#1

1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 14:49
von RiFu | 201 Beiträge

1987 war ja neben einem saukalten Winter auch das Jahr mit 750 Jahre Berlin. Wir, die NK26 wurden für viele Wochen nach Rüthnick auf den TÜP verlegt um Platz für zusätzliche Resis zu schaffen. Erhöhte Sicherheit war das ganze Jahr Thema. Als wir wieder zurück in Rummelsburg waren wurden wir regelmäßig zur HiSi eingeteilt, ich hatte immer das "Vergnügen" an der Gartenstraße auf dem Friedhof romantische Nächte zu verbringen.
Zusätzlich gab es wochenlang Ausgangs- und Urlaubssperre. Als Ausgleich hatte sich dann das GKM einiges einfallen lassen, vielleicht kann sich da noch der eine oder andere dran erinnern? Wöchentlich gab es Kino mit relativ aktuellen Filmen. Außerdem kann ich mich noch an zwei Konzerte im Regimentsgelände erinnern. Eines war mit Ines Paulke in der Kinobaracke und eines auf dem Sportplatz mit den Puhdys.
Es gab wimre sogar offiziell pro Soldat eine Flasche Bier an den Wochenenden.
Und wir mußten öfters als sonst auf die TÜPs weil der General Wö.... Dort irgendwelche Geländespiele veranstaltete und sein verschlüsseltes Telefon brauchte.


EK 88 I


nach oben springen

#2

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 18:43
von Hans | 2.166 Beiträge

Hi, Rifu
" ich hatte immer das "Vergnügen" an der Gartenstraße auf dem Friedhof romantische Nächte zu verbringen. "
1987 -Gartenstraße-Friedhof - Da klickt doch was bei mir. Hast du etwa auch bei der "Großen Wildschweinjagt" 87 mitgemacht? Ich meine die zwei Bachen, die immer wieder zwischen dem GT -Bereich und dem Trapo-Bereich -In Ri.ex-Stellwerk- den Signal(?) zaun unterwühlt haben. Eine davon durfte ich abtransportieren.
Ansonsten Grüße vom Nachbarn.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#3

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:01
von RiFu | 201 Beiträge

Nee, Schwarzkittel haben wir da nicht gejagt. Dort war absolut nichts los. Ab und zu haben wir durch Spalte in der Hinterlandmauer in den Grenzbereich geschaut, aber da war ja auch nichts los. Auf dem Bild unten ist genau die Ecke wo ich immer rumgelatscht bin.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Friedhof Gartenstraße


EK 88 I


Hans hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:11
von RiFu | 201 Beiträge

Hier gleich mal noch 2 Fotos aus dieser Ecke.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Hinterlandmauer Gartenstraße
Bernauer Str


EK 88 I


nach oben springen

#5

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:11
von Hans | 2.166 Beiträge

Die Ecke hab ich natürlich erkannt.----- Und das Wildschwein wurde auch nicht von uns erschossen, sondern vom Stadtförster (dem richtigen-nicht von der VP- oder heißt das Stadtjäger?) Meine tolle Aufgabe war, diesen innerhalb unseres Bereiches zu begleiten. War ein ganz schönes Theater- so etwa eine Woche lang immer Nachts. Na ja----Sau tot sagt der Jäger.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#6

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:20
von RiFu | 201 Beiträge

Wir waren ja auch nur Aushilfe am Kanten. Normalerweise haben wir rumgefunkt. Da wir SAS Verbindungen gefahren haben war das aber auch geheim und ähnlich wie der Kanten gesichert... Im SAS Betrieb durften nur Personen mit SAS Freigabe auf unser Auto, und da gab es nicht viele. Wir waren immer scharf bewaffnet.
In Rüthnick hatten wir oft "Besuch" von den Allierten. Eigentlich durften die da nicht hin. Wir haben dann jedesmal Zeltplane über deren Auto geschmissen und die Russen angerufen. Die haben das dann geklärt .


EK 88 I


zuletzt bearbeitet 03.11.2013 19:20 | nach oben springen

#7

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:22
von Hans | 2.166 Beiträge

Ach -noch eins---- Etwas älter die Aufnahme-- war auch schon mal hier veröffentlicht : man siehi auch die Stelle, wo der SigZ stand .
Hans Nachtrag : -- ... ... --


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 03.11.2013 19:23 | nach oben springen

#8

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:34
von RiFu | 201 Beiträge

Ich war Richtfunker, hab nicht gemorst... Und EK ging anders


EK 88 I


nach oben springen

#9

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:44
von Hans | 2.166 Beiträge

OK es heißt 73 - steht auch sonst bei mir immer Quasi als Gruß-der es ja ist- drunter. Funk (Afu) ist mein "Zweithobby"
73 Hans
Ach so -falls Bedarf : . -.- (EK) H.


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 03.11.2013 19:54 | nach oben springen

#10

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 03.11.2013 19:50
von RiFu | 201 Beiträge

Und schon hat es Klick gemacht, hätte ich auch selbst drauf kommen können...


EK 88 I


Hans hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 04.11.2013 13:25
von thomas 48 | 3.568 Beiträge

Hallo RiFu
Leider kapier ich nicht was du gemacht hast?
Warum waren die Amis bei dir?


nach oben springen

#12

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 04.11.2013 13:36
von RiFu | 201 Beiträge

Wir wurden als komplette Nachrichtenkompanie nach Rüthnick verlegt. Inklusiver aller Fahrzeuge, und die waren offensichtlich interessant für die Amis/Frz/Briten. Die haben aus ihren Autos unseren Fuhrpark mehrfach fotografiert, besonders die Funk SPWs. Wie schon gesagt hatten wir auch Verschlüsselugstechnik im Einsatz (SAS). Das war offensichtlich sehr interessant für die Aliierten.
Wir haben die taktischen Nummern an den KFZ abgeklebt, auch die waren Ziel von Erkundungen.


EK 88 I


nach oben springen

#13

RE: 1987 in Rummelsburg

in Grenztruppen der DDR 04.01.2015 19:12
von katerspeedy | 20 Beiträge

Gibt es auch Leute die ein Jahr später dort gedient haben. War von 88 bis zum Schluss in dem Abschnitt eingesetzt.War im GR 36 1.GK.



nach oben springen



Besucher
29 Mitglieder und 81 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2708 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557616 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen