#3761

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 14:33
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von ABV im Beitrag #3759
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #3755
Ich habe Dich mit einer Romanfigur der Weltliteratur verglichen - Diederich Heßling.


http://www.claqueta.es/1949-1951/der-unt...el-subdito.html

LG von der Moskwitschka


Hallo Moskwitschka!
Ich habe den Gert persönlich kennengelernt. Gert besitzt eine politische Meinung, die nicht jedem Gefallen mag. Und er vertritt und begründet sie auch. Weil es eben seine, auf persönlichen Erfahrungen basierende Meinung ist.
Diederich Heßling = Gert?? Ich glaube da liegst du meilenweit daneben in deiner Einschätzung.

Viele Grüße aus dem schwülen Oderbruch
Uwe



Das weiß doch unsere Moskwitschka auch ganz genau.
Die eleganten Tritte unter die Gürtellinie gehören zu ihrem Repertoir.


linamax hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3762

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 14:34
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #3755
Ich habe Dich mit einer Romanfigur der Weltliteratur verglichen - Diederich Heßling.


http://www.claqueta.es/1949-1951/der-unt...el-subdito.html

LG von der Moskwitschka

Tut mir leid diesen Roman kenne ich zwar aber der Name sagte mir nichts. Wie du sicher weißt , haben mich die kommunistischen Machthaber damals nicht an ihren Bildungseinrichtungen teilhaben lassen, daher wird mir das wohl entfallen oder entgangen sein.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#3763

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 14:41
von FRITZE (gelöscht)
avatar

@ABV Da magst Du nach Deiner Meinung recht haben ! Ich denke auch ,wenn man sich persönlich mit dem Gert unterhält ,ist das für beide Seiten konstruktiv ,aber diese Tiraden ,welche in regelmässigen Abständen hier ausgeschüttet werden ,zeigen,daß er sich entweder nicht in der Gewalt hat oder er meint es wirklich so ! Und das geschriebene Wort geht über das Gesagte !
Wir wissen ja alle ,daß Gert kein gutes Haar an der DDR ,Russland oder den Grenztruppen ,geschweige den Linken lässt , aber das zeugt nicht gerade vom Geschichtsverständnis dieses Forums ! Mit pauschalen Verunglimpfungen ist niemand geholfen !

Ich kann mich da jedes Mal nur drüber wundern !
Da lob ich mir so User wie Rainman und Turtle ,welche wirklich ein gerechtes Aufarbeitungsverständnis an den Tag oder besser in den Beiträgen legen!
Grüsse auch nach Düsseldorf !

MfG FRITZE


seaman, Udo und Rotkehlchen haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3764

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 14:52
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

"...... kein gutes Haar an der DDR ,Russland oder den Grenztruppen ,geschweige den Linken lässt "


Das nenne ich jetzt aber mal eine pauschale Verunglimpfung.


nach oben springen

#3765

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 14:53
von ABV | 4.202 Beiträge

Hallo Fritze!
Das Gert kein gutes Haar an der Ex-DDR und ihren Institutionen lässt, weiß ich. Ich weiß auch, dass er mit seinen Einschätzungen nicht immer richtig liegt. Weil, manches Urteil, in Wahrheit ein (Vor)Urteil ist.
Aber wie gesagt: ich habe ihn vor ein paar Wochen persönlich kennengelernt und da ist der zuweilen aufgekommene Eindruck eines "Stinkstiefels" ziemlich rasch zusammengefallen wie ein Kartenhaus.
Der Sinn dieses Forums besteht doch auch darin, dass sich Menschen, trotz in manchen Dingen gegenteiliger Auffassung, oder Erfahrung, respektieren und verstehen. Gott sie Dank gibt es ja noch andere Dinge über die man sich unterhalten kann. Als diese Sch..... Politik.

Viele Grüße von der Oder an den Rhein
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


Gert und Freienhagener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3766

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 15:13
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von FRITZE im Beitrag #3763
@ABV Da magst Du nach Deiner Meinung recht haben ! Ich denke auch ,wenn man sich persönlich mit dem Gert unterhält ,ist das für beide Seiten konstruktiv ,aber diese Tiraden ,welche in regelmässigen Abständen hier ausgeschüttet werden ,zeigen,daß er sich entweder nicht in der Gewalt hat oder er meint es wirklich so ! Und das geschriebene Wort geht über das Gesagte !
Wir wissen ja alle ,daß Gert kein gutes Haar an der DDR ,Russland oder den Grenztruppen ,geschweige den Linken lässt , aber das zeugt nicht gerade vom Geschichtsverständnis dieses Forums ! Mit pauschalen Verunglimpfungen ist niemand geholfen !

Ich kann mich da jedes Mal nur drüber wundern !
Da lob ich mir so User wie Rainman und Turtle ,welche wirklich ein gerechtes Aufarbeitungsverständnis an den Tag oder besser in den Beiträgen legen!
Grüsse auch nach Düsseldorf !

MfG FRITZE



Nun, Fritze dieses Klassenbewusstsein habe ich nicht in der Bundesrepublik gelernt. Als ich in die Bundesrepublik kam, war meine Meinung über die DDR bereits sehr gefestigt. Und die Basis für dieses Wissen, diese Erfahrung und diese Gesellschaftsordnung haben die Systemträger selbst gelegt. Die Widersprüche, die Ungerechtigkeiten, die Bevormundungen, die Gewalt die von diesem Staat ausging konnte man, wenn man darüber nachdachte, auf dem Silbertablett von den Kommunisten selbst serviert bekommen, man brauchte sich nicht mal zu bücken um sie von der sprichwörtlichen Strasse aufzulesen. Sie fühlten sich von den russischen Bajonetten so gesichert, dass sie das nicht einmal verschleierten sondern ganz offen und brutal gegen das eigene Volk vorgingen. Die Quittung haben sie bekanntlich dafür bekommen.Wenn du das alles gut fandest ist das dein Bier. Ich lasse mir aber von dir und auch anderen nicht vorschreiben, welche Inhalte ich poste.
Nun kannst du dich wundern oder auch nicht, ich werde diesen Standpunkt weiterhin vertreten. Damit musst du und andere leben, es sei denn , es wird gesagt, es dürfen nur noch Foristen bleiben, die an die rote Diktatur angepasste Meinungen vertreten. Dannn sagt es mir, dann gehe ich natürlich. Bis dahin bezeichnest du bitte aber meine Posts nicht als Tiraden. Ebenso bin ich nicht Rainman oder turtle. Was sie schreiben haben sie zu vertreten und was ich schreibe habe ich zu vertreten, OK?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#3767

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 15:14
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

OT

Ich wünschte mir nur, dass Du Dich als admin auch für andere einsetzt wie für @Gert , @ABV . Ich habe es hier im Forum gelernt mich gegen Angriffe zu wehren. Manche tun sich schwer damit. Beispiele gefällig? Lieber nicht.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 07.07.2014 15:15 | nach oben springen

#3768

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 15:21
von icke46 | 2.593 Beiträge

Was mich an manchen Beiträgen, egal aus welcher Denkrichtung oder ideologischen Ausrichtung kommen, so stört, ist die rein schwarz-weiße Sicht der Dinge.

Mag sein, dass es dem so Argumentierenden das Leben erleichtert - der geschichtlichen Aufarbeitung dient es nicht.

Gruss

icke



ABV und Rotkehlchen haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3769

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 15:25
von FRITZE (gelöscht)
avatar

@Gert Niemand verlangt von Dir Deinen Standpunkt zu ändern ! Aber n bisschen Verständnis für den Anderen aufzubringen ist doch nicht unmöglich !
Und Deine Meinung kannst Du behalten ,aber gestehe auch Anderen ihre Meinung zu !
Und Tiraden war noch human ausgedrückt ! Ich hätte auch ein anderes, härteres Wort verwenden können.
Es verlangt ja keiner ,daß Du die DDR zum Paradies auserkürt ! Du wirst nun sagen ,das machen ja schon andere !
MsG FRITZE

@Icke ja es gibt auch hellgrau und dunkelgrau .


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3770

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 16:11
von ABV | 4.202 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #3767
OT

Ich wünschte mir nur, dass Du Dich als admin auch für andere einsetzt wie für @Gert , @ABV . Ich habe es hier im Forum gelernt mich gegen Angriffe zu wehren. Manche tun sich schwer damit. Beispiele gefällig? Lieber nicht.

LG von der Moskwitschka




Mir geht es vorrangig um Gerechtigkeit. Ich habe zu vielen Dingen eine andere Meinung als Gert. Na und? Es ging mir um einen, aus meiner Sicht, ungerechten Vorwurf. Nämlich den unpassenden Diederich Hessling Vergleich. Ich kenne sowohl das Buch als auch den Film. Beides verdanke ich dem DDR-Schulunterricht. Wo das Werk zur Pflichtlektüre gehörte. Obwohl es mit DDR-Propaganda überhaupt nichts zu tun hat. Mag ja sein, dass es eine ganze Menge, viel zu viele " Diederich Hesslings" gibt. Aber Gert gehört zu dieser Spezies wirklich nicht dazu.

Gruß an alle
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#3771

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 16:15
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #3762

Tut mir leid diesen Roman kenne ich zwar aber der Name sagte mir nichts. Wie du sicher weißt , haben mich die kommunistischen Machthaber damals nicht an ihren Bildungseinrichtungen teilhaben lassen, daher wird mir das wohl entfallen oder entgangen sein.


Tut mir leid @Gert , dass an Dir die Gebrüder Mann - Heinrich und Thomas - verbeigehuscht sind. Doch ich denke das hat nichts mit der Volksbildung in der DDR zu tun, die Du nur gegrenzt geniessen durftetst. Ich kenne da einen anderen Rheinländer , der beide in jungen Jahren gelesen hat. Aber spätestens seit dem Doku - Drama Die Manns - ein Jahrhundertroman http://www.arte.tv/de/die-manns-ein-jahr...man/769964.html sind sie vor ca. 10 Jahren wieder in Erinnerung gerufen worden.

Ich habe Dir mal einen alten Spiegel - Artikel von 1958 rausgesucht, der Dich vielleicht ein wenig neugierig macht http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41759312.html

LG von der Moskwitschka

PS @ABV Und wie ich über @Gert denke, wirst du wohl nie erfahren. Weil nämlich unser Schlagabtausch hier im Forum zum guten Ton gehört. Wir verstehen uns besser, als manch einer hier glaubt. Auch, wenn wir uns noch nie persönlich begegnet sind.


zuletzt bearbeitet 07.07.2014 16:17 | nach oben springen

#3772

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 16:33
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

OT

Zitat von ABV im Beitrag #3770


Mir geht es vorrangig um Gerechtigkeit.




Ach so? Dann nimm mal Kraft Deiner Wassersuppe ganz schnell Kontakt mit @Lutze auf. Im übrigen zerschisst Du gerade wegen Deiner Befindlichkeiten das Thema.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 07.07.2014 16:34 | nach oben springen

#3773

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 16:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Uwe!

Naja, der Heßling war in der Hinsicht etwas "liberaler". Der war hauptsächlich nur für die Unterdrückung "seines" Volkes zu begeistern.
Gert scheint ja leider ein gewisses Maß an Genugtuung darin zu finden, wenn andere Regierungen weite Teile Ihres Volkes unterdrücken.
Das halte ich mit Verlaub, für signifikant verwerflicher.

Das hat aber nichts mit Gert als Persönlichkeit zu tun, sondern ist ggf. eine gewisse Charakterschwäche.
Die Ostdeutschen 1953 zu unterdrücken war ein Verbrechen, aber die Bevölkeriung in der Ukraine zu meucheln, ist ok.

Tut mir leid, aber das ist schon etwas grenzwertig zur Doppelmoral.

Schöne Grüße,
Eckhard

Zitat von ABV im Beitrag #3759
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #3755
Ich habe Dich mit einer Romanfigur der Weltliteratur verglichen - Diederich Heßling.

http://www.claqueta.es/1949-1951/der-unt...el-subdito.html
LG von der Moskwitschka

Hallo Moskwitschka!
Ich habe den Gert persönlich kennengelernt. Gert besitzt eine politische Meinung, die nicht jedem Gefallen mag. Und er vertritt und begründet sie auch. Weil es eben seine, auf persönlichen Erfahrungen basierende Meinung ist.
Diederich Heßling = Gert?? Ich glaube da liegst du meilenweit daneben in deiner Einschätzung.
Viele Grüße aus dem schwülen Oderbruch
Uwe


Rotkehlchen hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3774

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 16:46
von damals wars | 12.186 Beiträge

Gerechtikeit, heute im Spiegel:


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#3775

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 17:02
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #3772
OT

Zitat von ABV im Beitrag #3770


Mir geht es vorrangig um Gerechtigkeit.




Ach so? Dann nimm mal Kraft Deiner Wassersuppe ganz schnell Kontakt mit @Lutze auf. Im übrigen zerschisst Du gerade wegen Deiner Befindlichkeiten das Thema.

LG von der Moskwitschka



Ach nee ,damit hast du schon mal hier begonnen.
Wer bekommt die Ukraine?? (188)


nach oben springen

#3776

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 17:07
von Rostocker | 7.725 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #3760
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3758
Tja, der gute Heinrich Mann....
Auch wenn das "Schnatterentchen" es etwas anders sieht, diese "Diederichs" haben heute mehr Hochkonjunktur denn je....

Heute gehört ein gewisses "Quantum" an "Diederichqualität" zur Vorraussetzung für einen Weg in Politik und Wirtschaft.



Hört hört, dann plauder doch mal aus deinem Nähkästchen DDR Bürger.
Ich habe mich damals in der Schule schon gefragt als der Untertan drann kam, warum die uns das so um die Ohren hauen, war doch im Untertan ähnlich wie in der DDR.




Schnatter mal ne Frage.Und wie schaut das heute aus,mit den Untertan? Übrigens,habe den Film 2 -3 mal gesehen. Und für mich stellt die Romanfigur, das Sinnbild so mancher Deutscher wieder --auch heute noch,selbst bis hoch in die Politik.


Rotkehlchen hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3777

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 17:09
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

War mir klar, dass Du mit der OSZE nichts anfangen kannst @schnatterinchen . Dabei war es das Gremium im Konflikt, das viele Hoffnungen auf sich vereinigte. Nicht nur als Beobachter vor Ort.

Da links nicht gerne gelesen werde, spare ich mir entsprechende Quellen.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 07.07.2014 17:13 | nach oben springen

#3778

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 17:15
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Es ging nicht um die OSZE, sondern um deinen völlig unpassenden Vergleich.
Ich sags doch, verbale Tritte unter die Gürtellinie.
Ist wohl so ein Sport von dir um irgendjemanden zu zeigen: guckt mal , wie schlau ich bin und wie doof die Anderen.
Deine Signatur sagt das ja auch.


nach oben springen

#3779

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 17:17
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Meine Signatur ist ein Zitat von Konrad Adenauer

LG von der Moskwitschka


Rotkehlchen hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3780

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 07.07.2014 17:18
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Ach nee? Wirklich?Danke für die Aufklärung.
Ich kenne auch eins: "Selten so gelacht"


zuletzt bearbeitet 07.07.2014 17:57 | nach oben springen



Besucher
19 Mitglieder und 58 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 3761 Gäste und 178 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558347 Beiträge.

Heute waren 178 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen