#1

Indien auf dem Weg zum Mars

in Themen vom Tage 05.11.2013 17:34
von Pit 59 | 10.125 Beiträge

Heute auf NTV gesehen,und gleich mit dem Kopf geschüttelt. Das Land strotzt vor Armut und Hunger aber ein Millionenschweres Projekt zum Mars ist gestartet.Einfach nicht zu fassen.


nach oben springen

#2

RE: Indien auf dem Weg zum Mars

in Themen vom Tage 05.11.2013 17:54
von RalphT | 868 Beiträge

Tja, da kannste mal sehn. Die Schwerpunkte liegen eben woanders. Ach übrigens, wer steuert denn das Raumschiff? Ein Elefant?


nach oben springen

#3

RE: Indien auf dem Weg zum Mars

in Themen vom Tage 05.11.2013 17:57
von eisenringtheo | 9.156 Beiträge

Das Land liegt weit oben, was das BIP angeht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L...oinlandsprodukt
Und weit unten, was das BIP pro Kopf betrifft.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L...rodukt_pro_Kopf
Es ist sehr Geld vorhanden, aber ganz ungerecht verteilt.
Theo


nach oben springen

#4

RE: Indien auf dem Weg zum Mars

in Themen vom Tage 05.11.2013 19:05
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Im dlf wurde das heute etwa so begründet, dass sich die nationalen Probleme besser lösen lassen, wenn Indien auf technologischem Gebiet Anschluß bekommt und behält. Schwer zu verstehen.

Mit schwarzem Humor ausgedrückt, sie wollen endlich auch Abfallprodukte aus der Weltraumforschung.


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


nach oben springen

#5

RE: Indien auf dem Weg zum Mars

in Themen vom Tage 05.11.2013 19:11
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Die Inder sind cool. Die machen ihr Marsprogramm für nur 56 Millionen Dollar -fast umsonst. Allerdings fliegen sie nur erstmal so hin, ohne zu landen.
Indien hat heute schon gute Raketen und Satelliten und keine schlechten technischen Standards. Allerdings kommt das Raumflugprogramm auch mit aus deren Atombomben-Programm. Man muss Indien eher als das nächste China sehen. Dauert noch ein paar Jahrzehnte aber dann wird es die global größte Nation. Und ganz sicher einer der wichtigsten Absatzmärkte.


zuletzt bearbeitet 05.11.2013 19:12 | nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 675 Gäste und 47 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556929 Beiträge.

Heute waren 47 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen