#6341

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 08:44
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #6339
Zitat von Gert im Beitrag #6336
Von Zivilisten kommt keine Gegenwehr,da können sie ungehindert ihrem Hobby Brandschatzen und Morden nachgehen.


ja Gert, ich finde auch schrecklich was die "ukrainische armee" oder irgendwelche "freiwilligenbatallione" der bevölkerung des donbass seit monaten antun!
man schießt auf die eigene bevölkerng! verbrecherisch! gut dass du das verurteilst!

https://www.youtube.com/watch?v=-c3KTw3khOA

SCORN



es gab nur ein Freiwilligenbataillion und das ist am 27.Januar 2015 durch einen Befehl des ukr. Generalstabes aufgelöst worden.
Dass ukrainische reguläre Truppen diese Verbrecherbande im Osten bekämpfen, ist ja wohl das normalste von der Welt. Wozu ist denn eine Armee in einem Staat, natürlich um die territoriale Integrität des Staates zu schützen dem sie dient. Ist diese Formel weltweit nicht mehr gültig @SCORN?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 04.02.2015 08:45 | nach oben springen

#6342

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 08:49
von damals wars | 12.204 Beiträge

Seid wann gibt es bei regulären Truppen Abschussprämien?
Ist wohl eher ne Söldnertruppe!
Die regulären Truppen sind die vom Donbass, den die versuchen die einheimische Bevölkerung vor der Söldnertruppe zu schützen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6343

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 09:08
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #6341


es gab nur ein Freiwilligenbataillion und das ist am 27.Januar 2015 durch einen Befehl des ukr. Generalstabes aufgelöst worden.



@Gert, ob die "Freiwilligenbatallione" sich tasächlich in Luft aufgelöst haben wage ich zu bezweifeln, ich denke es ist eher der Versuch sie offiziell in die Befehlsstruktur der ukrainischen Armee zu integrieren. Ob dies gelingt, werden wir bald wissen!

Zitat von Gert im Beitrag #6341

Wozu ist denn eine Armee in einem Staat, natürlich um die territoriale Integrität des Staates zu schützen dem sie dient. Ist diese Formel weltweit nicht mehr gültig @SCORN?


Nein, seit der Causa Kosovo wohl nicht mehr!
Zum anderen gehört das permanente beschießen von Wohngebieten nicht unbedingt dazu die Integrität eines Landes zu schützen!

SCORN


zuletzt bearbeitet 04.02.2015 09:09 | nach oben springen

#6344

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 11:08
von coff | 710 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #6341


es gab nur ein Freiwilligenbataillion und das ist am 27.Januar 2015 durch einen Befehl des ukr. Generalstabes aufgelöst worden.






Blödsinn

http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-...enruhe-russland
http://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-bataillone-101.html
http://www.tagesspiegel.de/politik/irreg...n/10284478.html

Bei den Ukrainern kämpfen wegen des schwachen Militärs die Nationalgarde und mehr als 30 Freiwilligen-Bataillone, von denen die meisten dem Innenministerium unterstehen.

Da ist das Bataillon Dnipro, die Kämpfer haben neueste Wagen, neueste Uniformen und werden gut bezahlt von dem Oligarchen Ihor Kolomojski. Da ist das Bataillon Donbass, das bei der Einkesselung von Ilowajsk schwere Verluste hinnehmen musste. Dessen Kommandeur Semjon Semjontschenko wurde dort verwundet, konnte sich aber retten. Seitdem postet er wütend auf Facebook über das Schicksal seiner Leute, greift die Politiker in Kiew an und wirft ihnen Verrat vor. Er war einer derjenigen, die vor zwei Wochen zu Demonstrationen vor dem Verteidigungsministerium aufriefen.

Und dann sind da noch fragwürdige, teils radikale Bataillone wie zum Beispiel Aidar, das im Norden Luhansks kämpft und dem Amnesty International in einem aktuellen Report Kriegsverbrechen vorwirft – oder das Bataillon Asow, in dem neben moderaten Kämpfern mittlerweile auch Neonazis dabei sind.


Alles feine Leute und echte Demokraten


nach oben springen

#6345

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 12:36
von turtle | 6.961 Beiträge

Auf Grund geschichtlicher Ereignisse der letzten Jahrzehnte zwischen den baltischen Staaten sowie Polen und der Sowjetunion gibt es aus diesen Ländern Freiwillige die auf Seiten der Ukraine kämpfen. Finanzielle Unterstützung dürfte es genauso aus diesen Ländern geben .Die Quelle meiner Info ist sehr glaubwürdig ,da sie ein Familienmitglied ist.


nach oben springen

#6346

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 14:45
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Die Tradition der baltischen Freiwilligen ist ja hinlänglich bekannt !
http://www.welt.de/politik/ausland/artic...en-SS-nach.html

http://www.derwesten.de/politik/balten-f...-id6265894.html

Während in Deutschland noch grosse Schauprozesse gegen über 90jährige geführt werden ,ist in den Neueuropäischen Ländern des Baltikums
Traditionspflege angesagt !
http://www.taz.de/!89005/


nach oben springen

#6347

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 17:36
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von FRITZE im Beitrag #6327
Lemberg liegt ja bekanntlich in der Westukraine ! Odär ?!?
http://wikitravel.org/de/Lemberg





Und aus dieser Ecke kommen doch die ganzen Banderra-Anhänger, die sich in den faschistischen Freikorps zusammengefunden haben. Das dort Studenten entsprechende Spot-Lieder oder Gedichte (möglicherweise auch mit Rückgriff auf ältere Texte) produzieren, ist doch nicht ungeöhnlich.
Als die Bundeswehr in Somalia eine Versorgungseinheit eingesetzt hatte, hörte ich auch Sprüche über das neue Afrika-Korps bzw. die "Kampfgruppe Bernhard".



nach oben springen

#6348

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 17:42
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #6328
2 Nachrichten heute Abend: Das internationale Kriegsverbrechertribunal im holländischen Den Haag spricht Serbien und Kroatien von jeglichen Kriegsverbrechen frei. Kotz, sage ich da nur, da kommt mir das Essen von 1990 noch hoch.

Zur gleiche Zeit des Urteilsspruchs sind die nächsten Seperatisten, die nächste Generation in ihrer Rolle als Kriegsverbrecher in der Ostukraine unterwegs. In der selben Nachrichtensendung wird in Bildern gezeigt, wie Frauen, Kinder und alte Leute mit angsterfüllten Gesichtern aus der Ostukraine flüchten weil dort kein Mensch mehr leben
kann. Und wieder bekomme ich das Würgen im Hals, gestern das serbische und kroatische Kriegsverbrecherpack, sie bekommen 25 Jahr später attestiert, das alles im grünen Bereich war, heute das russische Kriegsverbrecherpack wieder in grausamer Mission unterwegs.
Erst einmal frage ich mich, was für Idioten an Richtern in diesem Tribunal arbeiten, die nicht nur den vergangenen Verbrechen einen Persilschein ausstellen, sondern diesem Russenpack auch für heute grünes Licht geben. Mich erfasst die Abscheu vor diesen Tieren ( ja richtig Tieren,Mördern das sind keine Menschen) So jetzt könnt ihr mich rausschmeissen aus dem Forum aber das war es mir wert noch zu sagen. Pfui Teufel zur Hölle mit all diesen Menschenschindern.


Völkermord bedingt den Vorsatz, eine bestimmte ethnische Gruppe zu vernichten. Das kann man den Aufständischen/Seperatisten nicht vorwerfen, denn die kämpfen um die Unabhängigkeit des Donbass. Dagegen sollten die ukrainischen Politiker, die öffentlich erklärten, es gäbe in der Ostukraine ca. 1,5 Mio überflüssige Bevölkerung, die weg müßte, wegen Anstiftung zum Völkermord zur Verantwortung gezogen werden.



Turmwache hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6349

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.02.2015 23:17
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #6347
Zitat von FRITZE im Beitrag #6327
Lemberg liegt ja bekanntlich in der Westukraine ! Odär ?!?
http://wikitravel.org/de/Lemberg





Und aus dieser Ecke kommen doch die ganzen Banderra-Anhänger, die sich in den faschistischen Freikorps zusammengefunden haben. Das dort Studenten entsprechende Spot-Lieder oder Gedichte (möglicherweise auch mit Rückgriff auf ältere Texte) produzieren, ist doch nicht ungeöhnlich.
Als die Bundeswehr in Somalia eine Versorgungseinheit eingesetzt hatte, hörte ich auch Sprüche über das neue Afrika-Korps bzw. die "Kampfgruppe Bernhard".


Die DDR hat wirklich ganze Arbeit geleistet, auch nach 25 Jahren bekommt man den eingetrichterten Mief nicht aus den Köpfen raus, also propagandistisch war die untergegangene wohl wirklich unschlagbar top.


zuletzt bearbeitet 04.02.2015 23:17 | nach oben springen

#6350

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 05:47
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #6349


Die DDR hat wirklich ganze Arbeit geleistet, auch nach 25 Jahren bekommt man den eingetrichterten Mief nicht aus den Köpfen raus, also propagandistisch war die untergegangene wohl wirklich unschlagbar top.


Könntes du das auch nur ansatzweise belegen? Ansonsten fällt dein Beitrag @Grenzwolf62 unter die Kategorie Sinnlosgeschwafel, mit dem Thema hat es sowieso nicht das geringste zu tun!

guten Morgen
SCORN


nach oben springen

#6351

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 06:07
von SCORN | 1.456 Beiträge

Mittlerweile deutet sich ein militärisches Desater für die Kiewer Machthaber ab. Die am 18.Februar großspurig angekündigte Offensive zur totalen Vernichtung der "Terroristen" entwickelt sich zum gewaltigen Rohrkrepierer! Beim Verkehrsknotenpunkt Debalzewo sind mehrere tausend Mann der ukrainischen Armee eingekesselt! Es mehren sich Berichte wonach ukrainische "Sperrtruppen" auf zurückgehende oder flüchtende ukrainische Soldaten schießen! Der Kommandeur Jewgeni Tkatschuk, Kommandeur einer Batterie des Bataillons „Kiewer Rus“ ist am 2. Februar in Charkow wegen Befehlsverweigerung festgenommen worden, weil er seinen Soldaten rechtzeitg vor der Schließung des Kessels den Rückzug befahl! Er wird vor ein Kriegsgericht gestellt und es das schlimmste zu befürchten!.

Derweil kommen in Charkow T-72 Panzer aus polnischen und tschechischen Beständen für die ukrainische Armee an. Deren materielle Substanz ist nahezu aufgebraucht.

Aber das größte Problem ist wohl der nicht vorhandene Kampfeswille der ukrainischen Männer welche zur Armee einrücken sollen. In einigen Bezirken verweigern über 50% der Männer den Dienst und flüchten nach Weißrussland , Polen und Russland!

Von westlichen Medien vollkommen ignoriert werden Proteste in Kiew gegen den Kurs der Regierung welche nur durch massiven Polizeieinsatz vor der Rada zerstreut werden konnten!

SCORN


Udo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.02.2015 06:58 | nach oben springen

#6352

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 07:03
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Da frage ich mich doch, und die Frage muss erlaubt sein, woher bekommt das kleine Gebiet der Ostukraine, also die sog. Separatisten, denn ihre Waffen aller Art her?
Und wie sollen in diesem kleinen Gebiet 100.000 neue Kämpfer rekrutiert werden?
Und wie schnell sollen diese ausgebildet werden?
Sollen das alles gediente Reservisten sein?


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#6353

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 07:30
von eisenringtheo | 9.182 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #6352
Da frage ich mich doch, und die Frage muss erlaubt sein, woher bekommt das kleine Gebiet der Ostukraine, also die sog. Separatisten, denn ihre Waffen aller Art her?
(...)

Da gibt es russische Spendenorganisation. Wer Geld spenden will, hier eine Kontaktadresse
http://helpnovorossia.ru/
Geld wird garantiert ausschliesslich für humanitäre Hilfe verwendet.
Theo


nach oben springen

#6354

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 09:31
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #6351
Mittlerweile deutet sich ein militärisches Desater für die Kiewer Machthaber ab. Die am 18.Februar großspurig angekündigte Offensive zur totalen Vernichtung der "Terroristen" entwickelt sich zum gewaltigen Rohrkrepierer! Beim Verkehrsknotenpunkt Debalzewo sind mehrere tausend Mann der ukrainischen Armee eingekesselt! Es mehren sich Berichte wonach ukrainische "Sperrtruppen" auf zurückgehende oder flüchtende ukrainische Soldaten schießen! Der Kommandeur Jewgeni Tkatschuk, Kommandeur einer Batterie des Bataillons „Kiewer Rus“ ist am 2. Februar in Charkow wegen Befehlsverweigerung festgenommen worden, weil er seinen Soldaten rechtzeitg vor der Schließung des Kessels den Rückzug befahl! Er wird vor ein Kriegsgericht gestellt und es das schlimmste zu befürchten!.

Derweil kommen in Charkow T-72 Panzer aus polnischen und tschechischen Beständen für die ukrainische Armee an. Deren materielle Substanz ist nahezu aufgebraucht.

Aber das größte Problem ist wohl der nicht vorhandene Kampfeswille der ukrainischen Männer welche zur Armee einrücken sollen. In einigen Bezirken verweigern über 50% der Männer den Dienst und flüchten nach Weißrussland , Polen und Russland!

Von westlichen Medien vollkommen ignoriert werden Proteste in Kiew gegen den Kurs der Regierung welche nur durch massiven Polizeieinsatz vor der Rada zerstreut werden konnten!

SCORN





deine Freude über die Erfolge der Agressoren, die zweifelsohne größtenteils aus Russland kommen, gibt schon ein klares Bild über deine Denkweise ab. So hatte man 1938 in München auch gedacht.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#6355

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 09:50
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #6354



deine Freude über die Erfolge der Agressoren, die zweifelsohne größtenteils aus Russland kommen, gibt schon ein klares Bild über deine Denkweise ab. So hatte man 1938 in München auch gedacht.


@Gert , darf ich fragen an welchen Aussagen du ganz konkret meine angebliche "Freude" festmachen tust? Wenn das blose verkünden von Fakten als Parteinahme oder gar Freude interpretiert wird solltest du vielmehr deine Einstellung zu den Ereignissen mal hinterfragen!

Wenn die ukrainischen Truppen im Vormarsch wären und ich würde das so schreiben bin ich wohl nach deiner Logik ein Freund vom Schoko-Peter?

Im übrigen @Gert, selbst der ukrainische Generalstab trifft eine andere Wertung zur angeblichen russischen Invasion als du! Bei Bedarf stelle ich die Links ein! Es wird von einzelnen russischen Sodaten und russischen Freiwilligen berichtet, aber festgestellt das nicht gegen reguläre russische Truppen gekämpft wird, da sie nicht vorhanden!

Tut mir aufrichtig leid dass die Entwicklung nicht in deinem Sinne verläuft, aber unterstelle mir da nicht irgend etwas!

Gruß
SCORN


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.02.2015 10:01 | nach oben springen

#6356

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 10:10
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von SCORN im Beitrag #6350
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #6349


Die DDR hat wirklich ganze Arbeit geleistet, auch nach 25 Jahren bekommt man den eingetrichterten Mief nicht aus den Köpfen raus, also propagandistisch war die untergegangene wohl wirklich unschlagbar top.


Könntes du das auch nur ansatzweise belegen? Ansonsten fällt dein Beitrag @Grenzwolf62 unter die Kategorie Sinnlosgeschwafel, mit dem Thema hat es sowieso nicht das geringste zu tun!

guten Morgen
SCORN



Was soll man da noch belegen, einfach das Thema nachlesen reicht schon.
Da wird sich vor Freude das eine vom Nachbarland ausgehaltene Freischärler-Truppe militärische Erfolge feiert fast bekringelt.
Das unter dieser Auseinandersetzung die Zivilisten da wohl am meisten zu leiden haben erscheint da erst mal als nicht so relevant, Hauptsache Putin und seine Hilfstruppen bieten dem Westen in Gestalt der Ukrainischen Regierung Paroli, was anderes ist es doch nicht.
Das sich die EU und Russland zusammensetzen und ihren Einfluss geltend machen um das Gemetzel endlich zu beenden ist zu hoffen, dass wäre vernünftige Politik die die Menschen im Sinn hat und nicht irgendein verqueres Streben nach Sicherung von Einflusssphären, beziehe das auf beide Seiten.


zuletzt bearbeitet 05.02.2015 10:15 | nach oben springen

#6357

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 10:12
von eisenringtheo | 9.182 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #6355

(...)ganz konkret meine angebliche "Freude" festmachen tust? Wenn das blosse verkünden von Fakten als Parteinahme oder gar Freude interpretiert wird solltest du vielmehr deine Einstellung zu den Ereignissen mal hinterfragen!
(..)

Gruß
SCORN



Es ist doch mittlerweilen ein reiner Stellvertreterkrieg geworden (Russland-USA). Aus früheren ist bekannt, dass genau so viel Hilfe vom Ausland kommt, wie nötig ist, um die Balance der Kräfte zu halten, aber möglichst ohne Eskalation. Sollten die Rebellen wirklich erfolgreich sein, werden die Westmächte unter der mutmasslichen Führung der USA der ukrainischen Regierung zu HIlfe kommen. Sie vermitteln Waffen
Haben die Regierungstruppen Erfolge, kaufen die Rebellen die nötigen Waffen "im Laden" in Russland (aus den Spendengeldern?).
Wie immer bei solchen Kriegen sind die Grossmächte offiziell in keiner Weise beteiligt, dennoch dauern solche Stellvertreterkriege immer sehr lange und wenn es gut läuft, enden sie in einem Waffenstillstand, einer gut bewachten Grenze, die quer durchs Land führt und UNO Truppen. Gut möglich, dass es eine Situation wie in Korea gibt.
Theo


SCORN hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6358

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 10:21
von damals wars | 12.204 Beiträge

Lieber eine halbe Ukraine ganz, als eine ganze Ukraine halb, ist uns doch nicht unbekannt.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6359

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 10:31
von damals wars | 12.204 Beiträge

Als Deutschland und der Rest des Westens auf die Puschisten setzte, lag man offensichtlich falsch.man dachte nach dem Maidantheater, das wars.
Aber das wars noch lange nicht.
Die Armee hat offensichtlich keine Lust, für die Putschisten-Regierung zu kämpfen.
Da waren wieder die Kremlastrologen am Werk, aus der Ferne tolle Ratschläge geben, aber vom Land keine Ahnung.
Und wieder hat man die unterschätzt, die für ihre Heimat kämpfen!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#6360

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.02.2015 10:36
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Den Stuss hier kann man wirklich nicht mehr lesen ohne das es einem schlecht wird, wirklich am besten man klickt nicht mehr auf das Thema.


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3287 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558524 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen