#2081

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 10:06
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #2079
Ebenfalls auf der Seite der Heinrich-Böll-Stiftung findet sich der Appell einer namentlich genannten Gruppe von Sozial- und Geisteswissenschaftlern zu Einschätzung der rechten Szene in der Ukraine und der Umgang der Medien mit diesen:

http://www.boell.de/de/2014/02/20/euroma...len-ungehorsams





@Barbara danke sehr für den Link. Ich halte diese Erklärung an alle, die das dort Geschehene beurteilen wollen, als sehr ausgewogen und sachlich. Vor allem die "Faschismus-Fetischisten" sollten das mal lesen und sich Gedanken machen, ob sie nicht den einen oder anderen Blödsinn mit solchen Bewertungen besser nicht schreiben.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2082

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 10:16
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von Barbara im Beitrag #2079
Ebenfalls auf der Seite der Heinrich-Böll-Stiftung findet sich der Appell einer namentlich genannten Gruppe von Sozial- und Geisteswissenschaftlern zu Einschätzung der rechten Szene in der Ukraine und der Umgang der Medien mit diesen:

http://www.boell.de/de/2014/02/20/euroma...len-ungehorsams






Ehrlich gesagt @Barbara mit den Enkeln von Heinrich Böll habe ich spätestens im letzten Herbst abgeschlossen. Mittlerweile bin ich so wütend, dass ich sogar eine Wende der Energiewende fordern würde. Alle Atomkraftwerke ans Netz. Denn wenn man nicht lautstark gegen die Lagerung und Modernisierung von Atomwaffen in Deutschland eintritt, kann man auch die Atomkraftwerke laufen lassen. Statt sich um die Probleme der Menschen in Deutschland einzusetzen, setzen sich intensiv für Frau Timoschenko ein, eine auch in der Ukraine sehr umstrittene Symbolfigur. O - Ton einer grünen Politikern - Frau Timoschenko hat in der Haft sehr viel Zeit zum Nachdenken gehabt.

Entschuldige bitte an der Stelle meine Polemik. Aber jeder Politiker brauch sich nur an die Resolution des EU Parlaments vom Dezember 2012 zu halten und schon sehe die Welt etwas freundlicher aus.

Hier ein Artikel der SZ der sich mit der Berichterstattung der Medien im aktuellen Konflikt beschäftigt:

Doch was bedeutet das für die journalistische Arbeit? In der NDR-Reportage heißt es: Viele Journalisten seien eben im Westen, mit dessen Werten und dessen Organisationen wie Nato oder EU, sozialisiert worden und seien denjenigen gegenüber, die ihrem Wertesystem vermeintlich oder tatsächlich nahestehen, automatisch weniger kritisch. So würden Putins Handlungen nach allen Regeln des Handwerks messerscharf analysiert, bei der Übergangsregierung in Kiew hingegen nicht so genau hingesehen, weil westlich sozialisierte Journalisten sie als Verbündete betrachteten.

Diese Position vertritt auch der Sozialwissenschaftler Stefan Korinth, der den Medien nicht nur vorwirft, in Schwarz-Weiß-Mustern zu verharren, sondern sogar in den Redaktionen explizit eine antirussische Sicht zu fördern. Zahlreiche namhafte Journalisten und Ressortleiter, so führt er an, seien in "euro-atlantischen Eliten-Netzwerken" aktiv. Eine transatlantische Prägung, so sieht es jedenfalls Korinth, scheint Voraussetzung für eine Karriere in der Auslandsberichterstattung zu sein.


http://www.sueddeutsche.de/politik/beric...blase-1.1914499

Denn schwarz markierten Satz kann ich gerne an zwei konkreten Beispiel darstellen - einem öffentlich-rechtlichen und einem privaten deutschenFernsehsender.

LG von der Moskwitschka


Damals87 und harzstreuner haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.03.2014 10:19 | nach oben springen

#2083

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 10:40
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Welche EU Resolution meinst du?


zuletzt bearbeitet 19.03.2014 10:40 | nach oben springen

#2084

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 10:47
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #2083
Welche EU Resolution meinst du?


Ach @schnatterinchen habe ich doch schon mehrmals hier reingestellt. Hier mal eine gut lesbare Variante

Ukraine: Engere Beziehungen zur EU nur gegen mehr Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

In der Entschließung erklärt sich das Parlament besorgt wegen der zunehmenden nationalistischen Stimmung in der Ukraine, die zum Ausdruck kommt in der Unterstützung für die Partei „Swoboda“ (Freiheit), die dadurch ins Parlament eingezogen ist. Die Abgeordneten weisen darauf hin, dass rassistische, antisemitische und ausländerfeindliche Auffassungen im Widerspruch zu den Grundwerten und Grundsätzen der EU stehen, und appelliert daher an die demokratisch gesinnten Parteien im ukrainischen Parlament, sich nicht mit der genannten Partei zu assoziieren, sie nicht zu unterstützen und keine Koalitionen mit ihr zu bilden.

http://www.europarl.europa.eu/news/de/ne...tsstaatlichkeit

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 19.03.2014 10:48 | nach oben springen

#2085

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 11:54
von turtle | 6.961 Beiträge

Die Krim ist weg ,und kommt auch nicht zurück das ist für mich Fakt ! Auch wenn es jetzt etwas höhnisch klingt unschuldig waren die "Erneuerer" daran nicht. Ein Hauptübel ist die Swoboda. Die Swoboda und die Reaktion darauf wurde völlig unterschätzt. Die Ukrainer sollten genau überlegen das die Swoboda in der Regierung nur noch mehr schadet. In Anbetracht der jetzigen Lage sehe ich keine Möglichkeit für legitime Wahlen. Mit Äußerungen wir wollen in die Nato sollte man sich zurückhalten Das ist der falsche Weg und würde das Feuer noch mehr entfachen. Die Ukraine in der EU aufnehmen kommen wir nun nicht mehr vorbei. Eine unabhängige Ukraine (keine Nato) wäre allerdings das Sinnvollste.


grenzgänger81 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.03.2014 17:47 | nach oben springen

#2086

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 13:34
von damals wars | 12.215 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2081
Zitat von Barbara im Beitrag #2079
Ebenfalls auf der Seite der Heinrich-Böll-Stiftung findet sich der Appell einer namentlich genannten Gruppe von Sozial- und Geisteswissenschaftlern zu Einschätzung der rechten Szene in der Ukraine und der Umgang der Medien mit diesen:

http://www.boell.de/de/2014/02/20/euroma...len-ungehorsams





@Barbara danke sehr für den Link. Ich halte diese Erklärung an alle, die das dort Geschehene beurteilen wollen, als sehr ausgewogen und sachlich. Vor allem die "Faschismus-Fetischisten" sollten das mal lesen und sich Gedanken machen, ob sie nicht den einen oder anderen Blödsinn mit solchen Bewertungen besser nicht schreiben.





"In etlichen Reportagen und Kommentaren wird in der einen oder anderen Weise die Rolle, der Stellenwert und der Einfluss ukrainischer Rechtsradikaler in Kiew überbewertet bzw. fehlinterpretiert."

Das müsste sich mal einer wagen, über die NPD zu schreiben.
Da würden die aber los böllen!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#2087

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 13:36
von Paramite | 414 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2081
Zitat von Barbara im Beitrag #2079
Ebenfalls auf der Seite der Heinrich-Böll-Stiftung findet sich der Appell einer namentlich genannten Gruppe von Sozial- und Geisteswissenschaftlern zu Einschätzung der rechten Szene in der Ukraine und der Umgang der Medien mit diesen:

http://www.boell.de/de/2014/02/20/euroma...len-ungehorsams





@Barbara danke sehr für den Link. Ich halte diese Erklärung an alle, die das dort Geschehene beurteilen wollen, als sehr ausgewogen und sachlich. Vor allem die "Faschismus-Fetischisten" sollten das mal lesen und sich Gedanken machen, ob sie nicht den einen oder anderen Blödsinn mit solchen Bewertungen besser nicht schreiben.





bezeichne mich bitte nicht als Faschisten-Fetischist!



Wer auf dem Bild ist das bitte? Falls Du der kyrillischen Schrift nicht mächtig bist, es gibt hier genug die es lesen können. Falls Du es dann weißt, sag mir bitte was er getrieben hat. Ist es dieser Sache wert, ihm ein Denkmal zu setzen? Wie ich schon sagte, setzen wir Albert Speer auch ein Denkmal, er war ja nur Architekt und Minister für Rüstung. Dürfte ja dann auch keinen interessieren.
Die Maßstäbe die gesetzt werden, mit denen bin ich nicht einverstanden!


Wenn du zu viel säufst, geht die Leber am Alkohol kaputt. Wenn du zu viel rauchst, haut's die Lunge auseinander. Aber das Hirn lässt sich mit allem Blödsinn füllen – es bleibt schmerzfrei! Richard Rogler

Alt werden und dumm bleiben, das ist ein richtiges Kunststück! Hans Kasper
nach oben springen

#2088

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 13:48
von coff | 710 Beiträge

Zitat von Paramite im Beitrag #2087




Wer auf dem Bild ist das bitte? Falls Du der kyrillischen Schrift nicht mächtig bist, es gibt hier genug die es lesen können. Falls Du es dann weißt, sag mir bitte was er getrieben hat. Ist es dieser Sache wert, ihm ein Denkmal zu setzen? Wie ich schon sagte, setzen wir Albert Speer auch ein Denkmal, er war ja nur Architekt und Minister für Rüstung. Dürfte ja dann auch keinen interessieren.
Die Maßstäbe die gesetzt werden, mit denen bin ich nicht einverstanden!




Bandera - an ihm scheiden sich die Geister

wenn man da nur der Einfachheit halber wiki zitiert

Vor allem im Westen der Ukraine wird Bandera heute von breiteren Bevölkerungsschichten als Nationalheld verehrt, dort gibt es auch zahlreiche Museen und zum Teil monumentale Denkmale zu seinen Ehren. Die in der Westukraine starke nationalistische Partei „Swoboda“ beruft sich ebenfalls auf Bandera. Die Anhänger des Fußballvereins Karpaty Lwiw zeigen bei Heimspielen ihres Vereins regelmäßig große Transparente mit seinem Konterfei. In der Ostukraine, aber auch in Polen und Israel gilt Bandera hingegen überwiegend als Verbrecher und Nazi-Kollaborateur.

Am 22. Januar 2010 verlieh der damalige ukrainische Präsident Wiktor Juschtschenko Bandera posthum den Ehrentitel Held der Ukraine.
Unterstützung erfuhr er von der damaligen Premierministerin Julia Timoschenko von der Vaterlandspartei. Die polnische und russische Regierung sowie das Europäische Parlament und viele andere Institutionen protestierten gegen diese Ehrung.

Im März 2010 wurde vom neuen Präsidenten der Ukraine, Wiktor Janukowytsch, bekanntgegeben, dass Juschtschenkos entsprechender Erlass außer Kraft gesetzt wird und letztlich wurde Bandera der ihm posthum verliehene Ehrentitel wieder entzogen


nach oben springen

#2089

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 14:08
von Paramite | 414 Beiträge

ja, er hat den Titel bekommen und er wurde ihm wieder entzogen! Sein Denkmal steht immer noch da. Genauso wie das von Dmytro Kljatschkiwskyj, auch ein umstrittener Mann.
Für Roman Schuchewytsch gab es mal eine Briefmarke, auch ein umstrittener Mann.
Jedenfalls alles Personen, die mit der Wehrmacht zusammen gearbeitet haben.

Was mich aber wundert, dass man die Skulpturen von Willy Meller in Deutschland nicht zerstört. Werden aber auch gern von Neonazi's benutzt.


Wenn du zu viel säufst, geht die Leber am Alkohol kaputt. Wenn du zu viel rauchst, haut's die Lunge auseinander. Aber das Hirn lässt sich mit allem Blödsinn füllen – es bleibt schmerzfrei! Richard Rogler

Alt werden und dumm bleiben, das ist ein richtiges Kunststück! Hans Kasper
zuletzt bearbeitet 19.03.2014 14:09 | nach oben springen

#2090

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 21:44
von Gert | 12.362 Beiträge

in den Nachrichtensendungen von ARD und ZDF wird gezeigt, wie unindentifizierbare Schlägertrupps von ( Russen) auf der Krim die Kasernen der ukrainischen Armee stürmen. Sie führen sich auf wie die SA Schlägertrupps der 30er Jahre in D. Dieser Vergleich drängte sich mir bei den Bildern sofort auf.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 19.03.2014 21:44 | nach oben springen

#2091

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 21:53
von passport | 2.642 Beiträge

@Gert


http://www.t-online.de/nachrichten/speci...gepruegelt.html

Die Gegenseite ist auch nicht besser !


passport


nach oben springen

#2092

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 22:01
von Passer | 74 Beiträge

"Zar" Putin ist einfach ein genialer Schachspieler... Trotzdem erinnert mich das ganze irgendwie an die "Heim ins Reich"-Phase bei Adolf Nazi..


1981-1984 MFS PKE
1985-1989 MFS Abt. VI/OLZ/Fahndung
1990 Fahndungsoffizier GBK (GT)
1990-1991 Kontrolloffizier f. Rückbau d. Grenzanlagen

François Mitterrand: "Ich war das Produkt meiner Erziehung und meines Milieus!"
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2093

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 22:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es tauchten auch Bilder im Netz auf, die eine angebliche Bücherverbrennung auf der Krim zeigten. Verbrannt hat man dort ukrainische Geschichtsbücher - das Foto hätte aber auch falsch sein können.

Und heute tauchte ein Artikel in der Moscow Times:

Zitat
Ukraine's breakaway region of Crimea will ask Tatars to vacate part of the land where they now live in exchange for new territory elsewhere in the region, a top Crimean government official has said.



http://www.themoscowtimes.com/article/496451.html

Man möchte Tartaren umsiedeln, so für mich der Tenor des Artikels. Umsiedeln. Naja, das hat nicht nur ein Geschmäckle...


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2094

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 22:42
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von g.s.26 im Beitrag #2093
Es tauchten auch Bilder im Netz auf, die eine angebliche Bücherverbrennung auf der Krim zeigten. Verbrannt hat man dort ukrainische Geschichtsbücher - das Foto hätte aber auch falsch sein können.

Und heute tauchte ein Artikel in der Moscow Times:

Zitat
Ukraine's breakaway region of Crimea will ask Tatars to vacate part of the land where they now live in exchange for new territory elsewhere in the region, a top Crimean government official has said.


http://www.themoscowtimes.com/article/496451.html

Man möchte Tartaren umsiedeln, so für mich der Tenor des Artikels. Umsiedeln. Naja, das hat nicht nur ein Geschmäckle...


Alles bekannt solche Manipulationen bei Demokraturen, auch eine Art von Rassismus.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2095

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 23:09
von damals wars | 12.215 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2094
Zitat von g.s.26 im Beitrag #2093
Es tauchten auch Bilder im Netz auf, die eine angebliche Bücherverbrennung auf der Krim zeigten. Verbrannt hat man dort ukrainische Geschichtsbücher - das Foto hätte aber auch falsch sein können.

Und heute tauchte ein Artikel in der Moscow Times:

Zitat
Ukraine's breakaway region of Crimea will ask Tatars to vacate part of the land where they now live in exchange for new territory elsewhere in the region, a top Crimean government official has said.


http://www.themoscowtimes.com/article/496451.html

Man möchte Tartaren umsiedeln, so für mich der Tenor des Artikels. Umsiedeln. Naja, das hat nicht nur ein Geschmäckle...

Alles bekannt solche Manipulationen bei Demokraturen, auch eine Art von Rassismus.



Wer war der Große Vertreiber,Stichwort Ostarbeiter?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#2096

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 23:22
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2090
in den Nachrichtensendungen von ARD und ZDF wird gezeigt, wie unindentifizierbare Schlägertrupps von ( Russen) auf der Krim die Kasernen der ukrainischen Armee stürmen. Sie führen sich auf wie die SA Schlägertrupps der 30er Jahre in D. Dieser Vergleich drängte sich mir bei den Bildern sofort auf.




Na das 1989 in der Normannenstr. doch fast ähnlich aus? @Gert

Und das war doch was Gutes?

Das Volk nimmt sich doch nur seine Rechte............


nach oben springen

#2097

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 23:25
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #2096
Zitat von Gert im Beitrag #2090
in den Nachrichtensendungen von ARD und ZDF wird gezeigt, wie unindentifizierbare Schlägertrupps von ( Russen) auf der Krim die Kasernen der ukrainischen Armee stürmen. Sie führen sich auf wie die SA Schlägertrupps der 30er Jahre in D. Dieser Vergleich drängte sich mir bei den Bildern sofort auf.




Na das 1989 in der Normannenstr. doch fast ähnlich aus? @Gert

Und das war doch was Gutes?

Das Volk nimmt sich doch nur seine Rechte............

ihr habt sie euch vorher genommen


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2098

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 23:33
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #2097
Zitat von Pitti53 im Beitrag #2096
Zitat von Gert im Beitrag #2090
in den Nachrichtensendungen von ARD und ZDF wird gezeigt, wie unindentifizierbare Schlägertrupps von ( Russen) auf der Krim die Kasernen der ukrainischen Armee stürmen. Sie führen sich auf wie die SA Schlägertrupps der 30er Jahre in D. Dieser Vergleich drängte sich mir bei den Bildern sofort auf.




Na das 1989 in der Normannenstr. doch fast ähnlich aus? @Gert

Und das war doch was Gutes?

Das Volk nimmt sich doch nur seine Rechte............

ihr habt sie euch vorher genommen


@Harra318 DAS ist nicht wirklich dein Thema


nach oben springen

#2099

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 23:36
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #2098
Zitat von Harra318 im Beitrag #2097
Zitat von Pitti53 im Beitrag #2096
Zitat von Gert im Beitrag #2090
in den Nachrichtensendungen von ARD und ZDF wird gezeigt, wie unindentifizierbare Schlägertrupps von ( Russen) auf der Krim die Kasernen der ukrainischen Armee stürmen. Sie führen sich auf wie die SA Schlägertrupps der 30er Jahre in D. Dieser Vergleich drängte sich mir bei den Bildern sofort auf.




Na das 1989 in der Normannenstr. doch fast ähnlich aus? @Gert

Und das war doch was Gutes?

Das Volk nimmt sich doch nur seine Rechte............

ihr habt sie euch vorher genommen


@Harra318 DAS ist nicht wirklich dein Thema
aha nun kommt die Meinungsfreiheit


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2100

RE: Wer bekommt die Ukraine??

in Themen vom Tage 19.03.2014 23:42
von Harra318 | 2.514 Beiträge
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 599 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558757 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen