#3681

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 20:39
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von FRITZE im Beitrag #3680
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Hallo Glasi ! Leider treibt die USA immer wieder ihre Expansionspläne voran ! Und die USA ist nunmal unbestritten das Land ,welches in den letzten 50 Jahren die meisten Länder angegriffen hat. ! Leider ist das so !




Im Fall Ukraine sehe ich keine Expansionspläne. Keine Offizielle . Ich weiß ja nicht was im Hintergrund läuft.Ich verstehe nicht warum hier im Thread die Russische Offensive nicht verurteilt wird. Sie haben in der Ukraine nichts zu suchen. Selbst wenn die Bevölkerung zu 100% aus Russen besteht. Die Grenzen wurden in denn 90 Jahren gezogen und die sind zu respektieren.



matloh hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3682

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 21:39
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Zitat von werner im Beitrag #3663
@eisenringtheo , die Begründung dass der Schild in Polen und Tschechien vor Raketen des Iran und Nordkorea schützen soll, war gelogen.



Vielleicht wollen die Amerikaner ja die Russen mit dem Schild schützen und wir haben es nur noch nicht geblickt.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#3683

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 21:55
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #3675
Kann er sich ja leisten...


Ein Mensch der ehrlich zu viel Geld gekommen ist, würde das vielleicht tun, bei einem Oligarchen wird das aber wohl Traumland sein.
Immerhin könnten ja die Ukrainischen Oligarchen auch die Gasrechnung der Ukraine begleichen, oder zumindest was beisteuern.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#3684

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 21:58
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Zitat von GZB1 im Beitrag #3674
Ukrainischer Oligarch schlägt Grenzbefestigung zu Russland vor.

"..Der Gouverneur von Dnjepropetrowsk, der Milliardär Igor Kolomoiski, schlug den Bau eines fast 2000 Kilometer langen Elektrozauns mit Stacheldraht und Minen an der Grenze zu Russland vor. Das rund 100 Millionen Euro teure Projekt sei nötig, um die „aggressive Politik gegenüber der Ukraine“ zu stoppen, sagte Kolomoiski..."
http://www.tagesspiegel.de/politik/neue-...t/10041910.html


Das kommt uns doch bekannt vor.

Ich wette die EU und Deutschland finden das gut.
Nur das sich die DDR legitim schützen wollte war Unrecht.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3685

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 22:01
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Spannend wird ob die sich echt ihre eigene Armeeführung zum Feind machen, dann wechseln noch größere Truppenteile die Seite und verweigern den Krieg gegen das eigene Volk.

http://de.ria.ru/security_and_military/2.../267992506.html


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#3686

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 22:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Wieviele Menschen sind Dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"


eisenringtheo und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3687

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 22:13
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Feliks D. im Beitrag #3685
Spannend wird ob die sich echt ihre eigene Armeeführung zum Feind machen, dann wechseln noch größere Truppenteile die Seite und verweigern den Krieg gegen das eigene Volk.

http://de.ria.ru/security_and_military/2.../267992506.html


Naht da etwa ein Militärputsch? Aber gibt es in der Ukraine überhaupt noch eine richtige Armee?


nach oben springen

#3688

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 22:19
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #3681
Selbst wenn die Bevölkerung zu 100% aus Russen besteht. Die Grenzen wurden in denn 90 Jahren gezogen und die sind zu respektieren.


Nichts auf dieser Welt ist wohl vergänglicher wie willkürlich gezogene Grenzen! Ich sehe zum Beispiel keine Grenze zwischen den slawischen Völkern der Ukraine und Russland, sie haben dieselben Wurzeln, und das nicht irgendwo in der mittleren Steinzeit sonder ganz konkret bis in die Gegenwart. Das ist ja der Krux an der ganzen Sache! Wer in diesem Forum hätte denn bitteschön vor 20 Jahren einen Unterschied gemacht zwischen der Ukraine und Russland? Dass war ja sogar für uns ehemalige DDR-Bürger so gut wie das gleiche, um so mehr für denn "alles durchblickenden" Westgermanen!

SCORN


glasi, Marder, eisenringtheo und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.06.2014 22:28 | nach oben springen

#3689

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 14.06.2014 23:20
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3686
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören(...)


Wieviele Menschen sind dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"


Das ist zwar richtig. Aber mit dem Vergleich auf die US Aussenpolitik kann man jede noch so schlimme Schurkerei rechtfertigen. Wie ich schon früher erwähnt habe, ist die Aufnahme der Krim in den russischen Staat (anstatt der Beibehaltung als selbständigem Völkerrechtssubjek - mit enger bilateraler Beziehung zu Russland) ein grosser diplomatischer Fehler gewesen. Jetzt kann man jede oppositionelle Aktion in der Ukraine als russische Einmischung brandmarken.
Theo


nach oben springen

#3690

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 00:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #3689
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3686
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören(...)


Wieviele Menschen sind dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"


Das ist zwar richtig. Aber mit dem Vergleich auf die US Aussenpolitik kann man jede noch so schlimme Schurkerei rechtfertigen. Wie ich schon früher erwähnt habe, ist die Aufnahme der Krim in den russischen Staat (anstatt der Beibehaltung als selbständigem Völkerrechtssubjek - mit enger bilateraler Beziehung zu Russland) ein grosser diplomatischer Fehler gewesen. Jetzt kann man jede oppositionelle Aktion in der Ukraine als russische Einmischung brandmarken.
Theo


Ich frage mich immer "Cui bono?" Und in dem Fall sehe ich zwei "Hauptintessenträger", nur einer der beiden hat dort eigentlich nichts verloren.


nach oben springen

#3691

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 04:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo BdDDR!

Die USA hat seit 1945 fast alle Kriege mitverantwortet, und/oder angezettelt.
Vielleicht sollte man die Frage so stellen: Qui bono?
Denn "wem nutzt es" kolportiert ja unterschwellig, daß es "unabhängig" passiert und eben nur von irgendwem ausgenutzt wird.
Und dem ist ja nicht so!

Schöne Grüße,
Eckhard

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3690
.....
Ich frage mich immer "Cui bono?" Und in dem Fall sehe ich zwei "Hauptintessenträger", nur einer der beiden hat dort eigentlich nichts verloren.


nach oben springen

#3692

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 09:11
von damals wars | 12.176 Beiträge

Zitat von GZB1 im Beitrag #3674
Ukrainischer Oligarch schlägt Grenzbefestigung zu Russland vor.

"..Der Gouverneur von Dnjepropetrowsk, der Milliardär Igor Kolomoiski, schlug den Bau eines fast 2000 Kilometer langen Elektrozauns mit Stacheldraht und Minen an der Grenze zu Russland vor. Das rund 100 Millionen Euro teure Projekt sei nötig, um die „aggressive Politik gegenüber der Ukraine“ zu stoppen, sagte Kolomoiski..."
http://www.tagesspiegel.de/politik/neue-...t/10041910.html


Und wen soll das stoppen? Die Flugzeuge und Hubschrauber? Die in Charkow produzierten Panzer? Die harte Währung?
Echt, muss ein Fachmann sein, arme Ukraine!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#3693

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 09:35
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #3692
Zitat von GZB1 im Beitrag #3674
Ukrainischer Oligarch schlägt Grenzbefestigung zu Russland vor.

"..Der Gouverneur von Dnjepropetrowsk, der Milliardär Igor Kolomoiski, schlug den Bau eines fast 2000 Kilometer langen Elektrozauns


Und wen soll das stoppen? Die Flugzeuge und Hubschrauber? Die in Charkow produzierten Panzer? Die harte Währung?
Echt, muss ein Fachmann sein, arme Ukraine!


Damit stoppt man Personen, die raus oder rein wollen. Hier sind es wohl Flüchtlinge, die genug vom Bürgerkrieg haben und nach Russland wollen.
http://bazonline.ch/ausland/europa/Die-u.../story/24014126
http://www.rferl.org/media/photogallery/...s/25028540.html
Theo


nach oben springen

#3694

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 12:00
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3686
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Wieviele Menschen sind Dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"

Ich gebe auf!!!!!!. Du hast Recht und ich meine Ruhe!!!!!!



Marder hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3695

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 15:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von glasi im Beitrag #3694
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3686
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Wieviele Menschen sind Dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"

Ich gebe auf!!!!!!. Du hast Recht und ich meine Ruhe!!!!!!


Genauso wie Du denke ich auch oft hier....., eigentlich schade.
Es trennt uns in unserer gedanklichen Welt ein "Grundprinzip". Jeder von uns interpretiert das Geschehen aus seiner "Sicht".
Da kannst Du "Labermännchen" einfügen so viel Du willst.....


nach oben springen

#3696

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 15:58
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Russische Botschaften sind nun offiziell zum Angriff freigegeben! USA, GB und F haben eine Resolution die das Vorgehen gegen die Botschaft in Kiew verurteilt und besseren Schutz fordert einhellig abgelehnt. Komisch komisch wenn ich an das Theater denke als man da vor kurzem mal eine US Botschaft erkletterte.

http://vz.ru/politics/2014/6/15/691212.html

Dazu passt die Meldung dass die beiderseitigen Beziehungen wohl innerhalb der nächsten 24 Stunden abgebrochen werden. Es war hsltbein Fehler nur die Krim zu befreien.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 15.06.2014 15:59 | nach oben springen

#3697

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 18:09
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3695
Zitat von glasi im Beitrag #3694
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3686
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Wieviele Menschen sind Dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"

Ich gebe auf!!!!!!. Du hast Recht und ich meine Ruhe!!!!!!


Genauso wie Du denke ich auch oft hier....., eigentlich schade.
Es trennt uns in unserer gedanklichen Welt ein "Grundprinzip". Jeder von uns interpretiert das Geschehen aus seiner "Sicht".
Da kannst Du "Labermännchen" einfügen so viel Du willst.....


Das mit dem ist nicht böse gemeint. Es ist einfach so das ich die Amerikaner immer noch als Freund ansehe. Und sie sind meiner Meinung nicht Schuld was im Moment in der Ukraine abgeht.



eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3698

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 18:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von glasi im Beitrag #3697
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3695
Zitat von glasi im Beitrag #3694
Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #3686
Zitat von glasi im Beitrag #3679
Ich würde mich freuen wenn das ganze kalte Krieg bla bla bla böse USA mal aufhören. Es sterben Menschen in der Ukraine und das muß aufhören. Die Ukraine ist seit 1991 unabhängig . Rußland hat das akzeptiert. 23 Jahre später fällt ihnen ein die Krim und die Ost Ukraine gehören zu ihnen.. Das ist Wahnsinn . Was sollen wir machen?. Nichts! Leider!!!


Wieviele Menschen sind Dank der US Politik schon gestorben?
Ich zähle mal so auf: Korea, Vietnam, Grenada, Irak, Afghanistan und, und...
Der Friedensengel hat mir zu viel "Dreck am Stecken"

Ich gebe auf!!!!!!. Du hast Recht und ich meine Ruhe!!!!!!


Genauso wie Du denke ich auch oft hier....., eigentlich schade.
Es trennt uns in unserer gedanklichen Welt ein "Grundprinzip". Jeder von uns interpretiert das Geschehen aus seiner "Sicht".
Da kannst Du "Labermännchen" einfügen so viel Du willst.....


Das mit dem ist nicht böse gemeint. Es ist einfach so das ich die Amerikaner immer noch als Freund ansehe. Und sie sind meiner Meinung nicht Schuld was im Moment in der Ukraine abgeht.


Da möchte ich ein Stück "zurückrudern", manchmal kommt halt etwas falsch an....


glasi und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3699

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 21:12
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Die Russen sind momentan nicht so beliebt. So sieht es in der Schöllen normalerweise aus. Russendenkmal

http://www.panoramio.com/photo/58433579

http://www.metzgerei-muheim.ch/Russendenkmal.12.0.html
Und letzte Woche für kurze Zeit so (bis die Polizei diese Fahne entfernt und die schweizerische und russische Fahne wieder gehisst haben).

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/ver.../story/31163041
Theo


nach oben springen

#3700

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 15.06.2014 21:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #3699
Die Russen sind momentan nicht so beliebt. So sieht es in der Schöllen normalerweise aus. Russendenkmal

http://www.panoramio.com/photo/58433579

http://www.metzgerei-muheim.ch/Russendenkmal.12.0.html
Und letzte Woche für kurze Zeit so (bis die Polizei diese Fahne entfernt und die schweizerische und russische Fahne wieder gehisst haben).

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/ver.../story/31163041
Theo


Leider ist "Beliebtheit" manipulierbar.....
Aus solchen Kriterien würde ich keine "Kriterien" ableiten. Ich erlebe doch wie die bürgerliche "freie" Presse Stimmung macht, manchmal recht plump aber oft auch unterschwellig und wirksam.


nach oben springen



Besucher
14 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 676 Gäste und 46 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558186 Beiträge.

Heute waren 46 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen