#21

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 03.08.2009 21:31
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von ef99092
Hallo Tommi,
Maja hat recht, genau richtig beschrieben, um es noch zu präzesieren, die Stelle liegt etwa 50 m links von der Straße nach Nordhalben in Richtung Nordhalben.
Dort hat sich auch in den 50 ziger Jahren ein Drama abgespielt, gut nach zulesen im Buch "Fallbeil Erziehung"
Gruß ef




Bekannt auch als "Fall Manfred Smolka"


nach oben springen

#22

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 03.08.2009 21:43
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Affi976
@ Maja,
na die Massenflucht aus Böseckendorf müßte Dir aber bekannt sein. Immingerode war dann der Anlaufpunkt, wo die Flüchtlinge von Ostseite kontaktiert wurden ( Telefon in der Dorfkneipe ) und zur Rückkehr aufgefordert wurden. Ihnen wurde sogar "Straffreiheit" zugesagt.
Aber soweit ich weiß, kam keiner wieder zurück. In einem Filmbericht im Fernsehen waren die Beteiligten ja nun schon ältere Herrschaften, aber immernoch sehr bewegt.
Gruß aus der Mitte Thüringens
Affi



Jetzt wo du es sagst Affi976,na klar ich denk den Film hab ich schon zwei mal gesehen.Die meisten von den Leuten haben dann später in einem Göttinger Stadtteil (oder wars Duderstadt???)zusammen gewohnt.


nach oben springen

#23

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 03.08.2009 22:00
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Die Doku von Böseckendorf wird diesen Monat am 26.08. beim MDR wiederholt:
http://www.mdr.de/doku/geschichte/3084158.html

Übrigens ist es wohl an der Zeit, daß der TOMMI auch zum Spurensucher ernannt wird.



maja, seit wann ist Duderstadt ein Stadtteil von Göttingen?


zuletzt bearbeitet 03.08.2009 22:01 | nach oben springen

#24

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 03.08.2009 22:17
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Heldrasteiner
Die Doku von Böseckendorf wird diesen Monat am 26.08. beim MDR wiederholt:
http://www.mdr.de/doku/geschichte/3084158.html

Übrigens ist es wohl an der Zeit, daß der TOMMI auch zum Spurensucher ernannt wird.



maja, seit wann ist Duderstadt ein Stadtteil von Göttingen?




HELDRASTEINE,


nach oben springen

#25

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.08.2009 18:00
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Der Ort, wohin die Böseckendorfer geflüchtet sind, heißt Immingerode, ein Ortsteil von Duderstadt.
Und Duderstadt liegt im Landkreis Göttingen, war früher allerdings selber Kreisstadt.
Die Flüchtlinge gründeten später das Dorf "Neu-Böseckendorf", welches bei Nörten-Hardenberg bei Göttingen liegt.
Wozu aber Neu-B. gehört, weiß ich nicht.

TOMMI


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#26

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.08.2009 20:39
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Wenn Neu-Böseckendorf zu Nörten-Hardenberg gehört, dann heißt der Landkreis "Northeim" (fahre ich zur Zeit täglich mit 250km/h dran vorbei), KFZ-Kennzeichen NOM.


zuletzt bearbeitet 04.08.2009 20:39 | nach oben springen

#27

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.08.2009 20:23
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Hallo!
Hier habe ich wieder ein paar neue Fotos aus "meinem" ehemaligen Abschnitt,
größtenteils das Ergebnis meiner jüngsten Exkursion.
Bild 1: mein wieder entdeckter EK-Baum
Bild 2: Bildstock am ehemaligen GSZ
Bild 3: vergessene Grenzsäule
Bild 4: Cafe zur schönen Aussicht

Bild 5: Rechte Trennungsline am Kindergarteneck
Bild 6: Gedenkstein zur Böseckendorfer Massenflucht
Bild 7: Gedenkstätte zur Grenzöffnung bei Böseckendorf am 17.12.1989
Bild 8: Böseckendorfer Waldkreuz (hier im Forum auch als Video zu betrachten)

Bild 9: Kolonnenweg in der Sauenschlucht, wie sich die Natur alles zurück erobert


Ups, wollte mit Google-Earth den Standort aller Bilder kennzeichnen, klappt aber nicht.
Unter "A" ist der Standort des Bildes 1 zu sehen.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
1

Angefügte Bilder:

EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


zuletzt bearbeitet 20.08.2009 20:36 | nach oben springen

#28

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.08.2009 22:54
von LEGO | 487 Beiträge

Hallo TOMMI,

auch wenn man früher oftmals hätte ko.... können, ist es doch heute auch immer mal wieder schön, alte Orte zu besuchen und die Erinnerung schweifen zu lassen.

Ich bin ja in "meinem Grenzabschnitt" wohnen geblieben, bin aber öfter mal gerne mit Fahrrad oder Auto unterwegs und erinnere mich dabei an so manche Geschichte.

Gruß LEGO


nach oben springen

#29

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.08.2009 23:12
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von LEGO
Hallo TOMMI,

auch wenn man früher oftmals hätte ko.... können, ist es doch heute auch immer mal wieder schön, alte Orte zu besuchen und die Erinnerung schweifen zu lassen.

Ich bin ja in "meinem Grenzabschnitt" wohnen geblieben, bin aber öfter mal gerne mit Fahrrad oder Auto unterwegs und erinnere mich dabei an so manche Geschichte.

Gruß LEGO




Ist schon erstaunlich geht mir auch so.

Gruß Mike59


nach oben springen

#30

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 23.08.2009 14:07
von Galaxy (gelöscht)
avatar

die flucht der menschen aus böseckendorf war spektakulär.es gibt aber nicht wenige im ort die das alles historisch durchaus anders sehen.viele bekamen nach der wende ihre alten häuser wieder.sie profitieren also das 2.mal denn damals bekamen sie ja auch schon alle unterstützung zu einem neuanfang. der ort neu böseckendorf ist nur fiktiv.er heisst angerstein und liegt im lk. nom.ca.10 autominuten von gö entfernt.


nach oben springen

#31

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 23.08.2009 14:19
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Zitat von Galaxy
die flucht der menschen aus böseckendorf war spektakulär.es gibt aber nicht wenige im ort die das alles historisch durchaus anders sehen.viele bekamen nach der wende ihre alten häuser wieder.sie profitieren also das 2.mal denn damals bekamen sie ja auch schon alle unterstützung zu einem neuanfang. der ort neu böseckendorf ist nur fiktiv.er heisst angerstein und liegt im lk. nom.ca.10 autominuten von gö entfernt.


Danke für den Tip, Du scheinst ja ein echter Insider zu sein, Galaxy.

Schönen Sonntag noch,
TOMMI


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#32

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 23.08.2009 17:54
von 254Spielregel | 339 Beiträge

In Wikipedia liest sich das dann unter anderem so:

Der Ort erlangte Bekanntheit, nachdem am Abend des 2. Oktober 1961 53 Dorfbewohner (14 Familien) gemeinsam durch das so genannte „Sperrgebiet“ nach Westen, genauer gesagt nach Immingerode, geflohen waren. Dies war die größte gemeinschaftliche Flucht über die innerdeutsche Grenze, die es je gegeben hat.

Der Flucht vorausgegangen war der systematische Ausbau der Grenze durch die DDR-Führung. Nachdem in der Nähe von Böseckendorf schon die ersten Betonpfosten aufgestellt worden waren, kursierten Gerüchte über unmittelbar bevorstehende „Zwangsevakuierungen“ „negativer Elemente“ aus dem Grenzgebiet (Aktion Kornblume, siehe auch Aktion Ungeziefer). Das Ministerium für Staatssicherheit hatte Deportationslisten zusammenstellen lassen, auf denen vor allem die Namen von Bauern standen, die sich gegen die Eingliederung in die LPG gewehrt hatten, was für die meisten alteingesessenen Bauern im katholisch-konservativen Eichsfeld zutraf.

Viele der Flüchtlinge fanden in Angerstein nördlich von Göttingen eine neue Heimat.


http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%B6seckendorf

Gruß,254


nach oben springen

#33

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 23.08.2009 21:00
von Galaxy (gelöscht)
avatar

kein wunder denn meine wenigkeit wohnt ganz in der nähe und meine schwiegereltern direkt in böseckendorf.


nach oben springen

#34

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.08.2009 23:16
von JensB (gelöscht)
avatar

Hallo erstmal, ich habe heute diese Seiten im Net entdeckt und fand es gut diese alten Bilder wieder mal wieder zu sehen. Besonders die Karte von TOMMI kam mir irgendwie bekannt vor . Ich war vor über 10 Jahren das letzte mal in der Gegend, hatte sich vieles sehr verändert. Ich war von 1988 bis Anfang 89 dort im Einsatz. Hatte damals ein paar Bilder geschossen, die werde ich mal raussuchen...

Gruß Jens


nach oben springen

#35

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 27.08.2009 08:12
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Zitat von JensB
Hallo erstmal, ich habe heute diese Seiten im Net entdeckt und fand es gut diese alten Bilder wieder mal wieder zu sehen. Besonders die Karte von TOMMI kam mir irgendwie bekannt vor . Ich war vor über 10 Jahren das letzte mal in der Gegend, hatte sich vieles sehr verändert. Ich war von 1988 bis Anfang 89 dort im Einsatz. Hatte damals ein paar Bilder geschossen, die werde ich mal raussuchen...

Gruß Jens

Hallo Jens, wen das der Fall ist, könnte es sein, dass wir uns, wenn auch flüchtig kennen. Falls Du dort im Frühjahr 88
dort angekommen bist. Lass mal was hören.

TOMMI


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#36

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 27.08.2009 10:28
von JensB (gelöscht)
avatar

Hallo Tommi,

wird so sein, das wir uns schon über den Weg gelaufen sind.
Ich kam im Januar 88 nach Teistungen. Das werden dann wohl deine letzten Wochen dort gewesen sein...


nach oben springen

#37

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 27.08.2009 16:36
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Zitat von JensB
Hallo Tommi,

wird so sein, das wir uns schon über den Weg gelaufen sind.
Ich kam im Januar 88 nach Teistungen. Das werden dann wohl deine letzten Wochen dort gewesen sein...

Na denn, ich war derjenige, der Euch die Funkgeräte, Postentabellen und PSE-Hörer ausgegeben hat.
Mein "Domizil" war ganz hinten links, gegenüber dem Polit-Zimmer.

TOMMI


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#38

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 27.08.2009 22:32
von JensB (gelöscht)
avatar

Ich habe mal 2 Bilder hochgeladen, sind im August 98 aufgenommen wurden.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#39

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 27.08.2009 22:39
von JensB (gelöscht)
avatar

Hi Tommi,

ich muß ehrlich sagen, als ich damals die Kaserne in dem Zustand gesehen habe war das ganz schön depremierend. Leider habe ich nicht mehr Bilder geschossen, aber damals hatte ich noch keine Digicam. Die Garagen standen noch, aber vom Rest war nicht mehr viel da.
An dein Zimmer hinten links kann ich mich noch halbwegs erinnern, aber halt erst zu späterer Zeit, Anfang 88 hatte ich noch andere Sorgen :-)


nach oben springen

#40

RE: Spurensuche GR4 (Heiligenstadt), 5.GK Teistungen

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 28.08.2009 08:32
von TOMMI | 1.987 Beiträge

Nun, was die Kaserne betrifft, die ist nur teilweise abgerissen worden.
Der Rest ist als Cafe wieder auferstanden. Auf dem Gelände befindet sich
eine AGIP-Tankstelle und die Garagen gibt es auch noch, wenn ich mich nicht
irre, befindet sich darin jetzt eine der Tankstelle angeschlossene Werkstatt.
Klick doch einfach mal diesen link an.

http://www.forum-ddr-grenze.de/t1312f59-...eistungen.html

Gruss, TOMMI


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 928 Gäste und 66 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558201 Beiträge.

Heute waren 66 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen