#6521

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:46
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Dieser Kanal ist einzig dazu da , die Meinung in Deutschland im Sinne des Kreml zu beinflussen und die deutschen Medien zu dikreditieren.
RTdeutsch ist nicht aktiv um objektiv und ausgewogen zu informieren.Ein kunterbunter Gummihammer wenn man so will.
Quasi die Bildzeitung für Putinfreunde.
Was hier den deutschen Medien permanet vorgeworfen wird , ist bei RTdeutsch das Geschäftsmodell.Sponsored by Kreml.

P.S. Der Link mit der Chemiefabrik ist vom letzten Jahr. Ukrainische Medien berichten von einer Explosion eines Munitionslagers. Was nun?
Aber vielleicht haben die Sepas ja ihre Munitionsvorräte vorsorglich in einer Chemiefabrik deponiert? Wer weiß?


zuletzt bearbeitet 10.02.2015 12:50 | nach oben springen

#6522

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:50
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #6509
Der Irak und Afghanistan waren für uns (für mich) weit weg.
Nun sind wir aber vor der Haustür.


Ja,
war aber logisch absehbar.Für mich waren Krisenherde nie weit weg.
Habe durch praktische Erfahrung immer die Denkweise die Welt eher als globales Dorf.
Kann deshalb "uns" nicht teilen,damals nicht und aktuell auch nicht.

seaman


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6523

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:50
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #6521
Dieser Kanal ist einzig dazu da , die Meinung in Deutschland im Sinne des Kreml zu beinflussen und die deutschen Medien zu dikreditieren.
RTdeutsch ist nicht aktiv um objektiv und ausgewogen zu informieren.Ein kunterbunter Gummihammer wenn man so will.
Quasi die Bildzeitung für Putinfreunde.
Was hier den deutschen Medien permanet vorgeworfen wird , ist bei RTdeutsch das Geschäftsmodell.Sponsored by Kreml.



Sag ich doch. sinnlos, wenn es nicht waere so traurig im Hinblick auf die Zukunft der Entenhaltung, koennte man herzhaft lachen.

ja richtig gesehen Schnatter. Und? Genau das sollte es sein. Vom Oktober vorigen Jahres und von vor 20 Stunden!


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
seaman und SCORN haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.02.2015 12:52 | nach oben springen

#6524

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

RT hilft den verzapften Mist mancher "demokratischer" Medien gerade zu rücken!


Larissa, SCORN, eisenringtheo und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6525

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Larissa im Beitrag #6523
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #6521
Dieser Kanal ist einzig dazu da , die Meinung in Deutschland im Sinne des Kreml zu beinflussen und die deutschen Medien zu dikreditieren.
RTdeutsch ist nicht aktiv um objektiv und ausgewogen zu informieren.Ein kunterbunter Gummihammer wenn man so will.
Quasi die Bildzeitung für Putinfreunde.
Was hier den deutschen Medien permanet vorgeworfen wird , ist bei RTdeutsch das Geschäftsmodell.Sponsored by Kreml.



Sag ich doch. sinnlos, wenn es nicht waere so traurig im Hinblick auf die Zukunft der Entenhaltung, koennte man herzhaft lachen.




Meinst Du etwa "Chlorente"?


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6526

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:51
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Da kann man mal sehen was so ein Handelsabkommen alles anrichten kann.


nach oben springen

#6527

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

können wir davon ausgehen, dass alle Medien nicht ganz die Wahrheit sagen, doch wessen Propaganda lügt mehr? Ich denke mal Putins, denn deren Medien müssen ja nicht befürchten wegen ihren Lügen ihren Job zu verlieren. Nur wenn zu wenig gelogen wurde.

Wem nützt der Konflikt? Sicherlich nicht der EU, Russland? Nun ja, die Krim gehört schon mal inzischen dazu. Da fällt die Miete schon mal weg.

Putin war nach Jelzin sehr wichtig und gut für Russland, doch inzwischen erinnert er mich mehr an Kanzler Palpetine. Ein kleinwüchsiger Mann mit einem EGO wie ein Caesar. Der für mich direkt für den Flugzeugabschuss verantwortlich ist. Die Holländer wurden wohl finanziell entschädigt, anders ist deren stillhalten nicht zu begreifen. Was haben wir in Stabü gelernt? Wenn ein Staat innere Probleme hat, ist ein bischen Krieg immer hilfreich.

Deutschland und Kriegslüstern, so so. Wir haben nicht mal Hubschrauber und Flugzeuge. Die Rüstung wurde in Deutschland immer mehr heruntergefahren.

Russland hingegen erhöht seit Jahren ihren Militärhaushalt. Trauert ihrer Größe aus Sowjetzeiten hinterher und will irgendwie dies wieder haben, nur das kein Nachbar freiwillig da mitmachen will, wieso nur? Jeder der nicht ProPutin ist, wird als Faschist bezeichnet, da fällt mir nur eins dazu ein, wenn der Dieb haltet den Dieb ruft!

Für die Hardliner-Russen sind wir Europäer verweichlichte Schwuchteln, denen man mal richtig den Arsch versohlen sollte, damit sie wieder in die Spur kommen.


nach oben springen

#6528

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:52
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Larissa im Beitrag #6523
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #6521
Dieser Kanal ist einzig dazu da , die Meinung in Deutschland im Sinne des Kreml zu beinflussen und die deutschen Medien zu dikreditieren.
RTdeutsch ist nicht aktiv um objektiv und ausgewogen zu informieren.Ein kunterbunter Gummihammer wenn man so will.
Quasi die Bildzeitung für Putinfreunde.
Was hier den deutschen Medien permanet vorgeworfen wird , ist bei RTdeutsch das Geschäftsmodell.Sponsored by Kreml.



Sag ich doch. sinnlos, wenn es nicht waere so traurig im Hinblick auf die Zukunft der Entenhaltung, koennte man herzhaft lachen.





Ja Larissa mehr davon , immer schön im Stil der Kremlpropaganda.


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6529

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 12:55
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #6528
Zitat von Larissa im Beitrag #6523
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #6521
Dieser Kanal ist einzig dazu da , die Meinung in Deutschland im Sinne des Kreml zu beinflussen und die deutschen Medien zu dikreditieren.
RTdeutsch ist nicht aktiv um objektiv und ausgewogen zu informieren.Ein kunterbunter Gummihammer wenn man so will.
Quasi die Bildzeitung für Putinfreunde.
Was hier den deutschen Medien permanet vorgeworfen wird , ist bei RTdeutsch das Geschäftsmodell.Sponsored by Kreml.



Sag ich doch. sinnlos, wenn es nicht waere so traurig im Hinblick auf die Zukunft der Entenhaltung, koennte man herzhaft lachen.





Ja Larissa mehr davon , immer schön im Stil der Kremlpropaganda.



Kommt gewiss Schnatter, ich hab ja Dich, damit sich das auch richtig lohnt aufzuklaeren! Dein Stil zeigt mir das ich auf dem richtigen Wege bin. Ein besseres Beispiel fuer Einseitigkeit gibt es hier nicht!


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
nach oben springen

#6530

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 13:40
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #6527


Putin .......... Ein kleinwüchsiger Mann mit einem EGO wie ein Caesar. Der für mich direkt für den Flugzeugabschuss verantwortlich ist. Die Holländer wurden wohl finanziell entschädigt, anders ist deren stillhalten nicht zu begreifen. Was haben wir in Stabü gelernt? Wenn ein Staat innere Probleme hat, ist ein bischen Krieg immer hilfreich.





offensichtlich hast du in STABÜ nicht viel kapiert! Ansonsten ist dein Beitrag ein guter Beleg dafür was unkritscher Medienkonsum so anrichten kann.
Dein Wissen über den Flugzeugabschuss, ich denke du meinst MH17, kann einen wirklich nur erstaunen! @AkkuGK1 weis mehr als die offizielle Untersuchungskommission, nämlich genau so viel wie der Spiegel und Bild! Respekt!

Eigentlich traurig,wenn man sieht was erwachsene Menschen so von sich geben!

SCORN


Larissa und geckesieben haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.02.2015 13:58 | nach oben springen

#6531

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 13:49
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #6530
[quote=AkkuGK1|p445431]können wir davon ausgehen, dass alle Medien nicht ganz die Wahrheit sagen, doch wessen Propaganda lügt mehr? Ich denke mal Putins, denn deren Medien müssen ja nicht befürchten wegen ihren Lügen ihren Job zu verlieren. Nur wenn zu wenig gelogen wurde. Falsch, rundherum. Als Abbey RT sich gegen den Einmarsch auf die Krim verlautbarte, und Putin es vorhielt, hiess es hier sofort, die fliegt. Sie flog nicht. Das wurde wiederum verschwiegen, HIER und anderswo!

Wem nützt der Konflikt? Sicherlich nicht der EU, Russland? 100 Punkte hat der Kandidat! Richtig! Nun ja, die Krim gehört schon mal inzischen dazu. Da fällt die Miete schon mal weg.
Die Krim gehoerte immer dazu!

Putin war nach Jelzin sehr wichtig und gut für Russland, doch inzwischen erinnert er mich mehr an Kanzler Palpetine. Ein kleinwüchsiger Mann mit einem EGO wie ein Caesar. Der für mich direkt für den Flugzeugabschuss verantwortlich ist. Falsch verstanden. Waere er direkt dafur zustandig und das bewiesen, dann haetten wir es gehoert, lauthals! Bei Flugzeugabsturzen wird immer entschaedigt. Die Holländer wurden wohl finanziell entschädigt, anders ist deren stillhalten nicht zu begreifen. Da hast du Dein stillhalten. Was haben wir in Stabü gelernt? Wenn ein Staat innere Probleme hat, ist ein bischen Krieg immer hilfreich.

Deutschland und Kriegslüstern, so so. Wir haben nicht mal Hubschrauber und Flugzeuge. Die Rüstung wurde in Deutschland immer mehr heruntergefahren. Selbst Schuld, immer auf den grossen Bruder hoeren....

Russland hingegen erhöht seit Jahren ihren Militärhaushalt. Trauert ihrer Größe aus Sowjetzeiten hinterher Falsch, voellig falsch. und will irgendwie dies wieder haben, nur das kein Nachbar freiwillig da mitmachen will, wieso nur? Jeder der nicht ProPutin ist, wird als Faschist bezeichnet, gibt ja genug davon..... da fällt mir nur eins dazu ein, wenn der Dieb haltet den Dieb ruft!

Für die Hardliner-Russen sind wir Europäer verweichlichte Schwuchteln, denen man mal richtig den Arsch versohlen sollte, damit sie wieder in die Spur kommen. Richtig, wieder 100 Punkte. Ganz so ist es nicht aber... Der Russe hat inzwischen sich Humor angeeignet, der Deutsche nicht! Er steht immer zwischen sich und seinem Schatten, springen kann er nicht mehr, weder zur einen noch zur anderen Seite, nicht wirklich. Er ist sozusagen eingekeilt


rot Larissa


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.02.2015 14:03 | nach oben springen

#6532

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 13:52
von Alfred | 6.854 Beiträge

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #6527
können wir davon ausgehen, dass alle Medien nicht ganz die Wahrheit sagen, doch wessen Propaganda lügt mehr? Ich denke mal Putins, denn deren Medien müssen ja nicht befürchten wegen ihren Lügen ihren Job zu verlieren. Nur wenn zu wenig gelogen wurde.

Wem nützt der Konflikt? Sicherlich nicht der EU, Russland? Nun ja, die Krim gehört schon mal inzischen dazu. Da fällt die Miete schon mal weg.

Putin war nach Jelzin sehr wichtig und gut für Russland, doch inzwischen erinnert er mich mehr an Kanzler Palpetine. Ein kleinwüchsiger Mann mit einem EGO wie ein Caesar. Der für mich direkt für den Flugzeugabschuss verantwortlich ist. Die Holländer wurden wohl finanziell entschädigt, anders ist deren stillhalten nicht zu begreifen. Was haben wir in Stabü gelernt? Wenn ein Staat innere Probleme hat, ist ein bischen Krieg immer hilfreich.

Deutschland und Kriegslüstern, so so. Wir haben nicht mal Hubschrauber und Flugzeuge. Die Rüstung wurde in Deutschland immer mehr heruntergefahren.

Russland hingegen erhöht seit Jahren ihren Militärhaushalt. Trauert ihrer Größe aus Sowjetzeiten hinterher und will irgendwie dies wieder haben, nur das kein Nachbar freiwillig da mitmachen will, wieso nur? Jeder der nicht ProPutin ist, wird als Faschist bezeichnet, da fällt mir nur eins dazu ein, wenn der Dieb haltet den Dieb ruft!

Für die Hardliner-Russen sind wir Europäer verweichlichte Schwuchteln, denen man mal richtig den Arsch versohlen sollte, damit sie wieder in die Spur kommen.



Der Rüstungshaushalt wurde in Deutschland immer mehr heruntergefahren ? Sicher ? 2011 gab Deutschland rund 44 Milliarden aus, 2013 waren es rund 48 Milliarden.

Russland liegt bei rund 80 Milliarden, die USA bei rund 640 Milliarden. Sollte auch mal erwähnt werden.


Larissa und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6533

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 14:12
von Marder | 1.413 Beiträge

Was verdient denn ein, sagen wir mal russischer Leutnant mit Familie???
Äpfel und Birnen gehören beide zum Obst.
MfG Marder
Ps. Es wäre besser Truppenstärken und Bewaffnung zu vergleichen.
Oder noch aussagekräftiger wäre der Anteil am BiP


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
zuletzt bearbeitet 10.02.2015 14:21 | nach oben springen

#6534

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 14:22
von damals wars | 12.204 Beiträge

Sowohl die ukrainische als auch die russische Armee sind aus der Sowjetarmee ( und nicht aus der Roten Armee, wie der Nobelpreisträger gestern sagte) entstanden.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6535

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 14:31
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #6534
Sowohl die ukrainische als auch die russische Armee sind aus der Sowjetarmee ( und nicht aus der Roten Armee, wie der Nobelpreisträger gestern sagte) entstanden.



quote
Der russische Armee-Sold kann selbst nach Inkrafttreten des neuen Gesetzes von 2011 nicht mit dem der Nato-Staaten verglichen werden. Mit diesem Schritt kann der Abstand aber zumindest auf 50 bis 100 Prozent verringert werden.

Laut dem neuen Gesetz wird ein Leutnant ein durchschnittliches Einkommen von 50.000 Rubel (rund 1600 Dollar), mit Zuschlägen bis zu 80.000 Rubel (2600 Dollar) haben. Das ist höher als das Einkommen eines Leutnants der israelischen Armee.

Zum Vergleich: Leutnants verdienen in Frankreich mindestens 2300 Dollar, in den USA mindestens 2800 Dollar, in Deutschland mindestens 3000 Dollar und in Großbritannien mindestens 3500 Dollar. Die Sold-Obergrenze der Nato-Soldaten liegt bei 3000 bis 4000 Dollar. In Osteuropa verdienen die Leutnants monatlich 800 bis 1400 Dollar.

Die Einkommen der Militärs der führenden Nato-Länder sind zwar höher, die Einkommenssteuern in Europa sind jedoch höher, obwohl es auch Ermäßigungen gibt. quote ende

Ein Polkownik verdient mehr, bestimmten Zuschlaegen kommen dazu.
Larissa


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
zuletzt bearbeitet 10.02.2015 14:33 | nach oben springen

#6536

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 14:48
von Marder | 1.413 Beiträge

Alleine die Personalkosten der US Armee sind höher als das gesamte Budget der russischen Armee.
Deshalb kann man Ausgaben als reine Zahlen nicht direkt miteinander vergleichen.
MfG Marder

Beide geben aber im Schnitt etwa 3-4 % des BiP für ihre Armee aus. Deutschland sogar deutlich weniger.


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
zuletzt bearbeitet 10.02.2015 14:49 | nach oben springen

#6537

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 14:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von SCORN im Beitrag #6530
Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #6527


Putin .......... Ein kleinwüchsiger Mann mit einem EGO wie ein Caesar. Der für mich direkt für den Flugzeugabschuss verantwortlich ist. Die Holländer wurden wohl finanziell entschädigt, anders ist deren stillhalten nicht zu begreifen. Was haben wir in Stabü gelernt? Wenn ein Staat innere Probleme hat, ist ein bischen Krieg immer hilfreich.





offensichtlich hast du in STABÜ nicht viel kapiert! Ansonsten ist dein Beitrag ein guter Beleg dafür was unkritscher Medienkonsum so anrichten kann.
Dein Wissen über den Flugzeugabschuss, ich denke du meinst MH17, kann einen wirklich nur erstaunen! @AkkuGK1 weis mehr als die offizielle Untersuchungskommission, nämlich genau so viel wie der Spiegel und Bild! Respekt!

Eigentlich traurig,wenn man sieht was erwachsene Menschen so von sich geben!

SCORN


soso, da stolziert Klein-Putin durch die Tore des Kremls und seine Kinderwachsoldaten folgen IHRO MAJESTÄT grüßend mit ihren Köpfchen in Uniformen die auf Salusa II geschneidert wurden.

Da brauch ich gar nicht den Ton einschalten, oder egal ob das bei CNN, RT oder Galaxy-News gezeigt wird. Bilder sprechen für sich. Jeder europäischer Politiker wäre ausgelacht worden, von Spott und Häme überzogen.

@Larissa Humor - ja das russische Volk hat sicher welchen, nur deren Politiker haben keinen. Gibt es eigentlich so eine Sendung wie die Heute Show im russischen Fernsehen?

Nasdarowje.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6538

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 15:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

SCORN bist du ein Truther?


nach oben springen

#6539

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 15:21
von damals wars | 12.204 Beiträge

Ja, so ne Gummipuppen sind doch ein echtes kulturelles Kleingut, die haben sich ja auch in Deutschland so richtig lang gehalten:


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6540

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 10.02.2015 15:50
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #6532
Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #6527

Für die Hardliner-Russen sind wir Europäer verweichlichte Schwuchteln, denen man mal richtig den Arsch versohlen sollte, damit sie wieder in die Spur kommen.



Der Rüstungshaushalt wurde in Deutschland immer mehr heruntergefahren ? Sicher ? 2011 gab Deutschland rund 44 Milliarden aus, 2013 waren es rund 48 Milliarden.

Russland liegt bei rund 80 Milliarden, die USA bei rund 640 Milliarden. Sollte auch mal erwähnt werden.


selbstverständlich wurden die Verteidigungskosten in den 90er Jahren nach der Wiedervereinigung dramatisch zurückgefahren. Überlege doch mal allein wieviel Soldaten 1989 auf deutschen Boden standen, also BW und NVA und was davon heute noch übrig ist ?

@Alfred , die von dir angebotenen absoluten Zahlen sind nur bedingt aussagefähig.
Besser ist eine Aussage, gemessen am BIP ( Bruttosozialprodukt) und da stehen wir vor Japan(1 %) mit 1,4 % des BP an vorletzter Stelle der führenden Militärnationen.
Zum Vergleich
USA = 640 Mrd = 3,8 % des BIP
Russland= 87,8 Mrd = 4,1 % des BIP
Deutschland = 48,8 Mrd = 1,4 % des BIP
guckst du hier

diese Zahlen zeigen auch, was sich jede Nation tatsächlich leisten kann
http://de.wikipedia.org/wiki/Verteidigungsetat

also man kann sagen, wir sind eine friedliebende Nation, das Militär ist eindeutig defensiv ausgerichtet.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen



Besucher
13 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 656 Gäste und 44 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558544 Beiträge.

Heute waren 44 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen