte die Ukraine als“ Trojanisches Pferd“ der EU für Russland und Weißrussland benutzen können.
Es ist verlogen jetzt so zu tun als ginge es um Menschenrechte und den Wunsch um einen schnellen Beitritt der Ukraine in die EU. Von Menschenrechtsverletzungen in befreundeten Staaten schaut man lieber weg. Also warum hat man nicht auf Neuwahlen gewartet? So kurz vor der Olympiade in Sotschi ist der Zeitpunkt günstig auch um Putin zu ärgern. So ist es wie immer bei Bedarf werden Massen mit unseren Geldern beeinflusst .Streue mal einer Hammelherde gutes Futter bis zum Schlachthof, blökend marschieren sie hinein.
Freie demokratische Wahlen in der Ukraine um Janukowitsch abzulösen ist der bessere und richtige Weg. Danach kann man das Thema Ukraine und EU neu beginnen.



Grün: Ja, Neuwahlen wären auch m.E. der bessere Weg. Nur bezweifle ich, ob die Regierungsgegner diese wirklich wollen. Zu groß ist für sie die Gefahr, daß abermals die Partei Janukowitschs das Rennen macht, vielleicht auch weil sich eine Menge Ukrainer durch die gewaltbereiten Nationalisten, die am lautesten schreien, absolut nicht vertreten fühlen bzw. in denen das größere Übel sehen. Auch die letzten Wahlen erfolgten unter internationaler Beobachtung. Es ist zu bezweifeln, daß die meisten Demonstranten und wohl auch viele EU-Politiker eine abermalige Wiederwahl Janukowitschs oder einen aus seiner Partei in einem Anfall von nie dagewesenem Demokratieverständnis die Loyalität anbieten.



ABV hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#182

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 14:08
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von SCORN im Beitrag #179
[
weist du Schnatter, du kennst mich nicht! daher ist das was du mir so zuschreibst nichts als aus den Fingern gesogene Spekulation!
wenn ich den "Rotfuchs" in Lichtenberg und Hohenschönhausen austrage geht mir viel durch den Kopf, bevor ich in meinen "Strafrenten Rentnerklub" gehe und wir uns gegenseitig beweihräuchern und besserern Zeiten nachtrauern..............

dass du gegen "jede Form von Manipulation und Propaganda allergisch und wachsam" sein willst ist der Kracher des Tages!
deine Beiträge sind der lebendige Beweis des Gegenteils!

in der Ukraine kenn ich nur Gebiete östlich von Charkow! Dort hat man mit dem Zinober in Kiew nicht viel am Hut! Die drastischen Meinungen dazu stelle ich hier wohlweislich nicht ein!

SCORN



Genau so ist es scorn, und du kennst mich nicht.
Ich lese nur immer von dir und deiner Faktenkeule. Und wenn ich nachfrage kehrt Ruhe ein.
Laß mich doch auch an deinem Wahrheitsgral verweilen.
Fahr doch das nächste mal in die West-Ukraine und frage die Leute dort was sie so von dem ganzen Stress halten.
Warum willst du uns die Meinungen der Ukrainer im Osten denn vorenthalten?
Nur zu wenn sie echt sind.


zuletzt bearbeitet 25.01.2014 14:10 | nach oben springen

#183

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 14:42
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #182
Und wenn ich nachfrage kehrt Ruhe ein.





Lesen und verstehen!


nach oben springen

#184

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 14:44
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Ja scorn , zwischen den Zeilen.

P.S. War das ein Witz mit dem Rotfuchs?


zuletzt bearbeitet 25.01.2014 14:45 | nach oben springen

#185

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 15:03
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

@schnatterinchen Hier hast Du Lesestoff ohne Ende, einschließlich Meinungsumfragen in der Ukraine.

http://www.laender-analysen.de/index.php...raine/home.html

Du kannst themenorientiert lesen, aber auch chronologisch. Zum Einstieg empfehle ich Dir auf jeden Fall die Chronik seit 2006, um ein Grundverständnis über die Ereignisse und die handelnden Personen und Parteien zu bekommen.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#186

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 15:05
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Danke schön,
Hast Du es gelesen?


nach oben springen

#187

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 15:14
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #186
Danke schön,
Hast Du es gelesen?


Nicht alles. Es ist ganz schön umfangreich. Zumal, zumindest ich, dann parallel z.T. auch andere russschsprachige Quellen lese.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#188

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 15:27
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #173
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #165
Danke @Eisenacher , werde ich mir gerne zu Gemüte führen.
Und das meine ich auch so.
Nur eine Frage bleibt mir. Was ist mit den Ukrainern auf den Straßen? Alle westgesteuert oder was?
Es heißt doch wenn soundsoviele auf die Staße gehen, kann man davon ausgehen, daß mindestens diese Anzahl mal einem bestimmten Faktor der Menschen die zu Hause geblieben sind der gleichen Ansicht sind wie die Demonstranten auf der Strasse.
Warum lassen sich dann sogar welche erschießen? Für was?


Viele von denen sind gekauft, bezahlt u.a. von der CDU-nahen Adenauer-Stiftung. Die werden aus der EU-freundlichen Westukraine angekarrt um in Kiew "Stimmung" zu machen. Mit dem Ziel einen Putsch herbei zuführen und im Anschluß eine pro-westliche Marionettenregierung zu installieren, die den Einflußbereich der EU und der Nato vergrößert.

Vielleicht kommt es auch zur Spaltung des Landes.



Wo hast du denn das her ? aus der Prawda ?


nach oben springen

#189

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 16:48
von suentaler | 1.923 Beiträge

Dazu braucht man sich nur im Internet umzusehen, allerdings sollte man nicht auf Springer- und Bertelsmann-Journaillen zurück greifen.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
zuletzt bearbeitet 25.01.2014 16:49 | nach oben springen

#190

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 19:28
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #189
Dazu braucht man sich nur im Internet umzusehen, allerdings sollte man nicht auf Springer- und Bertelsmann-Journaillen zurück greifen.


Hallo schoenen abend !
Wuerde mich freuen ,wenn du mir mal einen link schicken würdest,ich kann nichts finden.
LG .Grenzgänger 81


nach oben springen

#191

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 19:30
von manudave | 390 Beiträge

Ich auch net. Nur in der Prawda... -:)))


nach oben springen

#192

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 19:32
von Pitti53 | 8.785 Beiträge
nach oben springen

#193

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:04
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #192
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-janukowitsch-bietet-opposition-regierungsposten-an-a-945559.html

Guckst du hier


Ja was soll denn da stehen?
Es ging darum ob die Opposition von der CDU CSU geschmiert worden sind.....was ich absolut lächerlich finde.


nach oben springen

#194

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:08
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Das müsste als Einstieg reichen http://de.wikipedia.org/wiki/Ukrainische...C3%BCr_Reformen

LG von der Moskwitschka


Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#195

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:16
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #194
Das müsste als Einstieg reichen http://de.wikipedia.org/wiki/Ukrainische...C3%BCr_Reformen

LG von der Moskwitschka


Hallo meine liebe !
Es geht mir um die Menschen auf der Strasse !
Die Politiker kann man austauschen,außerdem wie heißt es so schoen ohne Moos nichts los.
Diese Art der Finanzierung ist mir klar !


nach oben springen

#196

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:21
von PF75 | 3.291 Beiträge

Was wird denn später eventuell berichtet falls die Opposition gewinnen sollte und der pro-russiche Teil der Bevölkerung ginge auf die Straße und fordert einen Rücktritt der dann "tätigen " Regierung ?
Sind dann es auch Aktivisten und freiheitskämpfer oder nur von Putin aufgehetzte und bezahlte Schreihälse/terroristen ?


nach oben springen

#197

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:34
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von grenzgänger81 im Beitrag #195
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #194
Das müsste als Einstieg reichen http://de.wikipedia.org/wiki/Ukrainische...C3%BCr_Reformen

LG von der Moskwitschka


Hallo meine liebe !
Es geht mir um die Menschen auf der Strasse !
Die Politiker kann man austauschen,außerdem wie heißt es so schoen ohne Moos nichts los.
Diese Art der Finanzierung ist mir klar !


Na dann mach Dir selbst ein Bild darüber

Bei der google - Eingabe Удар заплатил деньги за участие в демонстрациях? gab es über 2 Millionen Ergebnisse

https://www.google.de/search?newwindow=1...0.0.6L-zCELaDws

Und hier die ca 18.000 Ergebnisse im deutschsprachigen Netz

https://www.google.de/search?newwindow=1...0.0.K2iDhvi67Jg

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 25.01.2014 20:36 | nach oben springen

#198

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:36
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #196
Was wird denn später eventuell berichtet falls die Opposition gewinnen sollte und der pro-russiche Teil der Bevölkerung ginge auf die Straße und fordert einen Rücktritt der dann "tätigen " Regierung ?
Sind dann es auch Aktivisten und freiheitskämpfer oder nur von Putin aufgehetzte und bezahlte Schreihälse/terroristen ?


Das habe ich nicht gesagt!
Ich bin ja kein Ukrainer,aber vielleicht sollte man auch einmal die geschichtlichen Hintergründe betrachten,die ich jetzt nicht weiter vertiefen moechte.
Eigentlich steht es mir garnicht zu ein Urteil abzugeben,aber eines habe ich festgestellt,als ich vor 30 Jahren das letzte mal dort war,(West Ukraine)
Mir fast an die Gurgel gesprungen war,als ich in meiner Unwissenheit über Russland redete und die Ukraine meinte.
Das muss doch seine Ursache haben.
Die Wesrukraine fühlte sich schon immer dem Westen zugehörig,auch historisch.
Kannst mich gern eines besseren belehren.


nach oben springen

#199

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:38
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Gerade vor wenigen Minuten in den Nachrichten. Janukowitsch hat an Oppositionspartei weitreichende Beteiligung an der Regierung vorgeschlagen, konkrete Personen genannt und auch Überarbeitungen einiger restriktiver Gesetze angekündigt. Nun werden wir sehen. Es wird die opposition sicher spalten, in moderate Kräfte und eben die gewaltbereiten Nationalisten.



nach oben springen

#200

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 25.01.2014 20:39
von PF75 | 3.291 Beiträge

Zitat von grenzgänger81 im Beitrag #198
Zitat von PF75 im Beitrag #196
Was wird denn später eventuell berichtet falls die Opposition gewinnen sollte und der pro-russiche Teil der Bevölkerung ginge auf die Straße und fordert einen Rücktritt der dann "tätigen " Regierung ?
Sind dann es auch Aktivisten und freiheitskämpfer oder nur von Putin aufgehetzte und bezahlte Schreihälse/terroristen ?


Das habe ich nicht gesagt!
Ich bin ja kein Ukrainer,aber vielleicht sollte man auch einmal die geschichtlichen Hintergründe betrachten,die ich jetzt nicht weiter vertiefen moechte.
Eigentlich steht es mir garnicht zu ein Urteil abzugeben,aber eines habe ich festgestellt,als ich vor 30 Jahren das letzte mal dort war,(West Ukraine)
Mir fast an die Gurgel gesprungen war,als ich in meiner Unwissenheit über Russland redete und die Ukraine meinte.
Das muss doch seine Ursache haben.
Die Wesrukraine fühlte sich schon immer dem Westen zugehörig,auch historisch.
Kannst mich gern eines besseren belehren.



War als allgemeine Frage gedacht und nicht auf deine Person bezogen.(wir haben ja gewisse Experten ")


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 298 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556921 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen