#4761

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 00:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ob man es mag oder nicht, aber Coca Cola war schon ein Symbol der "Freiheit". Das erste was mein Dad aus Berlin mitbrachte war eine Literflasche der schwarzen Brause, das erste was wir Kids im Kiosk für 4 Mark gekauft haben, war CC. Meistens geteilt durch mehrere Freunde, das Taschengeld war eben knapp.

Ich verbinde heute noch CC mit dem Mauerfall, weil es ab da zu kaufen war. Es schmeckte herrlich. Heute mag ich wirklich eine Vita Cola lieber. Auch der Versuch von CC eine Zitronencola anzubieten, nee das war Mist. Schmeckte nicht.


nach oben springen

#4762

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 07:39
von Hackel39 | 3.123 Beiträge



Die waren als Werbekunde sogar schon mal richtig nützlich für die Deutsche Reichsbahn der ersten Nachwendejahre , diese Dostos gab es leider nicht lange aber zwecks Zusatzeinnahmen hat man solche Werbeflächen gerne bereitgestellt..
Übrigens hatte man auch schon bei internationalen Sportwettkämpfen in der DDR keine Probleme mit der Bandenwerbung westlicher Firmen.
Was das nun mit der Ukraine zu tun hat ?
Weiß nicht, vielleicht sind die Gegner gar keine Feinde, vielleicht sollte man die Demagogen und Scharfmacher einfach nur geifern lassen und sich endlich pragmatisch an die Lösung der wirklichen Probleme heranmachen.



nach oben springen

#4763

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 07:45
von Alfred | 6.849 Beiträge

Zitat von Hackel39 im Beitrag #4762


Die waren als Werbekunde sogar schon mal richtig nützlich für die Deutsche Reichsbahn der ersten Nachwendejahre , diese Dostos gab es leider nicht lange aber zwecks Zusatzeinnahmen hat man solche Werbeflächen gerne bereitgestellt..
Übrigens hatte man auch schon bei internationalen Sportwettkämpfen in der DDR keine Probleme mit der Bandenwerbung westlicher Firmen.
Was das nun mit der Ukraine zu tun hat ?
Weiß nicht, vielleicht sind die Gegner gar keine Feinde, vielleicht sollte man die Demagogen und Scharfmacher einfach nur geifern lassen und sich endlich pragmatisch an die Lösung der wirklichen Probleme heranmachen.


Die Bandenwerbung beim Fussball hatte aber u.a. auch mit Vorgaben der UEFA zu schaffen. Aber eigentlich ist ja Ukraine das Thema.


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 07:45 | nach oben springen

#4764

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 08:02
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

„Wirtschaftliche Sondermaßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Russischen Föderation“

Während die westliche Dekadenz über CocaCola referiert, erlässt Putin ein Dekret über den Einfuhrstopp von Lebensmitteln aus dem Westen nach Russland .

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausla...s-13085177.html


nach oben springen

#4765

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 08:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich kann das verstehen, wenn mich jemand mit Sanktionen belegt dann werde ich natürlich reagieren. Ob das jetzt ein Erfolg wird und der EU Probleme bereitet oder am Ende gar nach hinten losgeht ist fraglich, denn wie die Bevölkerung reagiert wenn diese Produkte nicht mehr in ausreichender Menge oder nur noch zu weit erhöhten Preisen zur Verfügung stehen wird sich zeigen.


So oder so werden wir demnächst wohl eine Entscheidung sehen wie die Sache ausgeht, denn entweder greift Russland demnächst aktiv ein oder die Separatisten werden geschlagen.


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 08:49 | nach oben springen

#4766

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 09:11
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

der ganze sing sang könnte aber der eu teuer zustehen kommen. man möchte den ausfall bezahlt haben.

Zitat
Russland hat am 1. August die Einfuhr von Obst und Gemüse aus Polen verboten. Nach Angaben der Landwirtschaftskammer der Woiwodschaft Großpolen treibt das russische Embargo polnische Produzenten in den Bankrott. In der vergangenen Woche hat die Regierung in Warschau von der EU-Kommission in Brüssel eine Entschädigung gefordert.


http://de.ria.ru/politics/20140805/269201777.html


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 10:22 | nach oben springen

#4767

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 09:44
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Was soll das denn werden?
Anstatt die eigene Luftfahrtindustrie anzukurbeln und dem Westen zu zeigen, daß Russland wie zu Sowjetzeiten, keine Boeings und Airbusse braucht bestellt man 16 Stück 737-800.
Da ist wohl einigen Kremlstrategen das Hirn zwischen die Beine gerutscht.


nach oben springen

#4768

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 10:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von WernerHolt im Beitrag #4766
der ganz sing sang könnte aber der eu teuer zustehen kommen. man möchte den ausfall bezahlt haben.


Erstmal das und dann stehen die neuen Lieferanten schon Schlange, das wird also ein dauerhafter Verlust.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale...n-a-984867.html


nach oben springen

#4769

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 10:13
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Hoffentlich können die neuen Lieferanten auch so billig liefern wie die EU durch ihre Milliardenschweren Exportsubventionen.
Ansonsten werden die Preise für diese Lebensmittel in Russland drastisch steigen.
Das die Sanktionen gegen Russland nichts kosten werden hat von den Bürokraten in Europa wohl auch keiner geglaubt.


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 10:15 | nach oben springen

#4770

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 10:22
von Freienhagener | 3.869 Beiträge

Eigenes Gemüse zu züchten, soll eine alte, aus der Not geborene russische Tugend sein...........


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#4771

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 10:46
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Freienhagener im Beitrag #4770
Eigenes Gemüse zu züchten, soll eine alte, aus der Not geborene russische Tugend sein...........


OT

Da muss die Not der deutschen Kleingärtner sehr groß sein. Und meine erst - bei mir wachsen auf dem Balkon Stangenbohnen, Zucchini und Baumchili.

Von den Bauern, die gemeinsam mit den Endverbrauchern in Deutschland ihren Hof bewirtschaften, erst recht.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 10:46 | nach oben springen

#4772

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 10:50
von Freienhagener | 3.869 Beiträge

Von Hobby war nicht die Rede, sondern von Notwendigkeit.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#4773

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 10:58
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Freienhagener im Beitrag #4772
Von Hobby war nicht die Rede, sondern von Notwendigkeit.


Die hast von Traditionen geschrieben und die Not ins Spiel gebracht @Freienhagener

Die Grenzen zwischen Hobby und Notendigkeit sind fließend. Beim deutschen Bauern, der auf Bestellung der Endverbraucher und ihrer Vorgaben Gemüse und Vieh züchtet, geht es ums überleben.

LG von der Moskwitschka

EDIT


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 11:04 | nach oben springen

#4774

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 11:29
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Das sind nun wieder mal Vergleiche.
Deutsche hochsubventionierte Bauern, und Russen die in ihrem Garten aus den verschiedensten Gründen Gemüse anbauen
Mein Cousin, das arme Bäuerlein, kassiert pro Jahr ca. 100T Euronen an Subventionen.


Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.08.2014 11:42 | nach oben springen

#4775

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 11:58
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

@schnatterinchen Auch in Deutschland ist die Welt bunt - nicht nur schwarz und weiß. Auch in der Landwirtschaft. Und es gibt unzählige Kleinbauern, die in der traditionellen Landwirtschaft neue bzw. alte Wege gehen. Und das hat nichts mit Bio oder koventioneller Landwirtschaft zu tun - sondern aus der Not heraus unkonventionell und nicht subvetioniert. Ein eigenes interessantes Thema. Doch man kann sich auch alleine auf die Suche gehen

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 07.08.2014 12:20 | nach oben springen

#4776

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 12:20
von Mike59 | 7.977 Beiträge

Das ist bitter. Leasingvertrag wegen Embargo gestrichen, also neue Flugzeuge kaufen. Ob das was wird?
Zur Not kann ja Boeing Obama verklagen.

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrich...gzeuge?from=rss


nach oben springen

#4777

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 12:37
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Ich bin empört !!

http://criticusnixalsverdruss.wordpress....-in-konigsberg/

Gott sei dank ist das alles nicht ernst gemeint ,sondern nur Satire.
wenn wir aber Länder und Personen austauschen,dann......ist das selbstverständlich etwas ganz anderes,dann kommt : не понимаю
Ausblenden und fertig !


nach oben springen

#4778

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 12:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #4776
Zur Not kann ja Boeing Obama verklagen.


Ich überlege gerade, was wäre, wenn das ttip-Abkommen bereits unterzeichnet wäre. Und der Passus, nach dem Unternehmen den Staat verklagen können, wenn diese Firma durch politisch bedingte Entscheidungen reduzierte Gewinne oder gar Verluste hinnehmen muss, drinstehen würde.

Dann würde sich der alte Spruch, nach dem Gewinne privatisiert, Verluste hingegen sozialisiert werden, mal wieder bestätigen - denn die Ausgleichszahlungen müssten aus dem Steueraufkommen bezahlt werden.

Ob unsere Politiker dann auch so schnell nach Sanktionen gerufen hätten??


nach oben springen

#4779

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 13:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #4774
Das sind nun wieder mal Vergleiche.
Deutsche hochsubventionierte Bauern, und Russen die in ihrem Garten aus den verschiedensten Gründen Gemüse anbauen
Mein Cousin, das arme Bäuerlein, kassiert pro Jahr ca. 100T Euronen an Subventionen.


Warum eröffnest Du nicht eine Entenzucht?


nach oben springen

#4780

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.08.2014 13:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich denke der ganze Schuß der EU geht nach hinten los, es werden andere in das Geschäft einspringen und es werden "Fronten" und neue "Allianzen" gebildet. Der Krieg der Zukunft wird mit wirtschaftlichen Mitteln ausgefochten, durch die jetztige Politik wird die Bildung neuer "Wirtschaftsblöcke" verstärkt.

Ob das gut ist?


nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 70 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 3396 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558329 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen