#2381

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 00:18
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #2363
Eines Tages siegt eventuell doch noch der Sozialismus, momentan müssen sich halt einige erst mal mit einem jämmerlichen Abklatsch davon begnügen, anders kann ich mir das allgemeine Beifallklatschen für den eigentlich leicht durchschaubaren Typen nicht erklären, mühsam ernährt sich halt das Eichhörnchen.
Wünsch den Ukrainern Glück und bin nun auch raus hier.


hoffe ich doch stark das irgendwann alle menschen in diesem gesellschaftssystem leben dürfen !!
angesicht dieser geistig , abartigen verfehlungen einer timoschenkow , braucht man in zukunft sehr viel glück
!!!



nach oben springen

#2382

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 01:45
von schulzi | 1.760 Beiträge

Zitat von linamax im Beitrag #2354
Zitat von thomas 48 im Beitrag #2353
Ich lese nicht mit.
Alle tippen fleißig, die einen sind dafür und die anderen dagegen.
Wie viele Argumente und Thesen habt ihr noch. Ich vermute bei so vielen Seiten soll doch alles geklärt sein

Hallo Thomas
Da gebe ich dir recht mit deiner Aussage . Aber die Dame wenn die nur Ukraine hört hat sie Schaum vor dem Mund .

Jungs wen es Euch nicht mehr interessiert schaltet das Thema doch einfach ab und lasst die anderen in Ruhe


nach oben springen

#2383

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 07:52
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Das Putin das Urlaubsparadies der Russen endlich wieder eingemeindet hat könnte auch globale Folgen haben.
Nämlich die Botschaft in der Welt verbreiten , daß sich der Verzicht auf Atomwaffen nicht bezahlt macht.
Der Iran und Nord-Korea werden daraus sicher ihre Schlüsse ziehen.
War es das wert?


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2384

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 08:12
von damals wars | 12.177 Beiträge

Stimmt. Die Russen im Iran und in Nordkorea werden von Regierungen mit Faschistischer Beteiligung bedroht, die mit deutscher Beteiligung ins Amt
buchsiert worden.
Nach der Streichung der Kindergelderhöhung zu Gunsten von Timoklitschko steht jetzt die Mütterrente auf der Kippe.
Unser Scheckbuchaussenminister braucht Knete zum Verschenken.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#2385

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 09:02
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #2381
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #2363
Eines Tages siegt eventuell doch noch der Sozialismus, momentan müssen sich halt einige erst mal mit einem jämmerlichen Abklatsch davon begnügen, anders kann ich mir das allgemeine Beifallklatschen für den eigentlich leicht durchschaubaren Typen nicht erklären, mühsam ernährt sich halt das Eichhörnchen.
Wünsch den Ukrainern Glück und bin nun auch raus hier.


hoffe ich doch stark das irgendwann alle menschen in diesem gesellschaftssystem leben dürfen !!
angesicht dieser geistig , abartigen verfehlungen einer timoschenkow , braucht man in zukunft sehr viel glück
!!!


wenn diese geistigen Tiefflieger ( die Kommunisten ) wieder an die Macht kommen sollten, lebe ich und auch meine Kinder und Enkel hoffentlich nicht mehr . Der Rest ist sowieso im Dunkeln und interessiert mich dann nicht mehr.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2386

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 09:42
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von frank im Beitrag #2380
Zitat von Friedensfahrt im Beitrag #2376
Hey Ihr
Was man jetzt aus den Nachrichten hört können wir wirklich das Thema schließen. mal schauen ob wir Deutsche auch noch mal die Kaschy ausgraben müssen

Grüße aus Sachsen


nee , lass mal !
als ich letztens durch torgelow in der uckermark fahren mußte , bekam ich ein traurigen einblick in das trauerspiel bundeswehr !!!
am strassenrand auf dem weg zu ihrer basis sah ich zwei haufen von soldaten ca 8-10 mann stark in kompletter gefechtsuniform ( tornister , waffe -lang ect. )
egal was diese gerade in ihrer ausbildung hinter sich hatten , ein armseligeren haufen von soldaten habe ich nur auf alten dokus im fernsehen gesehen !!
jeder kindergarten in deutschland beim vormittagsausflug ums viertel hat mehr struktur und disziplin !!
glaube, wenn von meinem auflieger ein reifen geplatzt wäre, hätte die hälfte sich von denen in den dreck geschmissen !!
selbst einen 'leitenden' konnte man aus diesen haufen nicht ausmachen !!
vielleicht sollte man der 'kompetenten' verteidigungsministerin mal den vorschlag unterbreiten ihren truppen das häkeln und nähen bei zu bringen !
weiße laaken auf große holzstangen werden sie 'jawohl' hin kriegen !!??



wie schäbig!
.


nach oben springen

#2387

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 09:48
von Barbara (gelöscht)
avatar

Meine Tochter, ihre Freunde, haben Angst vor einem Krieg.
Was soll ich sagen?
Wo sind die Auswege, dass Schimmeres verhindert wird?
Wo sind die Besonnenen auf allen Seiten? Warum hört man nichts von denen?
Was sagt ihr auf die Fragen eurer Kinder?


nach oben springen

#2388

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 09:50
von Udo | 1.267 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2385
Zitat von frank im Beitrag #2381
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #2363
Eines Tages siegt eventuell doch noch der Sozialismus, momentan müssen sich halt einige erst mal mit einem jämmerlichen Abklatsch davon begnügen, anders kann ich mir das allgemeine Beifallklatschen für den eigentlich leicht durchschaubaren Typen nicht erklären, mühsam ernährt sich halt das Eichhörnchen.
Wünsch den Ukrainern Glück und bin nun auch raus hier.


hoffe ich doch stark das irgendwann alle menschen in diesem gesellschaftssystem leben dürfen !!
angesicht dieser geistig , abartigen verfehlungen einer timoschenkow , braucht man in zukunft sehr viel glück
!!!


wenn diese geistigen Tiefflieger ( die Kommunisten ) wieder an die Macht kommen sollten, lebe ich und auch meine Kinder und Enkel hoffentlich nicht mehr . Der Rest ist sowieso im Dunkeln und interessiert mich dann nicht mehr.


Nicht nur Gier frisst Hirn. Hass scheinbar auch.


nach oben springen

#2389

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 09:54
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von frank im Beitrag #2380
Zitat von Friedensfahrt im Beitrag #2376
Hey Ihr
Was man jetzt aus den Nachrichten hört können wir wirklich das Thema schließen. mal schauen ob wir Deutsche auch noch mal die Kaschy ausgraben müssen

Grüße aus Sachsen


nee , lass mal !
als ich letztens durch torgelow in der uckermark fahren mußte , bekam ich ein traurigen einblick in das trauerspiel bundeswehr !!!
am strassenrand auf dem weg zu ihrer basis sah ich zwei haufen von soldaten ca 8-10 mann stark in kompletter gefechtsuniform ( tornister , waffe -lang ect. )
egal was diese gerade in ihrer ausbildung hinter sich hatten , ein armseligeren haufen von soldaten habe ich nur auf alten dokus im fernsehen gesehen !!
jeder kindergarten in deutschland beim vormittagsausflug ums viertel hat mehr struktur und disziplin !!
glaube, wenn von meinem auflieger ein reifen geplatzt wäre, hätte die hälfte sich von denen in den dreck geschmissen !!
selbst einen 'leitenden' konnte man aus diesen haufen nicht ausmachen !!
vielleicht sollte man der 'kompetenten' verteidigungsministerin mal den vorschlag unterbreiten ihren truppen das häkeln und nähen bei zu bringen !
weiße laaken auf große holzstangen werden sie 'jawohl' hin kriegen !!??



Wenn ich den Namen Torgelow schon höre kriege ich Ausschlag am ganzen Körper.
Ich durfte dort in der Arbeiter und Bauernarmee meine Jugend im Sand begraben.
Größere A... löcher wie dort habe ich nie wieder in meinem Leben kennengelernt.


nach oben springen

#2390

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 10:02
von DoreHolm | 7.698 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #2389
Zitat von frank im Beitrag #2380
Zitat von Friedensfahrt im Beitrag #2376
Hey Ihr
Was man jetzt aus den Nachrichten hört können wir wirklich das Thema schließen. mal schauen ob wir Deutsche auch noch mal die Kaschy ausgraben müssen

Grüße aus Sachsen


nee , lass mal !
als ich letztens durch torgelow in der uckermark fahren mußte , bekam ich ein traurigen einblick in das trauerspiel bundeswehr !!!
am strassenrand auf dem weg zu ihrer basis sah ich zwei haufen von soldaten ca 8-10 mann stark in kompletter gefechtsuniform ( tornister , waffe -lang ect. )
egal was diese gerade in ihrer ausbildung hinter sich hatten , ein armseligeren haufen von soldaten habe ich nur auf alten dokus im fernsehen gesehen !!
jeder kindergarten in deutschland beim vormittagsausflug ums viertel hat mehr struktur und disziplin !!
glaube, wenn von meinem auflieger ein reifen geplatzt wäre, hätte die hälfte sich von denen in den dreck geschmissen !!
selbst einen 'leitenden' konnte man aus diesen haufen nicht ausmachen !!
vielleicht sollte man der 'kompetenten' verteidigungsministerin mal den vorschlag unterbreiten ihren truppen das häkeln und nähen bei zu bringen !
weiße laaken auf große holzstangen werden sie 'jawohl' hin kriegen !!??



Wenn ich den Namen Torgelow schon höre kriege ich Ausschlag am ganzen Körper.
Ich durfte dort in der Arbeiter und Bauernarmee meine Jugend im Sand begraben.
Größere A... löcher wie dort habe ich nie wieder in meinem Leben kennengelernt.



Grün: Du bist wirklich bedauernswert, wenn Deine Jugend nur 18 Monate währte. Vorher noch unmündiges Kind und danach schon alter Opa.



nach oben springen

#2391

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 11:34
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #2379
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #2375
Zitat von SCORN im Beitrag #2374
Thema in die Tonne kloppen, es ist ja alles gesagt! Mitnichten meine Damen und Herren,es fängt erst an!

Die Regierung in Kiew, welch ja so gelobt wird hat die Lage nicht im Griff und riskiert den Bürgerkrieg!

http://www.spiegel.de/politik/ausland/uk...t-a-960461.html

aber wenn es der allgemeine Wunsch ist sollte man das Thema wirklich schließen, geht uns ja nichts an!

SCORN


Der Bürgerkrieg ist doch schon lange im Gang. Seit der Besetzung des Maidans am 21. November 2013. Seit diesem Datum macht in der Ukraine eigentlich jeder, was er will. Die Staatsmacht zerfällt immer mehr.
Theo



Welche Staatsmacht?

Es ist doch nur eine "Übergangsregierung". Führt sich aber wie eine Großmacht auf

Das hat man auf der Krim gesehen wie die "Großmacht" von der noch größeren Macht an die Wand genagelt wurde.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2392

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:11
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Man kann wohl mit recht diesen Mann einen erfahrenen Politiker nennen. Auch wenn seine Worte verhallen werden, wie derer vieler anderer besonnnener Menschen in diesem Konflikt. Für mich persönlich sind sie jedoch wichtig, weil ich das erste Mal in den letzten Wochen das Gefühl habe, dass ich nicht ganz blöd bin - Weder Kommunistin, noch Putinistin.

Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) findet das Vorgehen des russischen Präsidenten Wladimir Putin auf der Halbinsel Krim "durchaus verständlich". Schmidt kritisierte im Gespräch mit der Wochenzeitung "Zeit" vom Donnerstag den Umgang des Westens mit der Krise. Die von der EU und den USA beschlossenen Sanktionen gegen Russland seien "dummes Zeug". Weiter gehende wirtschaftliche Sanktionen würden ihr Ziel verfehlen und würden den Westen ebenso treffen wie die Russen.

http://www.zeit.de/news/2014-03/26/d-rus...ndlich-26113612

Schmidt nannte die Situation in der Ukraine "gefährlich, weil der Westen sich furchtbar aufregt". Dies führe dazu, "dass diese Aufregung des Westens natürlich für entsprechende Aufregung in der russischen öffentlichen Meinung und Politik sorgt".

http://www.spiegel.de/politik/ausland/he...s-a-960834.html

Dieses Verständnis für die Situation tut einfach gut.

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 26.03.2014 12:22 | nach oben springen

#2393

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:29
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #2383
Das Putin das Urlaubsparadies der Russen endlich wieder eingemeindet hat könnte auch globale Folgen haben.
Nämlich die Botschaft in der Welt verbreiten , daß sich der Verzicht auf Atomwaffen nicht bezahlt macht.
Der Iran und Nord-Korea werden daraus sicher ihre Schlüsse ziehen.
War es das wert?



in welchem Wolckenkuckusheim lebst du denn? Als ob der "Verzicht" auf Atomwaffen irgend jemanden schon was gebracht hätte! Das heist nicht das ich das gut finde, aber es ist Realität dass die Verfügbarkeit von Atomwaffen die Fortexistenz des eignen Regimes sichert, sei es Nordkorea, Pakistan oder Israel! Dass man auf das "Wort" des Westens nichts, aber auch gar nichts geben kann hat Russland doch trotz allen Guten Willens und Langmut selbst erfahren müssen.
@Schnatter, entweder bist du maßlos Naiv oder du stellst dich so!

SCORN


nach oben springen

#2394

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:38
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #2392

Dieses Verständnis für die Situation tut einfach gut.
LG von der Moskwitschka


Die Ex-Kanzler Schmidt und Schröder, CSU-Vize Gauweiler, Verheugen, Vollmer, Scholl-Latour, Gabriele Krone-Schmalz, CDU-Vize Laschet...........alles "Putin Verstehr"...........die einfach die Weltsicht eines Schnatterinchens und Gert's( nebst kleiner aber unwissender Fangemeinde!) NICHT wahr HABEN wollen?!

Das ist wirklich unerhört

SCORN


Udo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.03.2014 12:44 | nach oben springen

#2395

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:44
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #2377
Die ukrainische Palin:
http://www.focus.de/politik/ausland/juli...id_3715743.html
Der Rückstoß würde ihr das Rückrad brechen!




Damit dürfte die Timoschenko aus dem Rennen bei der Wahl sein. Den meisten Ukrainern müsste klar sein das ganz ohne Russland nichts geht.
Für mich ist diese Frau für die Politik nicht mehr tragbar, Ich finde diesen Hass auf alles russische schon krankhaft. Die gehört nicht zurück in den Knast, die gehört in eine psychiatrische Klinik. Bei so viel Heimatliebe hätte sie eigentlich einige von den ergaunerten Millionen der Ukraine in dieser schwierigen Zeit zurückgeben müssen. So schmerzhaft der Verlust der Krim an Russland auch ist, muss erst einmal die Vernunft siegen. Eine noch größere Eskalation der Beziehungen zu Russland würde noch mehr die Ostukraine an Russland binden außerdem besteht da noch die Gefahr das der Ruf nach Russland Schule macht. Eine Ausweitung des Konfliktes zB. nach Moldawien brauchen wir nun wirklich nicht. Hoffentlich, hoffentlich besinnen sich die Ukrainer wem und was sie wählen müssen. Dazu müssten sich aber noch einige brauchbare Kandidaten finden.


zuletzt bearbeitet 26.03.2014 15:57 | nach oben springen

#2396

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:48
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #2394
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #2392

Dieses Verständnis für die Situation tut einfach gut.
LG von der Moskwitschka


Die Ex-Kanzler Schmidt und Schröder, CSU-Vize Gauweiler, Verheugen, Vollmer, Scholl-Latour, Gabriele Krone-Schmalz, CDU-Vize Laschet...........alles "Putin Verstehr"...........die einfach die Wahrheit eines Schnatterinchens und Gert's( nebst kleiner aber unwissender Fangemeinde!) NICHT wahr HABEN wollen?!

Das ist wirklich unerhört

SCORN




@SCORN; hoffentlich behalte ich nicht recht, aber für mich ist und bleibt Putin und sein russischer Staat ein gefährliches unberechenbares Wesen, dem ich ohne Weiteres weitere kriegerische Akte in seiner nahen und weiteren Umgebung zutraue. Der nächste Appetithappen ist die Ostukraine. Seine Agenten werden die russischstämmige Bevölkerung nach bekannten Muster aufhetzen und dann nach Hilfe schreien lassen. Die Ukraine muss dem tatenlos zusehen, weil sie im jetzigen Zustand paralysiert ist und sich nicht wehren kann. Ich hoffe sehr, dass dort in Kiew bald freie Wahlen stattfinden und eine kompetente Regierung gewählt wird. Dann wird auch die Hilfe durch EU und IWF Früchte tragen und den Staat stabilisieren.


P.S du musst mich nicht, nur weil ich nicht deiner Meinung bin, als"unwissend " bezeichnen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 26.03.2014 13:03 | nach oben springen

#2397

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:48
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ob Helmut Schmidt bei seinem Interview schon die aktuellen Umfrageergebnisse aus Russland kannte? Dies führe dazu, "dass diese Aufregung des Westens natürlich für entsprechende Aufregung in der russischen öffentlichen Meinung und Politik sorgt".

Das Land (Russland) ist auf dem richtigen Weg? 60% Ja 26% Nein 15% Unentschlossen (14 Tage vorher 51 - 30 - 18)

Befürworten Sie die Arbeit von Putin? 80% Ja 18% Nein 2% Untentschlossen (Im Januar 2014 65 - 34 - 1)

Nun sollte man alle Umfragen mit Vorsicht geniessen. Aber die steigende Tendenz für die Politik der russischen Regierung von 1993 bis heute ist schon beeindruckend. Für alle sprachkundigen stelle ich den link zur Quelle rein http://www.levada.ru/26-03-2014/martovsk...niya-i-doveriya

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 26.03.2014 12:51 | nach oben springen

#2398

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 12:55
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2396
[ Ich hoffe sehr, dass dort in Kiew bald freie Wahlen stattfinden und eine kompetente Regierung gewählt wird. Dann wird auch die Hilfe durch EU und IWF Früchte tragen und den Staat stabilisieren.


@Gert , womit wir einer Meinung wären! Ich hoffe nur dass diese Wahlen auch stattfinden!

Gruß
SCORN


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2399

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 13:06
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #2397
Ob Helmut Schmidt bei seinem Interview schon die aktuellen Umfrageergebnisse aus Russland kannte? Dies führe dazu, "dass diese Aufregung des Westens natürlich für entsprechende Aufregung in der russischen öffentlichen Meinung und Politik sorgt".

Das Land (Russland) ist auf dem richtigen Weg? 60% Ja 26% Nein 15% Unentschlossen (14 Tage vorher 51 - 30 - 18)

Befürworten Sie die Arbeit von Putin? 80% Ja 18% Nein 2% Untentschlossen (Im Januar 2014 65 - 34 - 1)

Nun sollte man alle Umfragen mit Vorsicht geniessen. Aber die steigende Tendenz für die Politik der russischen Regierung von 1993 bis heute ist schon beeindruckend. Für alle sprachkundigen stelle ich den link zur Quelle rein http://www.levada.ru/26-03-2014/martovsk...niya-i-doveriya

LG von der Moskwitschka




ich bin ein großer Bewunderer von Altkanzler Schmidt. Ich fürchte aber, dass er inzwischen etwas senil geworden ist und den "roten Faden" verloren hat.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2400

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 26.03.2014 13:09
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #2397
Ob Helmut Schmidt bei seinem Interview schon die aktuellen Umfrageergebnisse aus Russland kannte? Dies führe dazu, "dass diese Aufregung des Westens natürlich für entsprechende Aufregung in der russischen öffentlichen Meinung und Politik sorgt".

Das Land (Russland) ist auf dem richtigen Weg? 60% Ja 26% Nein 15% Unentschlossen (14 Tage vorher 51 - 30 - 18)

Befürworten Sie die Arbeit von Putin? 80% Ja 18% Nein 2% Untentschlossen (Im Januar 2014 65 - 34 - 1)

Nun sollte man alle Umfragen mit Vorsicht geniessen. Aber die steigende Tendenz für die Politik der russischen Regierung von 1993 bis heute ist schon beeindruckend. Für alle sprachkundigen stelle ich den link zur Quelle rein http://www.levada.ru/26-03-2014/martovsk...niya-i-doveriya

LG von der Moskwitschka





das ist auch erklärbar. Habe heute Morgen in der Rheinischen Post gelesen, dass die Zustimmung für Putins Handeln in der Bevölkerung sehr zu genommen hat. Das wird damit erklärt, dass die Russen unter einem PTS ( posttraumatischen Störung) leiden. Sie haben nicht verarbeitet, dass die ex Sowjetunion aufgelöst wurde und der Nachfolgestaat nicht mehr in der Großmachtliga spielt.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 26.03.2014 13:10 | nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 928 Gäste und 66 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558201 Beiträge.

Heute waren 66 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen