#81

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 10:46
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

In der Tabelle sind aber scheinbar alle erfasst - vom Säugling bis zum Greis.

Mich würde mal eine Statistik interessieren, die nur die Menschen im erwerbsfähigen Alter berücksichtigt. Vielleicht macht sich jemand mal die Mühe.

LG von der grenzgaengerin


nach oben springen

#82

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 10:51
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Nostalgiker im Beitrag #79
@Rostocker , meinst Du mit "nobler" Wohngegend etwa Berlin-Hellersdorf?

Es sind keine "Russen", es sind "Russland-Deutsche". Jedenfalls in der Hauptsache .......

Gruß
Nostalgiker


Nein--Es ging bei der Sendung um einen Ort bei Frankfurt am Main.


nach oben springen

#83

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 18:15
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Ich find die Plakate gut, bestärkt nachdenkende Leute darin die nicht zu wählen
Einen besseren Negativ-Wahlkampf kann man wohl nicht machen.


zuletzt bearbeitet 18.09.2013 18:27 | nach oben springen

#84

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 19:41
von 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 | 1.039 Beiträge

Der Helm, den ich trage, hat viele Beulen. Einige davon stammen auch von meinen Feinden. Jürgen Kuczynski "Dialog mit meinem Urenkel"


nach oben springen

#85

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:22
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #73
Manchmal frage ich mich.Geht es in diesen Land überhaupt noch um Demokratie oder um die Macht von Parteien.?


Genau. nd das ist ein weiteres Problem das ich mit dem deutschen Wahlsystem habe. Man sieht nur 3 Buchstaben, vielleicht auch Bezeichnungen wie "Gruene" oder "Linke" und ein paar bunte Poster mit flotten Spruechen. Aber von den Leuten die sich dahinter verschanzen sieht man gar nichts.


nach oben springen

#86

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:29
von js1 | 41 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #83
Ich find die Plakate gut, bestärkt nachdenkende Leute darin die nicht zu wählen
Einen besseren Negativ-Wahlkampf kann man wohl nicht machen.

Leider aber gibt's ne ganze Menge Leute (mit Spatzengehirn) die eben nicht nachdenken und diesen Scheiß auch noch gut finden. Und genau das ist die Zielgruppe dieser Partei.

Zitat von Wanderer zwischen 2 Welten im Beitrag #85
...... Aber von den Leuten die sich dahinter verschanzen sieht man gar nichts.

Ist im Prinzip auch fast egal. Wenn jemand dort oben angelangt ist und hat eine Führungsposition im Bundestag ergattert, dann ist stets diesen Leuten das eigene Hemd wichtiger als alles andere. Ganz egal von welcher Partei.


zuletzt bearbeitet 18.09.2013 22:36 | nach oben springen

#87

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:33
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von js1 im Beitrag #86
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #83
Ich find die Plakate gut, bestärkt nachdenkende Leute darin die nicht zu wählen
Einen besseren Negativ-Wahlkampf kann man wohl nicht machen.

Leider aber gibt's ne ganze Menge Leute (mit Spatzengehirn) die eben nicht nachdenken und diesen Scheiß auch noch gut finden. Und genau das ist die Zielgruppe dieser Partei.



Bei den konstanten 1+% auf Bundesebene machen die sich die Spatzengehirner wohl lieber Samstag abends noch ein Bierchen auf und haben dann, zum Glück, am Sonntag in der Frühe einen schweren Kopf
Bedenklich wars in Sachsen, da sind schon viele zur Wahl gestolpert, aber der Apfel fiel ja nicht weit vom Stamm, auch mal gut zu sehen wie die Realpolitik machen oder halt auch nicht.


zuletzt bearbeitet 18.09.2013 22:36 | nach oben springen

#88

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:36
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Ich habe schon mal in einem anderen Beitrag geschrieben von jeder Partei 10 %, das gilt auch für die rechten Parteien. Es ist nicht alles schlecht was Sie vorschlagen.


nach oben springen

#89

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:38
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #87
(...) aber der Apfel fiel ja nicht weit vom Stamm, auch mal gut zu sehen wie die Realpolitik machen oder halt auch nicht.



Hiess der Apfel etwa mit Vornamen Holger?


Ich mag solche Sentenzen.

Gruss

icke



nach oben springen

#90

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:45
von js1 | 41 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #87
....Bei den konstanten 1+% auf Bundesebene.......
Auch wenn sie nur wenige Prozent schaffen und eigentlich nichts zu melden haben, gefährlich sind sie allemal.

Zitat von Harra318 im Beitrag #88
......das gilt auch für die rechten Parteien. Es ist nicht alles schlecht was Sie vorschlagen.
Ach ja, was zum Beispiel? Etwa so was wie: Deutschland den Deutschen?


nach oben springen

#91

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:48
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von js1 im Beitrag #90
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #87
....Bei den konstanten 1+% auf Bundesebene.......
Auch wenn sie nur wenige Prozent schaffen und eigentlich nichts zu melden haben, gefährlich sind sie allemal.

Zitat von Harra318 im Beitrag #88
......das gilt auch für die rechten Parteien. Es ist nicht alles schlecht was Sie vorschlagen.
Ach ja, was zum Beispiel? Etwa so was wie: Deutschland den Deutschen?




es kann sich doch jeder selbst raussuchen was ihnen von den einzelnen Parteien zusagt. Ich habe nicht geschrieben "das und das".


nach oben springen

#92

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 22:58
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Das gute an der NPD ist das sie sich immer selbst demontiert, wenn ich so ein Gasgeb-Plakat auflege dann muss da ja, falls vorhanden, ein PR-Berater so was von einem Penner sein
Die sollte man auch nicht verbieten, nein, schön machen lassen das sich die Menschen selbst einen Reim auf die Absichten im Hintergrund machen können.


nach oben springen

#93

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 23:00
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Man muss sich aber auch mit ihnen befassen und sie respektieren. Ob man sie achtet ist eine andere Seite.


nach oben springen

#94

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 23:05
von js1 | 41 Beiträge

Das sie nichts in der Birne haben ist ja klar, sonst hätten sie auch nicht solche abartige Weltanschauung. Das Problem ist nur dabei dass sie eben auch kriminell sind, auch vor Morden nicht zurück schrecken und dass (ich vermute mal, nach dem was man so in den Meldungen liest) sie selbst bei Polizei und Justiz Befürworter haben.


nach oben springen

#95

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 23:09
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von icke46 im Beitrag #89
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #87
(...) aber der Apfel fiel ja nicht weit vom Stamm, auch mal gut zu sehen wie die Realpolitik machen oder halt auch nicht.



Hiess der Apfel etwa mit Vornamen Holger?


Ich mag solche Sentenzen.

Gruss

icke



Manchmal werden auch Äpfel veräppelt.
http://www.apfelfront.de
Nicht gleich erschrecken, in Ruhe lesen


nach oben springen

#96

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 23:22
von ABV | 4.202 Beiträge

Weil hier gerade von rechten Spatzenhirnen die Rede ist: Im November 2006 gab es einen Großaufmarsch von diesen Typen in Seelow. Die Jungs und Mädels reisten aus der ganzen Bundesrepublik an, um den gefallenen deutschen Soldaten "gedenken". Ein Trupp von denen marschierte, mit Kränzen beladen, zur Gedenkstätte auf den Seelower Höhen. Da ruhen aber nur sowjetische Soldaten. Grinsende Bereitschaftspolizisten mussten die Deppen auf ihren Irrtum aufmerksam machen. Unter dem Kommando " Abmarsch Kameraden, hier liegt der Feind", ging es dann zum Seelower Friedhof.
Die gefallenen Soldaten hätten sich im Grab umgedreht, wenn sie diese Deppen hätten sehen können.

Gruß Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


Schuddelkind, DoreHolm, hardi24a, Hans und grenzgänger81 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#97

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 23:24
von icke46 | 2.593 Beiträge

Man könnte lachen - wenns nicht so zum weinen wäre.

Gruss

icke



Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#98

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 18.09.2013 23:33
von ABV | 4.202 Beiträge

Eben, eben Icke
Da fällt mir noch was ein: Ein paar älteren Seelowern haben an diesem Tag beim Anblick dieser Horden Tränen in den Augen gestanden haben. Wohl so offensichtlich, dass anschließend einige "Elitedeutsche" die Gefühlsausbrüche fälscherlicherweise darauf bezogen, dass die Leute vor Freude geweint hätten. Vor Freude über ihren Anblick!

Gruß Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#99

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 19.09.2013 02:12
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #93
Man muss sich aber auch mit ihnen befassen und sie respektieren. Ob man sie achtet ist eine andere Seite.


kann man , muß man aber nicht !!!
mit der geschichte unseres landes dürften solche aufmärsche dieser geistig minderbemittelten gar nicht existieren !!!
dieser staat verhöhnt mit der zulassung solcher demonstrationen millionenfachen mord !!!
grundgesetz und meinungsfreiheit hin oder her , wer einem system 'huldigt' das millionen von menschenleben auf dem gewissen hat und das nachweislich , hat nicht's aber auch rein gar nicht's in einer sogenannten 'demokratie' zu suchen ! sei denn , es ist so gewollt ?
nach dem motto , laß die da unten sich mal kloppen und die zeitungen vollschreiben , hauptsache uns stört keiner beim geld zählen !!!



4.Zug 4.Kompanie GAR-40 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#100

RE: Anzeige gegen volksverhetzende Wahlplakate der NPD

in Themen vom Tage 19.09.2013 06:57
von Pit 59 | 10.133 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #88
Ich habe schon mal in einem anderen Beitrag geschrieben von jeder Partei 10 %, das gilt auch für die rechten Parteien. Es ist nicht alles schlecht was Sie vorschlagen.


Ich bin letzte Woche mal der Neugierde wegen zu einer Wahlkundgebung der Rechten gewesen. Die waren Alle fein angezogen,mit Schlips und so.
Die Krawallmacher waren deren Gegner, fast Alle vermummt,brüllend,Krakelend. Ich dachte ich bin im falschen Film,und habe erst kurz Überlegt wer denn nun hier die "Bösen" sind.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
GSZ-Anzeige
Erstellt im Forum Landstreitkräfte (Grenztruppen) von Hansteiner
9 11.10.2013 13:36goto
von Rainman2 • Zugriffe: 733
Aktuelle Wahlplakate - Wer widerlegt Herrn Spreng?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Moskwitschka
40 21.09.2013 13:27goto
von josy95 • Zugriffe: 3027
Kontaktaufnahme mit dem MFS
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Wolle76
11 12.01.2010 16:33goto
von Corres • Zugriffe: 819
Maueropfer
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Wolfgang B.
2 08.09.2009 18:38goto
von Wolfgang B. • Zugriffe: 1083

Besucher
23 Mitglieder und 63 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2317 Gäste und 164 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557588 Beiträge.

Heute waren 164 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen