#41

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:19
von DoreHolm | 7.703 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #25
Zitat von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 im Beitrag #22
Damit schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe, wird das Abwasser nicht auf Basis des Wasserverbrauchs ermittelt oder zahlt man das pauschal, als Mieter weiss ich das nicht so genau.


Ja, Abwasser wird 1:1 zum Trinkwasserverbrauch berechnet. Die Abwassergebühren nehmen jetzt schon astronomische Werte an. Die Wiedererschließung des Brunnens erscheint mittlerweile eine Option für künftige Entwicklungen zu sein. Mein Regenwasserreservoir habe ich schon erweitert.
Bei Strom - Zwangsabschaltungen für alles, was nicht unbedingt für das tägliche Leben notwendig ist.
Meinen Gasverbrauch kann ich selber beeinflussen. Habe einen 2700 Liter-Flüssiggastank und eine moderne Vaillant - Heißwasser und Heizungsanlage mit mehreren Steuerungsoptionen. Und dann ist da noch der Kaminofen, der als Unterstützungsmittel eingesetzt werden kann. Lausitzer Rekordbriketts haben ein sehr gutes Standverhalten bei der Verbrennung - sind außerdem kostengünstiger, wie Holz, wo die Preise auch mächtig angezogen haben.
Noch liegen 3 Raummeter in der Reserve !!!
Wie hieß es noch in der DDR neben REU - REA !!!

Vierkrug



Grün: Nachdem es mir gelungen ist, meine Zisterne, die mich 2002 ca. 2,5 T€ gekostet hat und die Baufirma pleite ist, endlich bis zum Überlauf dicht zu kriegen, habe ich ca. 4,5 m³ Speichervolumen. Dazu noch diverse Fässer im Garten von gut einem m³. Das reicht, um eine vierwöchige Trockenperiode im Sommer zum Gießen zu überstehen. natürlich wird da nicht rumgeschludert und nur das gegossen, was gegossen werden muß. Seitdem habe ich den Außenzähler, dessen Verbrauch sich vom Abwasser abziehen ließ, außer Betrieb. Sogar den Kärcher kann ich über meine Tauchpumpe betreiben. Bei einer Dachfläche, die in die Zisterne läuft von etwa 110 m² sind das bei 1 mm Niederschlag gleich 100 Liter Wasser. Da wird die Zisterne praktisch nie leer.



nach oben springen

#42

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:23
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Dore, das würde ich mal schön für mich behalten. Die Katasterleute sind schon unterwegs und vermessen die versiegelten Dach- und Bodenflächen, die man potentiell zur Regenwassergewinnung nutzen kann, Schäubles Ministerium bastelt schon an einer Niederschlagssteuer ...


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


nach oben springen

#43

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:25
von DoreHolm | 7.703 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #33

Zitat
Natürlich könnten wir Bewegungsmelder anbringen. Wenn ich mich durchs Haus bewege, möchte ich aber nicht wie an einem Lichtlaufband laufen. Da kann ich mir ja gleich eine Grubenlampe an die Stirn tackern.


Lichtquellen, ob nun herkömmliche oder Sparlampen, verbrauchen den wenigsten Strom im Haushalt.
Stromfresser sind Herd, Kühlschrank, Fernseher und, und, das sollte man ansetzten!



Grün: Genau. Da muß ich zu Hause auch immer verquere Vorstellungen geraderücken. Die Kaffemaschine (wieviel Watt hat die ? Nehme an, einige Hundert) nicht gleich ausschalten und nur 2 oder drei Minuten noch laufen lassen. Wie lange könnte dafür eine konventionelle 60 W-Birne brennen und wie lange eine der neuzeitlichen Sparlampen ?



nach oben springen

#44

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:26
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 im Beitrag #42
Dore, das würde ich mal schön für mich behalten. Die Katasterleute sind schon unterwegs und vermessen die versiegelten Dach- und Bodenflächen, die man potentiell zur Regenwassergewinnung nutzen kann, Schäubles Ministerium bastelt schon an einer Niederschlagssteuer ...

die haben wir längst in unserer Gemeinde,
nennt sich Niederschlagsabwassergebühr
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#45

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:35
von DoreHolm | 7.703 Beiträge

Zitat von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 im Beitrag #42
Dore, das würde ich mal schön für mich behalten. Die Katasterleute sind schon unterwegs und vermessen die versiegelten Dach- und Bodenflächen, die man potentiell zur Regenwassergewinnung nutzen kann, Schäubles Ministerium bastelt schon an einer Niederschlagssteuer ..
.


Rot: Das wissen die schon längst. Mußte vor einigen Jahren einen Fragebogen ausfüllen, mit Grundstücksskizze und was auch vor Ort kontrolliert wurde, wieviel Niederschlag in´s öffentliche Netz geht, wieviel 100%ig versickert und wieviel teilversickert (z.B. unverfugtes Pflaster), da gibt es feste Richtgrößen. Auch meine Zisterne mußte ich angeben, weil das Wasser der zugehörigen Dachfläche nicht in´s öffentliche Regenwassernetz fließt. Da die Zisterne aber einen Überlauf hat, erfolgt dennoch eine Teilberechnung. Für das alles bezahle ich pro Jahr zwar nicht viel, aber es ist eben nicht kostenlos.



zuletzt bearbeitet 15.10.2013 18:36 | nach oben springen

#46

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:37
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Grün: Genau. Da muß ich zu Hause auch immer verquere Vorstellungen geraderücken. Die Kaffemaschine (wieviel Watt hat die ? Nehme an, einige Hundert) nicht gleich ausschalten und nur 2 oder drei Minuten noch laufen lassen. Wie lange könnte dafür eine konventionelle 60 W-Birne brennen und wie lange eine der neuzeitlichen Sparlampen

Kaffeemaschine: 1.500 Watt
2 min. = 3.000 Watt / 60 Watt Glühlampe
= 50 min.
3.000 Watt / 3 Watt LED Lampe
= 1.000 min.


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 15.10.2013 18:38 | nach oben springen

#47

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 18:44
von PF75 | 3.294 Beiträge

Die Normale Maschinen haben aber einen Thermoschalter und wenn das Wasser durch ist geht die Heizung auch aus.


nach oben springen

#48

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:29
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 im Beitrag #46
Grün: Genau. Da muß ich zu Hause auch immer verquere Vorstellungen geraderücken. Die Kaffemaschine (wieviel Watt hat die ? Nehme an, einige Hundert) nicht gleich ausschalten und nur 2 oder drei Minuten noch laufen lassen. Wie lange könnte dafür eine konventionelle 60 W-Birne brennen und wie lange eine der neuzeitlichen Sparlampen

Kaffeemaschine: 1.500 Watt
2 min. = 3.000 Watt / 60 Watt Glühlampe
= 50 min.
3.000 Watt / 3 Watt LED Lampe
= 1.000 min.

von Kaffeemaschinen halte ich wenig,
ich benutze den Tauchsieder,
daran habe ich mich gewöhnt
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#49

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:34
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Lutze, kennst Du eigentlich den effizientesten Tauchsieder der bewaffneten Organe der DDR? Mir fällt der Name nicht mehr ein, helft mir mal. Ich weiß nur noch, man musste im Sicherungskasten die Sicherung rausschrauben und ein 10 Pfennig Stück zur Überbrückung wieder mit einschrauben und hoffen, dass es nirgends anfängt zu schmoren.


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


nach oben springen

#50

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:38
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 im Beitrag #49
Lutze, kennst Du eigentlich den effizientesten Tauchsieder der bewaffneten Organe der DDR? Mir fällt der Name nicht mehr ein, helft mir mal. Ich weiß nur noch, man musste im Sicherungskasten die Sicherung rausschrauben und ein 10 Pfennig Stück zur Überbrückung wieder mit einschrauben und hoffen, dass es nirgends anfängt zu schmoren.

darüber wurde im Forum schon geschrieben,
im Strafvollzug kannte ich es unter "Fuchs"
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#51

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:41
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Und was war das? Beschreib es mal.


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


nach oben springen

#52

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:51
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 im Beitrag #51
Und was war das? Beschreib es mal.

schau mal unter dem Thema"manchmal blieb der Strom weg",
da findest du einige Bauanleitungen zum UFO,wie ihr sie nanntet
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#53

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:54
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Für die Blümchen und den Rasen habe ich eine 6000l Zisterne, die war aber von der Stadt als Regenwasserrückhaltung eh ein Muss, wollte auch die Brühe zum WC-Umleiten aber das lohnt nicht, Abwasser musst du auch dafür berappen.
Ansonsten ist das Haus ein KfW70 voll gedämmt mit Kraft-Wärme-Heizung ohne Gas oder Öl und Luftaustausch in 20 Minuten, kostet natürlich Strom, aber erst ab -10 Grad richtig, dafür halt Kaminofen der auch auf Brikett geht.
Die Fußbodenheizung läuft auf kuschelige 20 Grad und auch im Sommer wird es nicht wärmer, der Luxus kostet natürlich auch paar Mark.
Die Hütte schlug mit 220 000 Euro zu Buche, aber langfristig durch die Energieeffizienz halt ok.


zuletzt bearbeitet 15.10.2013 19:59 | nach oben springen

#54

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 19:56
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

GENAU, UFO, zwei Deckel von den Gasmasken- Schutzfolien mittels Plastikknöpfen vom Schutzanzug verbunden und ab in den braunen Kaffeetopp, in Sekunden war der Kaffee ferdsch, effizient wie die DDR.

Danke, Lutze!


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


zuletzt bearbeitet 15.10.2013 19:56 | nach oben springen

#55

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 20:30
von Lutze | 8.039 Beiträge

nach Feierabend dusche ich in der Firma,
spart auch etwas,
wenn der Strompreis nicht mehr bezahlbar
sein sollte,kann man es ja machen,
wie in ärmeren Ländern,mitunter sieht es dort
sehr abenteuerlich aus,was die Stromverlegung
angeht,
vor meiner Haustür steht eine Straßenlaterne,
ob ich die dann anzapfen muß?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#56

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 20:37
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

versuch es mal mit einer Induktionsspule um die Laterne


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


nach oben springen

#57

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 21:26
von DoreHolm | 7.703 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #47
Die Normale Maschinen haben aber einen Thermoschalter und wenn das Wasser durch ist geht die Heizung auch aus.



Dann haben wir eine "unnormale" Maschine. Ist aber eine der gebräuchlichsten vom Supermarkt. Kann zwar sein, daß die Heizung etwas herunterfährt, aber eher nicht. Die Schalterlampe brennt weiter und wenn ich dann etwas Wasser nachgebe, gibt es erst mal einen richtigen Dampf-Puff, also immer noch heiße Heizspirale.



nach oben springen

#58

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 21:32
von Marder | 1.413 Beiträge

Ja DoreHolm,

das Wasser wird oft über die Warmhalteplatte geheizt und die bleibt an solange die Lampe brennt.

MfG Marder


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#59

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 21:37
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Marder, lässt sich das mit einer laplace transformation nicht viel einfacher allgemeinverständlich erklären?


Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


Marder hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#60

RE: Strompreis-Wahnsinn

in Themen vom Tage 15.10.2013 21:52
von Marder | 1.413 Beiträge

Könnte man. Es kommen zumindest Zeit und Frequenz bei Benutzung einer Kaffeemaschine vor.

MfG Marder


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
zuletzt bearbeitet 15.10.2013 21:52 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
So böse war die Treuhand gar nicht-VERLEIHUNG DEUTSCHER LOKALJOURNALISTENPREIS 2012
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Schuddelkind
8 02.10.2013 12:01goto
von andy • Zugriffe: 2431
Grenzwahnsinn
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Lutze
45 08.09.2014 17:38goto
von SET800 • Zugriffe: 5700
Was für ein Wahnsinn!
Erstellt im Forum Mythos DDR und Grenze von Hans55
11 21.09.2011 11:50goto
von 94 • Zugriffe: 1116
jedes jahr im mai - auf den strassen des friedens
Erstellt im Forum Leben in der DDR von bruno
31 19.05.2010 20:44goto
von Friedensfahrt • Zugriffe: 2864
Das unbekannte Tagebuch - Datum Mauerfall
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Sauerländer
0 15.11.2009 16:18goto
von Sauerländer • Zugriffe: 984

Besucher
14 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 557 Gäste und 42 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558390 Beiträge.

Heute waren 42 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen