#781

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 11:58
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

"Meinst Du im ernst, dass Putin von der Entwicklung überrascht ist? "



Überrascht oder nicht, das ist nicht die Frage.
Der Präsident eines wichtigen Nachbarlandes in dem ähnliche Normen herrschen wie in Russland ist gestürzt worden.
Die Oligarchen haben ihn einfach fallen lassen. Wenn das Putin nicht veranlasst die eigenen Reihen nach möglichen Wackelkandidatenen zu durchforsten.


nach oben springen

#782

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 12:06
von damals wars | 12.113 Beiträge

Stimmt, auch in Russland dürfen Steuerflüchtlinge wie Klitschko nicht zur Präsidentenwahl antreten.
Ich denke aber , das Klitschko auch das Gesetz kassieren läßt.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#783

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 12:16
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #770


Prima Vergleich!
vor allem Venezuela, Maduro hat selber zu tun das er nicht weggeputscht wird.Lange nicht so gelacht.



Ja ja, der schnatter-"Lacher" und sein permanenter Beifallklatscher! Ich bin wohl fälschlicherweise davon ausgegangen dass euche beiden das Wörtchen "hypothetisch" geläufig sein sollte. Da habe ich mich wohl getäuscht, Sorry! Ich werde extra für euch in Zukunft auf solch komplizierte Worte verzichten, auf dass sich euch der Sinn meiner Beiträge wenigstens ansatzweise erschliest.

Gruß
SCORN


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#784

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:14
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Naj scorn die Muskelspiele von Putin waren auch eher nach innen gerichtet.
Schließlich muß sich Putin als unbesiegbarer Führer gegen den Lieblingsfeind der Russen die NATO in Szene setzten.
Um die renitenten Ukrainer in die Knie zu zwingen hat er effizientere Methoden.
Wären da Wirtschaftssanktionen gegen die Ukraine und zum anderen der Gashahn den er abdrehen kann.
Mal sehen welche Option er zuerst anwendet.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 13:15 | nach oben springen

#785

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:21
von SCORN | 1.453 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #784
Naj scorn die Muskelspiele von Putin waren auch eher nach innen gerichtet.
Schließlich muß sich Putin als unbesiegbarer Führer gegen den Lieblingsfeind der Russen die NATO in Szene setzten.
Um die renitenten Ukrainer in die Knie zu zwingen hat er effizientere Methoden.
Wären da Wirtschaftssanktionen gegen die Ukraine und zum anderen der Gashahn den er abdrehen kann.
Mal sehen welche Option er zuerst anwendet.


ich schlage vor, bevor du von "den renitenten Ukrainern" sprichst, doch erst die mal die Wahl abzuwarten. Mal sehen was dabei rauskommt!


werner hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#786

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:25
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Ja hoffentlich geht alles gut und die Ukraine kann sich stabilisieren, mit Russland und der EU.


nach oben springen

#787

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:27
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #784

Wären da Wirtschaftssanktionen gegen die Ukraine und zum anderen der Gashahn den er abdrehen kann.



@schnatterinchen Ich wiederhole mich ungern, mache es aber trotzdem. Die Ukraine hat schon vor über einem Jahr einen Vertrag mit Shell abgeschlossen, zur Gewinnung von Schiefergas - fracking genannt.

Der für Umwelt und natürliche Ressourcen zuständige Minister Oleh Proskuryakow erklärte, dass die Förderung der ukrainischen Gasreserven "nicht nur die Energieunabhängigkeit der Ukraine stärken, sondern auch den Gaspreis [,den die Ukraine für russische Gasimporte bezahlt,] signifikant senken" werde.


http://www.euractiv.de/ukraine-und-eu/ar...-ukraine-007114

Bleibt nur die Frage, wie weit die Umsetzung ist.

LG von der Moskwitschka


werner hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 13:28 | nach oben springen

#788

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:32
von T55TK | 64 Beiträge

Ich denke da an 1968, Tag und Nacht Panzer sowie LKW Kolonen in Richtung CSSR. Die Wälder voller Soldaten und Technik (viele Monate) von Heinzebank bis Reitzenhain.
Hubschrauber ohne Ende am Himmel...............Die NVA Kaserne leer, nur noch leicht bewacht.

Die sollen sich endlich alle treffen und reden..........Der Mensch lebt nur einmal. Tote gabs ja schon reichlich.


Gert und grenzgänger81 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#789

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:38
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #787


Bleibt nur die Frage, wie weit die Umsetzung ist.

LG von der Moskwitschka


Das dauert Jahre ehe da nennenswerte Mengen Gas zur Verfügung stehen und ob die Ukraine autark wird in Sachen Energie steht in den Sternen.


nach oben springen

#790

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:39
von gitarre52 | 126 Beiträge

hallo,
also ich bin kein freund von putin, aber die monotonie der wiederholungen deutscher medien, uber die "muskelspiele" putins gehen mir auf den kranz.
wer spricht über die "muskelspiele" obamas? ich erinnere mich an den vorschlag kriegsschiffe in die region zur "unterstützung" gegen terror bei der olympiade zu senden, oder besteht etwa ein zusammenhang mit den heutigen ereignissen?
leider wissen wir wie immer nur das , was wir wissen sollen. die usa haben in ihrer geschichte ganz andere "muskelspiele" bewiesen.
leidtragende sind immer nur die dummen völker dieser erde.
mfg klaus


T55TK hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#791

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:40
von T55TK | 64 Beiträge

Bleibt nur die Frage, wie weit die Umsetzung ist.


Soll nicht gut aussehen, laut Nachrichten.......alles in Bereitschaft.


nach oben springen

#792

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 13:50
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #789
Das dauert Jahre ehe da nennenswerte Mengen Gas zur Verfügung stehen und ob die Ukraine autark wird in Sachen Energie steht in den Sternen.


Ach @schnatterinchen

Beschäftige dich mal mit dem Zustande kommen des Vertrages. Wenn ein Unternehmen wie shell ein Gewinn wittert, dann geht alles sehr schnell.

Im The Wall Street Journal war man vor 3 Wochen sehr optimistisch.

http://online.wsj.com/article/PR-CO-20140206-909353.html#

Leider nur in Englisch.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 13:51 | nach oben springen

#793

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:21
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Die Moskauerin., immer einen schnittigen Link zur Hand.
Physikalische Gesetze kann die Firma Shell auch nicht außer Kraft setzten.
Zumal bei den momentan unsicheren Verhältnissen werden sich die Investoren mit ihren Milliarden zurückhalten.
Da lese ich auch nirgend wo was von kurzfristiger Selbstversorgung. Da gibt es ein Zeitfenster bis 2020 könnte die Ukraine das schaffen.
Bis dahin hat Putin noch Zeit den Herrschaften in Kiev die unzufriedene ukrainische Meute auf den Hals zu hetzen mit seinem Gasmonopol.


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 14:23 | nach oben springen

#794

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:28
von Ek81/1 | 11 Beiträge

Die Bevölkerung sollte demokratisch entscheiden wie es weitergeht.
Berater von außen sind da überflüssig.
Wir Deutschen haben auch schon genug eigene Probleme zu lösen.
Stichworte wie Bildungs- und Familienpolitik und Auslandseinsätze der Bundeswehr.
Die soziale Lage der Generation die Deutschland auf beiden Seiten aufgebaut hat könnte auch mal überdacht werden.


nach oben springen

#795

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:31
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #792
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #789
Das dauert Jahre ehe da nennenswerte Mengen Gas zur Verfügung stehen und ob die Ukraine autark wird in Sachen Energie steht in den Sternen.


Ach @schnatterinchen

Beschäftige dich mal mit dem Zustande kommen des Vertrages. Wenn ein Unternehmen wie shell ein Gewinn wittert, dann geht alles sehr schnell.

Im The Wall Street Journal war man vor 3 Wochen sehr optimistisch.

http://online.wsj.com/article/PR-CO-20140206-909353.html#

Leider nur in Englisch.

LG von der Moskwitschka



in dem Link steht nichts von Zeitplanung Da steht nur dass sie eine Gasmenge von 47 Mrd. kubikfuss ( wie schreibt man das in deutsch )? unter der Erde vermuten und das ein Konsortium von Shell, Mobil udn Ukrainern das fördern will.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#796

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:35
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

@schnatterinchen Mich wundert, dass du nichts gegen Fracking einzuwenden hast. Aber die Ukraine ist ja soweit weg. Hast Du dich mal gefragt, warum der Vertrag in der Ostukraine, in der Kornkammer, nicht zustande gekommen ist? Vielleicht gibt es da Umweltschützer? Oder sind es die Swoboda, die die Ukraine über alles stellt, die ihre Heimat nicht verschleudern wollen? Fragen über Fragen.

Aber immer wieder auf Putin als Bösewicht einschlagen ist ja einfacher.

Vielleicht entpuppt sich Putin auch als großer Umweltschützer und senkt den Vertragspreis für die Gaslieferingen mit der Ukraine?

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 14:37 | nach oben springen

#797

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:39
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

So isses , so lange die das nicht vor meiner Hütte veranstalten.
Quatsch....
Moskauerin was soll das, du lenkst ab und zwar von den Folterinstrumenten die der Vladimir demnächst auspacken wird um die EU freundlichen Leute in Kiev ins politische Nirvana zu schießen.


nach oben springen

#798

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:41
von Gert | 12.354 Beiträge

die Lage scheint weiter zu eskalieren:
Laut der Nachrichtenagentur AP haben russische Marines eine Basis der ukrainischen Küstenwache umstellt. Das Gebäude befindet sich in Balaklawa, dem Hafen von Sewastopol. Nähere Details zu dem Vorfall sind noch nicht bekannt.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#799

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 14:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Gerade ist die Pressekonferenz gewesen. Janukowitsch machte einen ziemlich komischen Eindruck auf mich. Er sprach von Progromen in der Ukraine, von Radikalen und irgendwie machte er den Eindruck, als wüsste er nicht was passiet ist.

Fragen die ihm nicht so genehm waren, hat er nicht verstanden und ein Moderator hat dann andere Fragensteller ausgewählt. Putin hat er laut eigener Aussage noch nicht getroffen. Ausreisen konnte er mit Hilfe "patriotischer Offziere", er hatte Sicherheitsbedenken, aber keine Angst und eine Flucht war es auch nicht. Militärische Hilfe will er nicht von Putin, aber erst wieder zurück wenn die Ukraine sicher ist.

Naja, die PK hätte er auch nicht geben brauchen.


nach oben springen

#800

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 28.02.2014 15:12
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #785
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #784
Naj scorn die Muskelspiele von Putin waren auch eher nach innen gerichtet.
Schließlich muß sich Putin als unbesiegbarer Führer gegen den Lieblingsfeind der Russen die NATO in Szene setzten.
Um die renitenten Ukrainer in die Knie zu zwingen hat er effizientere Methoden.
Wären da Wirtschaftssanktionen gegen die Ukraine und zum anderen der Gashahn den er abdrehen kann.
Mal sehen welche Option er zuerst anwendet.


ich schlage vor, bevor du von "den renitenten Ukrainern" sprichst, doch erst die mal die Wahl abzuwarten. Mal sehen was dabei rauskommt!




Na garnichts kommt da heraus,bis dahin ist die Ukraine ausgetrocknet,Zar Putin wird es schon richten .
Und schuld sind die Faschisten ,und der Boese Westen der ganze das angezettelt hat.


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 15:25 | nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 302 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556921 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen