#5561

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:01
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #5555
es ist sehr zu begrüßen, dass Kiew und Moskau eine Waffenruhe vereinbart haben. Seltsam an der Geschichte finde ich nur, dass Moskau in der Person Putin plötzlich sich kompetent erklärt, Verhandlungen über eine Waffenruhe durchzuführen. Da kann meine Logik nicht ganz folgen, denn bisher stritten die Russen jede Beteiligung an dem Bürgerkrieg ab, ebenso wie ihr Gefolge hier im Forum. Wirken die Sanktiönchen nun doch ? Was sagen denn unsere Putinversteher zu dieser neuen Entwicklung ? Bin brennend ineteressiert


Gert--Es ist immer zu begrüßen wenn eine Waffenruhe herbeigeführt wird. Und was den dortigen Bürgerkrieg anbegeht, herbeigeführt wurde er durch den gewaltsamen Putsch in Kiew. Aber eins steht heute schon fest, die Ukraine wird auf Jahrzehnte nicht mehr das sein,was sie vor diesen Putsch war. Dieser Konflikt hat zwischen der Ost und West Ukraine eine tiefen Graben gezogen und das vor allen im Volke. Und daran trägt nicht allein Russland die Schuld mit dran--sondern genauso der Westen


nach oben springen

#5562

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:04
von eisenringtheo | 9.164 Beiträge
nach oben springen

#5563

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:04
von Uffz.JoMu (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #5559
Zitat von Uffz.JoMu im Beitrag #5557
Zitat von Gert im Beitrag #5555
es ist sehr zu begrüßen, dass Kiew und Moskau eine Waffenruhe vereinbart haben. Seltsam an der Geschichte finde ich nur, dass Moskau in der Person Putin plötzlich sich kompetent erklärt, Verhandlungen über eine Waffenruhe durchzuführen. Da kann meine Logik nicht ganz folgen, denn bisher stritten die Russen jede Beteiligung an dem Bürgerkrieg ab, ebenso wie ihr Gefolge hier im Forum. Wirken die Sanktiönchen nun doch ? Was sagen denn unsere Putinversteher zu dieser neuen Entwicklung ? Bin brennend interessiert


Wo steht das Putin eine Waffenruhe vereinbart hat?



in Spiegel online !



Meinste das ?
Der Kreml hat diese Meldung bislang nicht bestätigt. Putins Sprecher Dmitrij Peskow hatte kurz zuvor erklärt, die Präsidenten beider Seiten hätten telefoniert .


nach oben springen

#5564

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:08
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #5561
Zitat von Gert im Beitrag #5555
es ist sehr zu begrüßen, dass Kiew und Moskau eine Waffenruhe vereinbart haben. Seltsam an der Geschichte finde ich nur, dass Moskau in der Person Putin plötzlich sich kompetent erklärt, Verhandlungen über eine Waffenruhe durchzuführen. Da kann meine Logik nicht ganz folgen, denn bisher stritten die Russen jede Beteiligung an dem Bürgerkrieg ab, ebenso wie ihr Gefolge hier im Forum. Wirken die Sanktiönchen nun doch ? Was sagen denn unsere Putinversteher zu dieser neuen Entwicklung ? Bin brennend ineteressiert


Gert--Es ist immer zu begrüßen wenn eine Waffenruhe herbeigeführt wird. Und was den dortigen Bürgerkrieg anbegeht, herbeigeführt wurde er durch den gewaltsamen Putsch in Kiew. Aber eins steht heute schon fest, die Ukraine wird auf Jahrzehnte nicht mehr das sein,was sie vor diesen Putsch war. Dieser Konflikt hat zwischen der Ost und West Ukraine eine tiefen Graben gezogen und das vor allen im Volke. Und daran trägt nicht allein Russland die Schuld mit dran--sondern genauso der Westen



das mit dem Westen , wer auch immer damit gemeint ist, seh ich nicht so. Was dort m. E.abläuft, sind nationalistische, evtll. auch faschistische Aufstände, die sich zwischen 2 Völkern abspielen. Dass dort Einflussnahmen sowohl von Moskau als auch Nato/EU stattfinden ist ein Fakt. Ich halte aber die Einflusswirkung für marginal. Jedoch die Akteure sind in jedem Fall Russen und Ukrainer. Nur diese können ab sofort sagen : Schluss mit dem Schwachsinn, Schluss mit dem Blutvergiessen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5565

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:12
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #5564
Zitat von Rostocker im Beitrag #5561
Zitat von Gert im Beitrag #5555
es ist sehr zu begrüßen, dass Kiew und Moskau eine Waffenruhe vereinbart haben. Seltsam an der Geschichte finde ich nur, dass Moskau in der Person Putin plötzlich sich kompetent erklärt, Verhandlungen über eine Waffenruhe durchzuführen. Da kann meine Logik nicht ganz folgen, denn bisher stritten die Russen jede Beteiligung an dem Bürgerkrieg ab, ebenso wie ihr Gefolge hier im Forum. Wirken die Sanktiönchen nun doch ? Was sagen denn unsere Putinversteher zu dieser neuen Entwicklung ? Bin brennend ineteressiert


Gert--Es ist immer zu begrüßen wenn eine Waffenruhe herbeigeführt wird. Und was den dortigen Bürgerkrieg anbegeht, herbeigeführt wurde er durch den gewaltsamen Putsch in Kiew. Aber eins steht heute schon fest, die Ukraine wird auf Jahrzehnte nicht mehr das sein,was sie vor diesen Putsch war. Dieser Konflikt hat zwischen der Ost und West Ukraine eine tiefen Graben gezogen und das vor allen im Volke. Und daran trägt nicht allein Russland die Schuld mit dran--sondern genauso der Westen



das mit dem Westen , wer auch immer damit gemeint ist, seh ich nicht so. Was dort m. E.abläuft, sind nationalistische, evtll. auch faschistische Aufstände, die sich zwischen 2 Völkern abspielen. Dass dort Einflussnahmen sowohl von Moskau als auch Nato/EU stattfinden ist ein Fakt. Ich halte aber die Einflusswirkung für marginal. Jedoch die Akteure sind in jedem Fall Russen und Ukrainer. Nur diese können ab sofort sagen : Schluss mit dem Schwachsinn, Schluss mit dem Blutvergiessen.


Grün---Ja die sich schon dort auf den Maidan gewaltsam an die Macht geputscht haben


nach oben springen

#5566

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:18
von Uffz.JoMu (gelöscht)
avatar

Ja so siehst es aus, wenn Nachrichten aus Kiew kommen.


http://www.t-online.de/nachrichten/speci...waffenruhe.html


nach oben springen

#5567

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:22
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Uffz.JoMu im Beitrag #5566
Ja so siehst es aus, wenn Nachrichten aus Kiew kommen.


http://www.t-online.de/nachrichten/speci...waffenruhe.html



es sieht fast so aus, als wenn es dich freut, dass diese Sche... weiter am Kochen bleibt, jedenfalls kommt da so aus deinem Post herüber


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#5568

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 11:28
von Uffz.JoMu (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #5567
Zitat von Uffz.JoMu im Beitrag #5566
Ja so siehst es aus, wenn Nachrichten aus Kiew kommen.


http://www.t-online.de/nachrichten/speci...waffenruhe.html



es sieht fast so aus, als wenn es dich freut, dass diese Sche... weiter am Kochen bleibt, jedenfalls kommt da so aus deinem Post herüber



@Gert, Deine persönliche Anmache kann Du dir sparen.
Trage zur Sachlichkeit bei und das genügt hier.


zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:48 | nach oben springen

#5569

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 13:08
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Das war wohl wieder ne Luftnummer !
Mittlerweile rudern alle deutschen Nachrichtenagenturen zurück ! Na Hauptsache, der Dax ist heut morgen um 100 Punkte gestiegen !

NTV mutmasste soeben : " Da hat die Regierung der Ukraine ,etwas ausgeplaudert ,was nicht spruchreif ist ! "

Hoffentlich wendet sich die Situation doch noch zum Guten und das beiderseitige Töten hat ein Ende !


nach oben springen

#5570

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 14:19
von utkieker | 2.916 Beiträge

Zitat von Turmwache im Beitrag #5554
Zum Thema als Fotomontage

[img][/img]

Muss das sein?
Muss man wirklich noch nachtreten?

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5571

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 14:26
von damals wars | 12.130 Beiträge

Unser Fachwissen ist gefragt:

http://www.bild.de/politik/ausland/barac...13634.bild.html

"Ukraine will sich mit Mauer von Russland abschotten"


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#5572

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 14:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die Mauer soll in dem Fall allerdings die aufhalten die von draußen rein wollen, aber das verstehste auch noch.


matloh hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5573

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 14:38
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Schlechte Mauer - Gute Mauer !


nach oben springen

#5574

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 14:59
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #5572
Die Mauer soll in dem Fall allerdings die aufhalten die von draußen rein wollen, aber das verstehste auch noch.


Wir hatten auch einen "Schutzwall".....


nach oben springen

#5575

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 15:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Sicher und die Römer hatten den Limes, so baut sich halt jeder sein Mäuerchen und aus Sicht der Erbauer ist sie natürlich immer gut. Die ukr. Mauer ist aber sinnlos denn erstens liegt der Großteil der Probleme im Innern der Ukraine und zweitens kontrollieren die ja nicht einmal ihre gesamte Grenze.

Daran sieht man aber mal wieder das dieser Gnom Jazenjuk einer der schlimmsten Scharfmacher da vor Ort ist.


nach oben springen

#5576

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 15:21
von utkieker | 2.916 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #5555
es ist sehr zu begrüßen, dass Kiew und Moskau eine Waffenruhe vereinbart haben. Seltsam an der Geschichte finde ich nur, dass Moskau in der Person Putin plötzlich sich kompetent erklärt, Verhandlungen über eine Waffenruhe durchzuführen. Da kann meine Logik nicht ganz folgen, denn bisher stritten die Russen jede Beteiligung an dem Bürgerkrieg ab, ebenso wie ihr Gefolge hier im Forum. Wirken die Sanktiönchen nun doch ? Was sagen denn unsere Putinversteher zu dieser neuen Entwicklung ? Bin brennend interessiert

Hallo @Gert, guter alter Poroschenkoversteher. Den Frieden hätte Poroschenko längst erreicht Waffenruhe + Verhandlungen mit den sogenannten Separatisten. Aber Poroschenko kriegt ebend nichts gebacken. Traurig, daß ein Hilfskonvoi tagelang an der ukrainischen Grenze aufgehalten wird, als dann der Konvoi "illegal" in die Ukraine einfährt, fällt Kiew nichts besseres ein um nach dem Völkerrecht zu schreien so als wäre die Bombardierung der Ostukraine eine Erfindung der Putinversteher.
Minsk hat es gezeigt, man kann noch miteinander reden und vor Allem es ist möglich einen Waffenstillstand auszuhandeln ohne Friedensnobelpreisträger Obama und ohne Friedensnobelpreisträger EU! Der Wirtschafts- und Handelskrieg zwischen EU und USA einerseits und Russland andererseits ist damit ja noch nicht vorbei.
Der Waffenstillstand ist ein gutes Fundament aber es gibt noch viel zu tun. Der Frieden ist das Einfache was so schwer zu machen ist und wo man nur noch mit dem Kopf schütteln kann.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
Kurt und Georg haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5577

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 18:09
von suentaler | 1.923 Beiträge

Hier ist entgegen der Mainstream-Propaganda ein Gruß aus Deutschland ... für den Frieden.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Turmwache, katerjohn und Georg haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5578

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 18:57
von Turmwache | 293 Beiträge

Zitat von utkieker im Beitrag #5570
Zitat von Turmwache im Beitrag #5554
Zum Thema als Fotomontage

[img][/img]

Muss das sein?
Muss man wirklich noch nachtreten?

Gruß Hartmut!


nein nicht nachtreten - aber so kann es kommen wenn man Hetze treibt - hatten wir schon 2 x

Das soll ein Walenki sein ein trditioneller russischer Winterstiefel http://de.wikipedia.org/wiki/Walenki


Udo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:19 | nach oben springen

#5579

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:04
von PF75 | 3.292 Beiträge

Zur "Beruhigung "der Lage in der Ukraine macht ja nun mal die NATO dort fix ein Manöver mit Truppen aus mehreren NATO-Staaten,obwohl die Ukraine kein NATO-Mitglied ist.
Als Russland Manöver (sollen ja langfristig angemeldet gewesen seien ) auf seinem eigenen Terretorium abhielt wurde das vom Westen als Provokation und fast kriegserklärung gebrandmarkt.


Georg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5580

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 03.09.2014 20:11
von Turmwache | 293 Beiträge

vorhin im MDR;
Polen will Lebensmittel vernichten,

Das sind Folgen des geputschten Bürgerkrieges in der Ukraine


nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 439 Gäste und 32 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14364 Themen und 557446 Beiträge.

Heute waren 32 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen