#5781

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 19:36
von Mike59 | 7.972 Beiträge

Wer zu erst schreit, auf den wird zu erst gehört.

Aber noch einmal etwas anderes:

Weiter vorne im Tread war schon mal Gorbatschow zitiert worden.

Zitat
Michail Gorbatschow hat sich Barack Obama vorgeknöpft. Der frühere Sowjetpräsident wies die Kritik des Amerikaners an Russland scharf zurück - und bezeichnete seinerseits die USA als "Fieber der Welt".


http://www.spiegel.de/politik/ausland/fr...d-a-994039.html

Zitat
Der US-Präsident hatte in seiner Rede von den größten internationalen Gefahren gesprochen - und dabei Russland und Ebola in einem Satz erwähnt.


Zitat
Daraufhin erwiderte der frühere Sowjetpräsident nun: "Es gibt nur ein wesentliches Fieber auf der Welt - die USA und ihren Führungsanspruch." Dem russischen Radiosender RSN sagte er, "das ist kein politischer Dialog, sondern eine Beschimpfung".


nach oben springen

#5782

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 21:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Deutsche Soldaten in die Ukraine - WEB.DE http://web.de/magazine/politik/bundesweh...kraine-30118818

Ich hoffe es finden sich genug Politiker mit Verstand und stimmen dem Blödsinn nicht zu. Und unsere Frau Minister sollte sich erstmal um die Probleme in der BW kümmern, anstatt solchen Mist anzustreben.


nach oben springen

#5783

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 21:52
von damals wars | 12.182 Beiträge

Vieleicht können sie sich ja von der ukrainischen Armee die ein oder andere Antonow ausborgen, falls noch welche übrig sind, oder ein oder zwei Mil Hubschrauber, nicht das sie zu Fuss hin müssen.
Nach 2 Wochen wird dann die Lorelei zu einem Überraschungsbesuch einschweben.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#5784

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 21:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich weiß nicht, was an der Meldung witzig sein soll!


nach oben springen

#5785

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 21:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo g.s.26!

Zitat von g.s.26 im Beitrag #5782
Deutsche Soldaten in die Ukraine - WEB.DE http://web.de/magazine/politik/bundesweh...kraine-30118818
Ich hoffe es finden sich genug Politiker mit Verstand und stimmen dem Blödsinn nicht zu. Und unsere Frau Minister sollte sich erstmal um die Probleme in der BW kümmern, anstatt solchen Mist anzustreben.

Alleine schon dieser Mist an "Begründung".
"Die Experten hatten nach "Bild"-Informationen herausgefunden, dass der Waffenstillstand zwischen der Ukraine und den Separatisten nur überwacht werden kann, wenn bewaffnete Soldaten das dafür nötige Personal absichern."

Die sollen die kriminelle Gang in Kiew einfach zum Waffenstillstand zwingen! Und daß die sich endlich mal an Abkommen halten!
Aber wenn die EU-USANATO sich schon nicht an die Abkommen mit Rußland halten ...
Und warum fragen die deutschen Hasadeure nicht einfach Rußland, ob sie das "Separatistengebiet" für die OSZE Beobachter absichern?
Oder ist kein Bedarf an einer "Beobachtung" von beiden Seiten aus?

Diese Verbrecher in Regierungsfunktion wollen unser Land und unser Volk mit aller Gewalt in einen Krieg zerren!
Nachdem der ukrainische Abschuß der Boing dummerweise in die Hose gegangen ist, muß nun dringend ein anderes Gleiwitz geschaffen werden!

Und wenn am Montag nicht die Straßen voller Antikriegsdemonstranten ist, allen voran die SPD Genossen, dann soll mir keiner mehr was über die Kriegsschuld der Deutschen im 2. WK faseln! Genauso fing es dort an.

Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#5786

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 22:01
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge

Das wird nur was, wenn die Ukraine das will und wenn die 57 OSZE Staaten zustimmen (namentlich auch Russland!). Und Russland wird nur zustimmen, wenn mindestens gleich viele Soldaten aus Russland (oder einem mit Russland befreundeten Staat z.B. aus Kuba) an der Mission teilnehmen. Da in der Ostukraine und in Russland dauernd von "Nazis" die Rede ist würde ich vom Einsatz von deutschen Soldaten eher abraten.
http://www.osce.org/ukraine-smm
Theo


EK82I hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5787

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 22:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Mike59!

Zitat von Mike59 im Beitrag #5781
Wer zu erst schreit, auf den wird zu erst gehört.
Aber noch einmal etwas anderes:
Weiter vorne im Tread war schon mal Gorbatschow zitiert worden.

Zitat
Michail Gorbatschow hat sich Barack Obama vorgeknöpft. Der frühere Sowjetpräsident wies die Kritik des Amerikaners an Russland scharf zurück - und bezeichnete seinerseits die USA als "Fieber der Welt".

http://www.spiegel.de/politik/ausland/fr...d-a-994039.html

Zitat
Der US-Präsident hatte in seiner Rede von den größten internationalen Gefahren gesprochen - und dabei Russland und Ebola in einem Satz erwähnt.


Zitat
Daraufhin erwiderte der frühere Sowjetpräsident nun: "Es gibt nur ein wesentliches Fieber auf der Welt - die USA und ihren Führungsanspruch." Dem russischen Radiosender RSN sagte er, "das ist kein politischer Dialog, sondern eine Beschimpfung".



Nicht das der treudoofe Gorbatschow noch im Alter zu Verstand kommt?
Dann wird der ja richtig gefährlich für die westlichen Propagandisten die ihn sonst so sehr in den Himmel hoben, weil er sein Land vorher so leichtfertig verhökerte, nur weil Kohl ihm ein paar Milliarden an Brotkrumen hinwarf?!

Wir Deutschen (nicht BRD Passinhaber) sollten den Russen mehr als Dankbarkeit entgegen bringen!
IHNEN verdanken wir die Einheit, nicht den Westbesatzern die sich fast bis zum Schluß weigerten.
Hätten die Russen auf der vernünftigen Neutralität Deutschlands bestanden, gäbe es keine USANATO Truppen an der russichen Westgrenze!
Und wir hätte jetzt keine akkute Kriegspropaganda auf allen "freien Kanälen".

Schöne Grüße,
Eckhard


EK82I hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 03.10.2014 22:07 | nach oben springen

#5788

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 22:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

HAllo Theo!

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #5786
Das wird nur was, wenn die Ukraine das will und wenn die 57 OSZE Staaten zustimmen (namentlich auch Russland!). Und Russland wird nur zustimmen, wenn mindestens gleich viele Soldaten aus Russland (oder einem mit Russland befreundeten Staat z.B. aus Kuba) an der Mission teilnehmen. Da in der Ostukraine und in Russland dauernd von "Nazis" die Rede ist würde ich vom Einsatz von deutschen Soldaten eher abraten.
http://www.osce.org/ukraine-smm
Theo

Dein Wort in Gottes Gehörgang.
Aber seit dem Putsch mit USANATO Hilfe, sind in Kiew Kriminelle und Hasadeure an der Macht.
Denen ist nicht nur alles zuzutrauen, sondern nach den ganzen Erfahrungen mit ihnen, auch nichts zu glauben. Die haben schon ein paar hundert Leben im Flugzeug riskiert und werden nun nicht aufgeben damit man in einer Friedenslösung noch mehr Leichen und Opfer ihres Handelns finden und der Weltöffentlichkeit präsentieren kann.

Was glaubst Du warum der Jasenjuk bei den ersten Fakten der Blackboxes und den Erkenntnissen zur Boingsache zurück getreten ist und erst auf USANATO Intervention entschied, jetzt geht es weiter so!

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 03.10.2014 22:14 | nach oben springen

#5789

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 22:26
von utkieker | 2.922 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #5786
Das wird nur was, wenn die Ukraine das will und wenn die 57 OSZE Staaten zustimmen (namentlich auch Russland!). Und Russland wird nur zustimmen, wenn mindestens gleich viele Soldaten aus Russland (oder einem mit Russland befreundeten Staat z.B. aus Kuba) an der Mission teilnehmen. Da in der Ostukraine und in Russland dauernd von "Nazis" die Rede ist würde ich vom Einsatz von deutschen Soldaten eher abraten.
http://www.osce.org/ukraine-smm
Theo

Ich finde, daß sowohl die EU als auch Russland parteiergreifend und befangen sind. Ich schlage daher vor indische und argentinische Truppen in den Korridor zu entsenden.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#5790

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 22:40
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #5789
(...)
Ich finde, daß sowohl die EU als auch Russland parteiergreifend und befangen sind. Ich schlage daher vor indische und argentinische Truppen in den Korridor zu entsenden.

Gruß Hartmut!

Da weder Argentinien noch Indien in der OESZE sind, müsste der Uno Sicherhheitsrat einen entsprechenden Beschluss fassen. Dieser berät zwar sehr oft über die Ukraine. Es wird aber wohl keine Einigung geben. Uno Schutztruppen führen zu einer Stabilisierung und Verewigung des Status Quo. Russland kann gut mit den Volksrepubliken in der Ostukraine leben, die Ukraine und die Westmächte eher weniger.
Theo


nach oben springen

#5791

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.10.2014 23:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Hartmut!

Zitat von utkieker im Beitrag #5789

Ich finde, daß sowohl die EU als auch Russland parteiergreifend und befangen sind. Ich schlage daher vor indische und argentinische Truppen in den Korridor zu entsenden.
Gruß Hartmut!

Hier kurz zur Info und als kleine Ergänzung zu Theos Beitrag:
http://www.laenderdaten.info/Staatenbuendnis/OSZE.php

Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#5792

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 00:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Allesamt!

Dieses Bild sagt eigentlich ALLES zur Ukraine und drum herum auf den Punkt aus:

http://i2.web.de/image/558/30068558,pd=2,f=size-xxl.jpg

Edit: das ist eins zur Deutschen "Einheit", nicht zur Ukraine ...
http://web.de/magazine/unterhaltung/comi...aturen-18584042

Schöne Grüße,
Eckhard


EK82I hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.10.2014 02:04 | nach oben springen

#5793

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 00:32
von utkieker | 2.922 Beiträge

Zitat von Antaios im Beitrag #5791
Hallo Hartmut!

Zitat von utkieker im Beitrag #5789

Ich finde, daß sowohl die EU als auch Russland parteiergreifend und befangen sind. Ich schlage daher vor indische und argentinische Truppen in den Korridor zu entsenden.
Gruß Hartmut!

Hier kurz zur Info und als kleine Ergänzung zu Theos Beitrag:
http://www.laenderdaten.info/Staatenbuendnis/OSZE.php

Schöne Grüße,
Eckhard

und hier meine Ergänzung zu Deiner
http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...opa&redirect=no

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#5794

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 18:29
von Kurt | 933 Beiträge

Jetzt schickt Deutschland auch einen Hilfskonvoi von 100 LKW in die Ukraine. Mal sehen, wie lange die an der ukrainischen Grenze warten müssen, bis alle auf eventuellen Waffenschmuggel untersucht worden sind....

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...e-a-995316.html


zuletzt bearbeitet 04.10.2014 18:29 | nach oben springen

#5795

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 18:32
von damals wars | 12.182 Beiträge

Zitat von Kurt im Beitrag #5794
Jetzt schickt Deutschland auch einen Hilfskonvoi von 100 LKW in die Ukraine. Mal sehen, wie lange die an der ukrainischen Grenze warten müssen, bis alle auf eventuellen Waffenschmuggel untersucht worden sind....

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...e-a-995316.html


Hoffentlich sind es keine Bundeswehr- LKW!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#5796

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 18:51
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Kurt im Beitrag #5794
Jetzt schickt Deutschland auch einen Hilfskonvoi von 100 LKW in die Ukraine. Mal sehen, wie lange die an der ukrainischen Grenze warten müssen, bis alle auf eventuellen Waffenschmuggel untersucht worden sind....

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...e-a-995316.html




Das war längst überfällig, daß Deutschland Hilfsgüter in die Ukraine schickt.
Das Kompetenzgerangel in Berlin ist einfach nur peinlich, so wie dein ständiges antiwestliches Geschwurbel hier .


nach oben springen

#5797

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 20:05
von Turmwache | 293 Beiträge

hallo schnatti,
ich war lange nicht hier .
bitte was hattest Du zu DDR-Zeiten auf Burgscheidungen zutun - meines wissens wenn ich das richtig bei wiki verstanden hatte war das eine Parteischule?


nach oben springen

#5798

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 04.10.2014 22:55
von Gert | 12.355 Beiträge

Zitat von Antaios im Beitrag #5788
HAllo Theo!

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #5786
Das wird nur was, wenn die Ukraine das will und wenn die 57 OSZE Staaten zustimmen (namentlich auch Russland!). Und Russland wird nur zustimmen, wenn mindestens gleich viele Soldaten aus Russland (oder einem mit Russland befreundeten Staat z.B. aus Kuba) an der Mission teilnehmen. Da in der Ostukraine und in Russland dauernd von "Nazis" die Rede ist würde ich vom Einsatz von deutschen Soldaten eher abraten.
http://www.osce.org/ukraine-smm
Theo

Dein Wort in Gottes Gehörgang.
Aber seit dem Putsch mit USANATO Hilfe, sind in Kiew Kriminelle und Hasadeure an der Macht.
Denen ist nicht nur alles zuzutrauen, sondern nach den ganzen Erfahrungen mit ihnen, auch nichts zu glauben. Die haben schon ein paar hundert Leben im Flugzeug riskiert und werden nun nicht aufgeben damit man in einer Friedenslösung noch mehr Leichen und Opfer ihres Handelns finden und der Weltöffentlichkeit präsentieren kann.

Was glaubst Du warum der Jasenjuk bei den ersten Fakten der Blackboxes und den Erkenntnissen zur Boingsache zurück getreten ist und erst auf USANATO Intervention entschied, jetzt geht es weiter so!

Schöne Grüße,
Eckhard

rot

rot mark..
ganz einfach Eckard, der hatte vorher noch nicht deine fundierte und objektive Analyse über die Ukraine gelesen. Nach diesem Post hat er seine Meinung geändert.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#5799

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.10.2014 11:34
von FRITZE (gelöscht)
avatar

ganz einfach Eckard, der hatte vorher noch nicht deine fundierte und objektive Analyse über die Ukraine gelesen. Nach diesem Post hat er seine Meinung geändert.




danke für Deine sehr " sachliche " Einschätzung !


nach oben springen

#5800

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 05.10.2014 11:55
von Gert | 12.355 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #5795
Zitat von Kurt im Beitrag #5794
Jetzt schickt Deutschland auch einen Hilfskonvoi von 100 LKW in die Ukraine. Mal sehen, wie lange die an der ukrainischen Grenze warten müssen, bis alle auf eventuellen Waffenschmuggel untersucht worden sind....

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...e-a-995316.html


Hoffentlich sind es keine Bundeswehr- LKW![zunge]

...........können es nicht sein, die sind zur Reparatur in der Werkstatt!


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen



Besucher
33 Mitglieder und 68 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2507 Gäste und 144 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558269 Beiträge.

Heute waren 144 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen