#5961

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 15:10
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #5957
Dieses amüsante Kerlchen möchte ich euch nicht vorenthalten.




@Sicherheitsrisiko , also 3 min habe ich das Gesülze ertragen, dann habe ich abgeschaltet. Aus diesem Holze ist also diese alternative Szene geschnitzt, da fällt einem nichts mehr ein.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5962

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 15:57
von eisenringtheo | 9.180 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #5958
Seit Anfang Dezember sollte nun aber wirklich klar sein wer die Ukraine bekommt.

Zitat
Ukraine: US-Investment-Bankerin ist neue Finanzministerin

Eine ruck-zuck-Einbürgerung wie im Profisport, so gehts nun auch bei Regierungsmitgliedern. Die Höhe der Ablösesumme ist noch nicht bekannt.
Quelle: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten....nanzministerin/


Man braucht Geld, viel Geld. Und die bisherigen Beziehungen zu russischen Oligarchen nützen derzeit nichts. Ohne Zugeständnisse in der Ostukraine fliesst kein Geld mehr aus Russland.
Theo


nach oben springen

#5963

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 17:22
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Der einzige der in der Region da wirklich was zu sagen hat brachte ja letztens recht moderate Töne ins Spiel, sogar seine besten "Freunde" waren etwas davon überrascht das sie eventuell fallen gelassen werden und gackerten gleich wie die aufgeregten Hühner, wird sich bald entspannen, der Kreml braucht die EU und die EU den Kreml, die Ukraine braucht scheinbar von den zwei Aktivposten, wenn sie ehrlich sind, keiner so richtig.
Die großen werden sich zu ihrem Vorteil einigen und das zertepperte Porzellan bleibt wie immer liegen.


zuletzt bearbeitet 14.12.2014 17:25 | nach oben springen

#5964

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 17:35
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #5961
Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #5957
Dieses amüsante Kerlchen möchte ich euch nicht vorenthalten.




@Sicherheitsrisiko , also 3 min habe ich das Gesülze ertragen, dann habe ich abgeschaltet. Aus diesem Holze ist also diese alternative Szene geschnitzt, da fällt einem nichts mehr ein.





@Sicherheitsrisiko und @Gert , ich habe es noch nicht mal eine Minute ertragen!!!

Und wenn ich daran denke, das sowas, so ein Bübchen ggfls. noch von meinen Steuergeldern finanziert wird oder lebt, dann fällt mir nur noch der Fäkalausdruck des blanken kotzens ein, was ich dann bekomme...!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#5965

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 18:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ja der Bursche ist ziemlich anstrengend, doch stellt euch mal vor, ihr begegnet da einem häuflein Elend im Rollstuhl, der vor sich hin brabbelt und ihr euch denkt, was für ein Idiot und dann stellt sich heraus, das es Mr. Hawkins ist...


nach oben springen

#5966

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 18:11
von damals wars | 12.192 Beiträge

Die Grüne Hoffnung, der nächste Bundesaußenminister.😂


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#5967

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 18:31
von eisenringtheo | 9.180 Beiträge

Zitat von AkkuGK1 im Beitrag #5965
Ja der Bursche ist ziemlich anstrengend, doch stellt euch mal vor, ihr begegnet da einem häuflein Elend im Rollstuhl, der vor sich hin brabbelt und ihr euch denkt, was für ein Idiot und dann stellt sich heraus, das es Mr. Hawkins ist...

Ich nehme an, du meinst Stephen Hawking. Aus der Fernsehserie "The Big Bang Theory"

Theo


nach oben springen

#5968

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 18:36
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #5966
Die Grüne Hoffnung, der nächste Bundesaußenminister.😂


Du wirst dich doch nicht etwa über Koalitionisten lustig machen?


zuletzt bearbeitet 14.12.2014 18:36 | nach oben springen

#5969

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 18:38
von damals wars | 12.192 Beiträge

Trifft aber auch auf Shelton irgentwie zu.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#5970

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 22:06
von Gert | 12.356 Beiträge

Die Nato beginnt ein Ausbildungsprogramm für ukrainische Unteroffiziere, Offiziere befinden sich bereits in Polen zu einem Trianingsprogramm.Ich finde,es ist eine gute Nachricht und führt zur Abnabelung von Russland. Das wiederum halte ich für gut weil zielführend für eine Stabilisierung des Landes.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 14.12.2014 22:06 | nach oben springen

#5971

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 22:11
von damals wars | 12.192 Beiträge

Die haben die Ausbildung auch dringend nötig, haben sie doch schon die Hälfte ihrer Panzer im Kampf gegen die Volksarmee eingebüßt,und die haben keine PALR von Mutti bekommen!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#5972

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 22:30
von Uffz.JoMu (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #5970
Die Nato beginnt ein Ausbildungsprogramm für ukrainische Unteroffiziere, Offiziere befinden sich bereits in Polen zu einem Trianingsprogramm.Ich finde,es ist eine gute Nachricht und führt zur Abnabelung von Russland. Das wiederum halte ich für gut weil zielführend für eine Stabilisierung des Landes.



zuletzt bearbeitet 14.12.2014 22:30 | nach oben springen

#5973

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 22:38
von Rostocker | 7.726 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #5970
Die Nato beginnt ein Ausbildungsprogramm für ukrainische Unteroffiziere, Offiziere befinden sich bereits in Polen zu einem Trianingsprogramm.Ich finde,es ist eine gute Nachricht und führt zur Abnabelung von Russland. Das wiederum halte ich für gut weil zielführend für eine Stabilisierung des Landes.




Gert--warum nicht. Aber es ist auch ganz OK, wenn Russland die andere Seite ausbildet und unterstützt.


nach oben springen

#5974

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 22:45
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #5973
Zitat von Gert im Beitrag #5970
Die Nato beginnt ein Ausbildungsprogramm für ukrainische Unteroffiziere, Offiziere befinden sich bereits in Polen zu einem Trianingsprogramm.Ich finde,es ist eine gute Nachricht und führt zur Abnabelung von Russland. Das wiederum halte ich für gut weil zielführend für eine Stabilisierung des Landes.




Gert--warum nicht. Aber es ist auch ganz OK, wenn Russland die andere Seite ausbildet und unterstützt.


Und diese Ausbildung scheint effektiver zu sein


zuletzt bearbeitet 14.12.2014 23:04 | nach oben springen

#5975

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 23:01
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #5971
Die haben die Ausbildung auch dringend nötig, haben sie doch schon die Hälfte ihrer Panzer im Kampf gegen die Volksarmee eingebüßt,und die haben keine PALR von Mutti bekommen!


Wie was, die Volksarmee kämpft noch irgendwo?


nach oben springen

#5976

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 23:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #5975
Zitat von damals wars im Beitrag #5971
Die haben die Ausbildung auch dringend nötig, haben sie doch schon die Hälfte ihrer Panzer im Kampf gegen die Volksarmee eingebüßt,und die haben keine PALR von Mutti bekommen!


Wie was, die Volksarmee kämpft noch irgendwo?


Denk an deinen Blutdruck, nicht unsere.....


nach oben springen

#5977

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.12.2014 23:09
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #5976
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #5975
Zitat von damals wars im Beitrag #5971
Die haben die Ausbildung auch dringend nötig, haben sie doch schon die Hälfte ihrer Panzer im Kampf gegen die Volksarmee eingebüßt,und die haben keine PALR von Mutti bekommen!


Wie was, die Volksarmee kämpft noch irgendwo?


Denk an deinen Blutdruck, nicht unsere.....


Blutdruck ok, kenn halt nur eine Volksarmee
Nicht unsere, ach so, die des ukrainischen Volkes wird es wohl nicht sein, bleibt ja wohl nur die, kurz nachgedacht, des russischen Volkes?


zuletzt bearbeitet 14.12.2014 23:10 | nach oben springen

#5978

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.12.2014 09:29
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #5977
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #5976
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #5975
Zitat von damals wars im Beitrag #5971
Die haben die Ausbildung auch dringend nötig, haben sie doch schon die Hälfte ihrer Panzer im Kampf gegen die Volksarmee eingebüßt,und die haben keine PALR von Mutti bekommen!


Wie was, die Volksarmee kämpft noch irgendwo?


Denk an deinen Blutdruck, nicht unsere.....


Blutdruck ok, kenn halt nur eine Volksarmee
Nicht unsere, ach so, die des ukrainischen Volkes wird es wohl nicht sein, bleibt ja wohl nur die, kurz nachgedacht, des russischen Volkes?




Und nicht vergessen, rüstet die ukrainische Armee mit deutschen Waffen aus. Dann muß der krieg bei schlechtem Wetter im beheizten Saal stattfinden, sonst friert das G36 ein und der Leopard läßt sich nicht starten. Frieden schaffen mit deutschen Versager-Waffen.



nach oben springen

#5979

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.12.2014 10:08
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #5974
Zitat von Rostocker im Beitrag #5973
Zitat von Gert im Beitrag #5970
Die Nato beginnt ein Ausbildungsprogramm für ukrainische Unteroffiziere, Offiziere befinden sich bereits in Polen zu einem Trianingsprogramm.Ich finde,es ist eine gute Nachricht und führt zur Abnabelung von Russland. Das wiederum halte ich für gut weil zielführend für eine Stabilisierung des Landes.




Gert--warum nicht. Aber es ist auch ganz OK, wenn Russland die andere Seite ausbildet und unterstützt.


Und diese Ausbildung scheint effektiver zu sein


da hast du wohl Recht Pitti, genau das richtig für Eroberungsfeldzüge.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#5980

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.12.2014 10:44
von eisenringtheo | 9.180 Beiträge

Die VR Lugansk und Donetzk sind nur Spielbälle der Grossmächte. Im Moment sieht es fast so aus, als suchten sie wieder eine Annäherung. Für die Bevölkerung der Ostukraine ist das einerseits gut, der Waffenstillstand beendet das Töten, andrerseits aber auch wieder nicht. Als Defacto-Regmies werden sie wohl das Schicksal Transnistrien erleiden. Von keinem Weltstaat anerkannt (nicht einmal von Russland) wird ihr Gedeihen ganz von Russland abhängig sein, aus russischer Sicht rechtlich immer noch Ukraine, aber quasi eine Kolonie Russland.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-...unabhaengigkeit
Damit könnten wohl alle leben, insbesondere auch die Ukraine, weil die Ostukraine pro forma ukrainisch bliebe. Für einen Nichtvölkerrechtler scheint es unlogisch, dass nicht einmal Russland eine Anerkennung wünscht. Aber das ist es nicht. Ein nicht anerkannter Staat kann keine Aussenpolitik betreiben. Würde nämlich ein von Russland anerkannter Staat (zum Beispiel infolge einer geänderten Zusammensetzung des Parlamentes nach einer Wahl eine Annäherung an den Westen suchen) müsste Russland das dulden, der Staat wäre ja anerkannt und somit souverän. In einem defacto Staat und mit etwas russischer "Militärhilfe" kann man eine aus russischer Sicht unerwünschte Sicht problemlos verhindern.
Theo


zuletzt bearbeitet 15.12.2014 10:44 | nach oben springen



Besucher
30 Mitglieder und 62 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1040 Gäste und 93 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558404 Beiträge.

Heute waren 93 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen