#741

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:19
von Hans | 2.166 Beiträge

Na????

Aber frag mich mal was über Eisenpuffbahnen-da kenn ich mich wesentlich besser aus-zumindest auf meinem Gebiet.
73 Hans
Edit: Q: GT der DDR


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 17:19 | nach oben springen

#742

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:23
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zum Reichstag müsste der User @Zaunkönig was sagen können - der hat in den 60er Jahren dort wohl Dienst geschoben. Ich meine auch, dass irgendwo in den Tiefen des Forums ein Beitrag steckt, wo er über die Ecke vom Reichstag schreibt, die sozusagen grenzüberschreitend war.

Nun ja, vielleicht schreibt er das ja noch mal in diesem Thread.

Gruss

icke



nach oben springen

#743

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:26
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ja,der Zaunkönig schrieb mal was dazu.
Wo standen eigendlich im Bereich Bornholmer die spanichen Reiter?


nach oben springen

#744

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:29
von Hans | 2.166 Beiträge

Mönsch Frank -Du Ungedienter!
Spanische Reiter sind per se bewegliche Holzkonstruktionen (2 Kreuze mit Verbindungsbalken in der Mitte mit Stacheldraht dran) Also -anheben -wegtragen --
Was meinst Du denn?


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 17:30 | nach oben springen

#745

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:33
von icke46 | 2.593 Beiträge

Ich denke, er meint diese Dinger hier (aus wikipedia):



Gruss

icke



Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#746

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:38
von Hans | 2.166 Beiträge

Das sind "Tschechenigel" - wurden schon von unseren Altvorderen in WK II (Atlantikwall) benutzt---Und tatsächlich von der Damaligen CSR als Grenzbefestigung erfunden. Näheres unter " Die kleine Magino-Linie der CSR"----Ich weiß Magino schreibt sich anders-aber wie.
73 Hans
Und das Bild zeigt das Schöne Ende des NOU-Geländes -passend zum Treath.


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 17:40 | nach oben springen

#747

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:46
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Genau die Dinger,die Icke bildlich (ist das oben in Wilhelmsruh nördlich von Bergman Borsig?) reinbrachte, meinte ich.


zuletzt bearbeitet 12.01.2014 17:47 | nach oben springen

#748

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:51
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #741
Na????
Aber frag mich mal was über Eisenpuffbahnen-da kenn ich mich wesentlich besser aus-zumindest auf meinem Gebiet.
73 Hans
Edit: Q: GT der DDR

Achtung: OT
Ne, die GT-Karte ist nicht besonders detailliert. Das Ostportal ist dort viel zu kurz (West-Ost-Ausdehnung).
Mit Ostportal ist das ca. 26 Meter breite Portal in der Mitte der Ostseite des Baus gemeint (quasi gegenüber dem Westportal mit der Beschriftung "Dem deutschen Volke").

Zitat von icke46 im Beitrag #742
Zum Reichstag müsste der User @Zaunkönig was sagen können - der hat in den 60er Jahren dort wohl Dienst geschoben. Ich meine auch, dass irgendwo in den Tiefen des Forums ein Beitrag steckt, wo er über die Ecke vom Reichstag schreibt, die sozusagen grenzüberschreitend war.

Das mit der "Ecke" hatte ich mal eingebracht, da Thema bei einer Führung 1988. Heute bin ich mir sicher das damals falsch verstanden zu haben. Gemeint war das Ostportal, was über die "Ostfassade" und auch die beiden östlichen "Ecktürme" hinausragt bis in den sowjetischen Sektor.

Hier unter z.B. der Karte "Berlin-Zoom" ist das besser erkennbar:
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/ge...ion/fis-broker/

Gruß
Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
Hans hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 17:51 | nach oben springen

#749

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:52
von icke46 | 2.593 Beiträge

Beschreibung des Bildes in wikipedia:

S-Bahn-Einfahrt in den Ostsektor: Mauerdreieck Liesenstr./Gartenstr. 1980

Mannomann - seid ihr gut. Mir ist das nicht aufgefallen - habe nur nach einem Bild von spanischen Reitern gesucht - unter der Bezeichnung kenne ich die Teile nämlich nur.

Gruss

icke



nach oben springen

#750

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 17:55
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ja,ich kannte die auch nur unter Spaniche Reiter,aber wie gestern schon:
schön,das man hier dazulernen kann!


nach oben springen

#751

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:00
von Hans | 2.166 Beiträge

Abend....
Man lernt nie aus -Gott sei Dank -----Auch grad was dazugelernt.
Und -zu dem Bild -- Wenn Du auf dem Bild ein wenig nach links Kucken könntest ----Da ist dann die Brücke mit Dem Unfall usw von viel weiter oben ! Ecke ist zu sehen.
Kenn doch meinen Bereich -na ja -die Gegend -hi
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 18:00 | nach oben springen

#752

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:05
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Stimmt,Friedhof ist da auch!Aus der Perspektive kannte ich das Gebiet noch nicht.
Das "Hochhaus" brachte mich erst nördlich zum Bergman-Borsig-Gebiet.Die Brücke hatte ich irgendwie ausgeblendet.


nach oben springen

#753

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:12
von Hans | 2.166 Beiträge

Bin immer noch beim Suchen-Also Igel standen def. im Bereich Esplanade -wenn man zum Nassen Dreieck ging, kam man dran vorbei. Kein Bild --
Aber Theos Ecke hab ich im original gefunden -Zustand 1984 - und nur nen Ausschnitt, und ein klein wenig höher (auf ner Karte-wie unkorrekt ausgedrückt) Quelle : WWW Thomachinsky. (Ausschnitt)
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#754

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:19
von Hans | 2.166 Beiträge

So ihr militärischen Sauhaufen---äh Wort gestrichen-Unausgebildeten:
Das ist ein Spanischer Reiter : . Das Üben wir aber dann mal! Wegtreten!
73 Hans
Q: wiki


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 12.01.2014 18:20 | nach oben springen

#755

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:32
von Lutze | 8.040 Beiträge

ich kenne den genauen Begriff nicht,
an der Bernauer Straße lagen solche
Igel-Matten,
die meinte bestimmt unser Vogtländer
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#756

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:36
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #755
ich kenne den genauen Begriff nicht,
an der Bernauer Straße lagen solche
Igel-Matten,
die meinte bestimmt unser Vogtländer
Lutze


Nee - die Igelmatten nannte man auch "Stalinrasen" - da wusste man, was gemeint ist.

Gruss

icke



Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#757

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:38
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Nee,Lutze,ich meinte schon die Reiter.Trotzdem Danke.Denn an Hans:Stalinrasen oben beim Friedhof,lag da welcher?


nach oben springen

#758

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:39
von GZB1 | 3.287 Beiträge

"Stalinrasen" hieß auf GT-Deutsch ...Flächensperren!


nach oben springen

#759

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:43
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Für die Durchblutung der Füße waren die aber bestimmt nicht gut,oder?
Stell mir gerade die Fakire auf ihren Nagelbrettern vor-könnte ich nicht.Würde schon an der inneren Ruhe scheitern bei mir!


nach oben springen

#760

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 12.01.2014 18:44
von Hans | 2.166 Beiträge

Hi....
Ja -der Kampf um die richtigen Begriffe- aber ohne redet man eben zu leicht aneinander vorbei.
Flächensperren am Friedhof- hm - schwer- auf der SBw Seite mein ich mal ne-aber mein Bereich war auf der Höhe schon ne Weile zu Ende- bin da also nur zu dem Unfall und so hingekommen.
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eigene vorübergehende Festnahme in der S-Bahn (bei Potsdam)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Cambrino
11 26.07.2016 00:40goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 1564
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1893
Brandanschlage auf Bahnanlagen in Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
50 05.11.2011 08:34goto
von Stabsfähnrich • Zugriffe: 3160
Frage zum Transitverkehr per Bahn und zum Tagesaufenthalt in Berlin (Ost)
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
25 23.10.2013 16:59goto
von West_Tourist • Zugriffe: 5722
Die S-Bahn-Fahrkarte in die Freiheit
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Angelo
3 30.08.2010 08:51goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 3714
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 5320
Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
29 22.09.2011 15:57goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 22408
Eine Fahrt mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Mauer 1990 Teil 2
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 27.04.2009 08:40goto
von Grete85 • Zugriffe: 3891

Besucher
27 Mitglieder und 73 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2306 Gäste und 145 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558675 Beiträge.

Heute waren 145 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen