#761

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:44
von eisenringtheo | 9.162 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #754
So ihr militärischen Sauhaufen---äh Wort gestrichen-Unausgebildeten:
Das ist ein Spanischer Reiter : . Das Üben wir aber dann mal! Wegtreten!
73 Hans
Q: wiki


Diese wurden in den ersten Wochen des Mauerbaus eingesetzt. Länger im Einsatz waren die Flandernzäune.

Bei Wannsee Steinstücken 27. Dezember 1964

Bei Wannsee Steinstücken 27. Dezember 1964

Juni 1964
Generell war Stacheldraht anfangs sehr beliebt, wobei man sich dann fragen konnte, gegen wen die Sperrwirkung war, evtl. gegen die eigenen Leute?

27. August 1962
http://www.flickr.com/photos/allhails/sets/
Theo


zuletzt bearbeitet 12.01.2014 18:57 | nach oben springen

#762

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:44
von Lutze | 8.032 Beiträge

ja,den Stalinrasen meinte ich,
eine unmenschliche Erfindung,
wer hat sich das nur ausgedacht
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#763

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:48
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Nun Lutze,millitäriche Erfindungen sind leider meist Unmenschlich.Grundsätzlich stimm ich Dir aber zu.


nach oben springen

#764

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:48
von Hans | 2.166 Beiträge

1.-Man merkt, wer mal damit zu tun hatte-ich meine mit dem ganzen Pionierkram.
2. Ach Lutze -das ist eine uralte militärische Erfindung- Die sind alle so gemein.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
GZB1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#765

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:50
von Hans | 2.166 Beiträge

Noch ne Frage: Theo - das zweite Bild von unten-Humbolthafen vom Viadukt aus ---Hast Du da ev. ein Aufnahmedatum?
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#766

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:52
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Theo,Bild 1 und 2,weißt da zufällig den Aufnahmeort?


nach oben springen

#767

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:56
von Hans | 2.166 Beiträge

Hi, die beiden Bilder Müßten an der Nordbahn-Strecke sein----Man sieht das Schild franz.Sektor.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#768

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:59
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Drunter steht Wannsee Steinstücken,hatte ich vorher nicht gesehen.


zuletzt bearbeitet 12.01.2014 19:01 | nach oben springen

#769

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:01
von Hans | 2.166 Beiträge

Hi ----Theo-nicht mehr suchen -habs gefunden Juni 64!
73 Hans
Du hasts schon ---Danke!


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 19:02 | nach oben springen

#770

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:05
von eisenringtheo | 9.162 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #768
Drunter steht Wannsee Steinstücken,hatte ich vorher nicht gesehen.

Konntest du ja nicht, weil ich es erst nachträglich eingefügt habe.
Theo


Hans hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#771

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:07
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #759
Für die Durchblutung der Füße waren die aber bestimmt nicht gut,oder?
Stell mir gerade die Fakire auf ihren Nagelbrettern vor-könnte ich nicht.Würde schon an der inneren Ruhe scheitern bei mir!

Das Berufsbild Fakir, war doch sicher in der DDR verboten?

Gruß
Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#772

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:09
von Hans | 2.166 Beiträge

Aber ich habs doch so gefunden-bloß die Bildserie ist zu groß! Na ja -manchmal arbeitet und denkt das Volk und manchmal lässt es arbeiten-das zweite ist viel bequemer.
Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#773

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:11
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ari,Deine Frage ist irgendwie gut,nur beantworten kann ich sie Dir nicht aus Unwissenheit.


nach oben springen

#774

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:12
von Hans | 2.166 Beiträge

Noch einen aus Kohl:
Ari -nur Teile davon , nur Teile . (Wie indischer Seiltrick, Schweben und so was.)
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#775

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:13
von icke46 | 2.593 Beiträge

Man muss aber staunen, wo Theo immer diese Bilder ausgräbt.

Ich habe mal diese Fotostrecke angefangen, und schon kommt einem eine Frage, auch wenn sie nichts mit Geisterbahnhöfen zu tun hat.
Auf dem Bild
http://www.flickr.com/photos/allhails/23...157604384476181

ist der Eingang zum S-Bahnhof Wannsee zu sehen, aufgenommen 1962. Davor ein Schild, auf dem vor der Weiterfahrt Richtung Potsdam gewarnt wird. Soll das heissen, dass die S-Bahn 1962 noch nach Potsdam weiterfuhr, aber niemand mtfahren durfte?

Das ist mir ehrlich gesagt ein bisschen rätselhaft.

Gruss

icke



eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#776

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:15
von eisenringtheo | 9.162 Beiträge

Zitat von Ari@D187 im Beitrag #771
Zitat von Vogtländer im Beitrag #759
Für die Durchblutung der Füße waren die aber bestimmt nicht gut,oder?
Stell mir gerade die Fakire auf ihren Nagelbrettern vor-könnte ich nicht.Würde schon an der inneren Ruhe scheitern bei mir!

Das Berufsbild Fakir, war doch sicher in der DDR verboten?

Gruß
Ari



Mit durchtrittsicheren Arbeitsschuhen mit Stahlsohlen könnte man es vielleicht wagen, den Stalinrasen zu bezwingen.
Theo


nach oben springen

#777

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:20
von Hans | 2.166 Beiträge

Hi-
Ja, suchet und...... ne die passenden Suchworte mit etwas Phantasie sind schon Hilfreich. Aber ev. sagt Theo was über Registratur? Die vermute ich nämlich bei ihm.
So-Arbeitsschutzschuhe - ich würde es nicht probieren wollen, man braucht bloß aus dem Gleichgewicht kommen und dann......Ne.
Hässlicher Gedanke.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#778

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:23
von eisenringtheo | 9.162 Beiträge

Zitat von icke46 im Beitrag #775
Man muss aber staunen, wo Theo immer diese Bilder ausgräbt.

Ich habe mal diese Fotostrecke angefangen, und schon kommt einem eine Frage, auch wenn sie nichts mit Geisterbahnhöfen zu tun hat.
Auf dem Bild
http://www.flickr.com/photos/allhails/23...157604384476181

ist der Eingang zum S-Bahnhof Wannsee zu sehen, aufgenommen 1962. Davor ein Schild, auf dem vor der Weiterfahrt Richtung Potsdam gewarnt wird. Soll das heissen, dass die S-Bahn 1962 noch nach Potsdam weiterfuhr, aber niemand mitfahren durfte?

Das ist mir ehrlich gesagt ein bisschen rätselhaft.

Gruss

icke



Nein natürlich nicht, die Tafel wurde schon vor der Mauer aufgestellt. Aber man hat sie aus Propagandazwecken gelassen, um die Besucher Westberlins daran zu erinnern, dass sie Westberliner schon seit 1952 nicht mehr in die DDR reisen durften. Wenn man versehentlich den Ausstieg verpasste, gab es eine saftige Busse.
Theo


icke46 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#779

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:24
von Hans | 2.166 Beiträge

So , und zu Icke---Ne- solche Warnschilder standen noch ewig rum , hab selbst mal eins am Humbolthain? entdeckt. Asbach!
Aber was solls - unter dem Schild am Brandenburger Tor Sie verlassen...... stand ja auch mal "Wie denn"
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
icke46 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#780

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 19:25
von GZB1 | 3.286 Beiträge

Bleche an den Schuhen, ähnlich Schneeschuhen, bloß das weitersprinten wäre etwas beschwerlich.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eigene vorübergehende Festnahme in der S-Bahn (bei Potsdam)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Cambrino
11 26.07.2016 00:40goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 1516
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1881
Brandanschlage auf Bahnanlagen in Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
50 05.11.2011 08:34goto
von Stabsfähnrich • Zugriffe: 3156
Frage zum Transitverkehr per Bahn und zum Tagesaufenthalt in Berlin (Ost)
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
25 23.10.2013 16:59goto
von West_Tourist • Zugriffe: 5690
Die S-Bahn-Fahrkarte in die Freiheit
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Angelo
3 30.08.2010 08:51goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 3702
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 5320
Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
29 22.09.2011 15:57goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 22408
Eine Fahrt mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Mauer 1990 Teil 2
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 27.04.2009 08:40goto
von Grete85 • Zugriffe: 3871

Besucher
26 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1959 Gäste und 138 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557227 Beiträge.

Heute waren 138 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen