#2941

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 15:47
von diefenbaker | 584 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #2940
Straßenbahnoberleitung bitte nicht mit Hochspannungsleitungen vergleichen.Und nebenbei auf Straßengleiskörper achten!
Ich kann da kein Hochspannungsleitung durchgehend erkennen.
7


Kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Ich meine, von dem Hochspannungsmast mittig im Hintergrund der Brücke Leitungen in Richtung Westen zu sehen, viel höher als die Straßenbahnoberleitungen ??

Gruss Wolfgang



nach oben springen

#2942

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 16:08
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von diefenbaker im Beitrag #2941
Zitat von Vogtländer im Beitrag #2940
Straßenbahnoberleitung bitte nicht mit Hochspannungsleitungen vergleichen.Und nebenbei auf Straßengleiskörper achten!
Ich kann da kein Hochspannungsleitung durchgehend erkennen.
7


Kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Ich meine, von dem Hochspannungsmast mittig im Hintergrund der Brücke Leitungen in Richtung Westen zu sehen, viel höher als die Straßenbahnoberleitungen ??

Gruss Wolfgang



ich seh da auch ne Hochspannungsleitung und die Strassenbahnschienen sind jetzt endlich wiedr in Benutzung


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#2943

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 16:11
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Sorry,den Mast sehe ich ja auch auf meinem Mobile,aber keine Leitungen an diesem.


nach oben springen

#2944

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 16:13
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #2943
Sorry,den Mast sehe ich ja auch auf meinem Mobile,aber keine Leitungen an diesem.



dann liegst wohl am Mobile, sorry


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#2945

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 16:16
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ja,liegt am Endgerät.


nach oben springen

#2946

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 17:42
von furry | 3.574 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #2945
Ja,liegt am Endgerät.


Ne, am Futtern. Das trübt den Blick.
FDH und Du guckst klar.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#2947

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 19:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von diefenbaker im Beitrag #2935
Da ich gerade am Kramen war, hier noch drei Fotos vom 02. August 1980, die den Übergang der Stadtbahn von Friedrichstraße zum Lehrter Bahnhof mit Blick von Nord nach Süd zeigen.
Aus meiner Sicht deshalb interessant, weil das Datum genau zugeordnet werden kann. Evtl. will jemand mal die Entwicklung der baulichen Maßnahmen in der zeitlichen Abfolge darstellen.



Gruss Wolfgang

Links auf Bild 1 steht der Postenturm,den ich noch kenne.Den rechten Turm kenne ich nicht,den gab es 1967 noch nicht.Dort,wo die Leiter zu den Gleisen geht,stand ein Unterstand.Wer dort Dienst hatte,keine Ahnung,haben hier ja einen Experten.
Gruß Rei


zuletzt bearbeitet 23.12.2014 19:41 | nach oben springen

#2948

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 19:57
von Hans | 2.166 Beiträge

Hi, Rei,
Na wenn wir gerade beim Thema sind -
Stand dieser Postenstand -auf dem Signalgalgen, zu deiner Zeit noch ? Es gab vier - wenn ich richtig liege.
Ach so- ich beziehe die Anspielung mit Experten einfach mal auf mich - unverschämterweise. (Trifft bei GT-Fragen übrigens nicht zu !) Auf dem Viadukt - Sicherung durch die SiK , die auch Fri gemacht hat.Bezeichnung, Nr. usw.-? Auf dem viereckigen Turm - weiß ich nicht. ( Das ganze auch nur zu "meiner Zeit" also 93 aufwärts, vorher weiß ich nicht) Q: Phönix, doc-Film S-Bahn
73, Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#2949

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 23.12.2014 20:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Hans im Beitrag #2948
Hi, Rei,
Na wenn wir gerade beim Thema sind -
Stand dieser Postenstand -auf dem Signalgalgen, zu deiner Zeit noch ? Es gab vier - wenn ich richtig liege.
Ach so- ich beziehe die Anspielung mit Experten einfach mal auf mich - unverschämterweise. (Trifft bei GT-Fragen übrigens nicht zu !) Auf dem Viadukt - Sicherung durch die SiK , die auch Fri gemacht hat.Bezeichnung, Nr. usw.-? Auf dem viereckigen Turm - weiß ich nicht. ( Das ganze auch nur zu "meiner Zeit" also 93 aufwärts, vorher weiß ich nicht) Q: Phönix, doc-Film S-Bahn
73, Hans

Hans,der stand davor,es gab da so eine kleine Ausbuchtung,rechts Richtung Westen.
Willst doch nicht behaupten,das Du kein Experte bist.
Danke Rei


nach oben springen

#2950

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 24.12.2014 09:19
von Hans | 2.166 Beiträge

Morgen, Gemeinde,...
Na, für die Nord-Süd-Bahn und die U6 und 8 - o.k. Bitte.Beim Viadukt sieht es schon anders aus. Da war ich das erste Mal unter Modrow/De Maitziere.
Die eigendliche Frage - Ich mein das Häuschen auf dem Signalgalgen - das waren die Vorläufer der Postentürme (Krähennester) . Die Reste davon - also dem unteren Verkleidungsteil, kenn ich noch, die Postenkauen - bzw. ihre Standorte auch. Nur die Dinger auf den Signalgalgen eben nicht. Oder redest Du jetzt davon ? - äh , noch keinen Kaffe getrunken....
73 , Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 24.12.2014 09:21 | nach oben springen

#2951

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 24.12.2014 15:22
von Hans | 2.166 Beiträge

So , nur damit keine Irrtümer auftreten :
Es gibt Ihn!

Q. Drehscheibe,Tschirner.


Also - Allen Usern, Teilnehmern, Fragenstellern, Mitmachern und sonstigen Eisenbahn- und Tunnelfreaks , Pufferküssern usw. ,natürlich auch den heimlichen Nur-Lesern :
Frohe Weihnachten !


73, Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
Grete85, der glatte und Kalubke haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2952

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 25.12.2014 08:03
von Kalubke | 2.295 Beiträge

Dito, und einen Guten Rutsch ins Neue wünsche ich der "Geisterbahnhof-Community".

Gruß Kalubke



Hans hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2953

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 25.12.2014 10:49
von Stringer49 | 700 Beiträge

Auch wenn es redundant sein mag - ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2015 wünscht allen Kombattanten in den geisterhaften Arkanen des Untergrundes von Berlin
Daniel R Stringer


Wenn das Wort das Mittel gegen die Stille und das Getöse ist, so ist die Flut der Wörter im Stakkato seine dialektische Umkehrung.


Kalubke, Hans und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2954

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 25.12.2014 10:50
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Stringer49 im Beitrag #2953
Auch wenn es redundant sein mag - ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2015 wünscht allen Kombattanten in den geisterhaften Arkanen des Untergrundes von Berlin
Daniel R Stringer



dito


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#2955

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 25.12.2014 11:19
von eisenringtheo | 9.171 Beiträge

Gabs eigentlich eine Weihnachtsdeko an den Bahnhöfen und Güst

Das Brandenburger "zählt nicht richtig". Wegen der alljährlichen Westberlin Aktion "Licht an der Mauer" sah man sich gezwungen, dieser "Provokation" an exponierten Orten mit geeigneten Massnahmen entgegenzuwirken.
Theo


zuletzt bearbeitet 25.12.2014 11:22 | nach oben springen

#2956

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 25.12.2014 13:07
von Hans | 2.166 Beiträge

Mahlzeit, Gemeinde,...
Nun wollte ich ja DAS Bild vom "Reichsbahneigenen, dienstlich gelieferten Weihnachtsbaum, genannt Bahnhofshaeljujastaude", hier einstellen.
(Es gibt tatsächlich eins !) Aber ich finde es nicht. Mist.
Also - es standen zu Weihnachten schon so der eine oder andere Weihnachtsbaum rum in der Bahnhofshalle , in der Ausreise und so.
Übrigens - meiner Meinung nach weil Weihnachten war , nicht so sehr als Antwort auf westliche Provokation.
73, Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 25.12.2014 13:07 | nach oben springen

#2957

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 26.12.2014 18:10
von Hans | 2.166 Beiträge

Abend, Gemeinde, wie Pastor Holm immer sagte,......
Eine Ebay - Fundsache . Mal anschauen .
http://www.ebay.de/itm/DDR-Grenzverlauf-...=item339b0627b9
Wohl hier von allgemeinen Interesse.
73, Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
nach oben springen

#2958

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 26.12.2014 18:24
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #2957
Abend, Gemeinde, wie Pastor Holm immer sagte,......
Eine Ebay - Fundsache . Mal anschauen .
http://www.ebay.de/itm/DDR-Grenzverlauf-...=item339b0627b9
Wohl hier von allgemeinen Interesse.
73, Hans



Stolzer Preis, aber bestimmt sehr interessant


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#2959

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 02.01.2015 15:06
von der glatte | 1.356 Beiträge

Hallo in die Runde und Euch noch allen ein GESUNDES NEUES JAHR.

Ich war gestern am späten Nachmittag bei etwas Sonne auf der Suche nach Motiven. Dabei fiel mir ein wohl kaum bemerktes originales Mauerstück an der Liesenstraße ein. Gleich Nebenan donnert in kurzen Abständen die Nord-Süd-S-Bahn in Richtung Humboldthain oder Nordbahnhof entlang. Ja, es steht noch immer! Leider wird es derzeit von der Friedhofsseite mit Friedhofsabfällen verziert und man kommt kaum heran. Von der Liesenstraße aus, ist es noch gut erhalten und Abseits vom Touristenrummel. Ein längeres Stück vom ehemaligen Friedhofssockel des St. Hedwigsfriedhof ist ebenfalls noch zu sehen.



An der Bahnlinie in Richtung Nordbahnhof steht noch ein langes Stück der Hinterlandmauer. Die ehemalige Durchfahrt vom Kontrollweg aus unter den Gleisen ist nicht mehr da und es finden sich keine Spuren mehr für Unwissende. Allerdings ist nicht alles verschwunden.



Auf dem Friedhof selbst gibt es auch noch ein winziges Stück der Hinterlandmauer zu sehen.



Fotoquelle: Privatarchiv


Ein Besuch lohnt sich allerdings immer.

Gruß Reiner


ACRITER ET FIDELITER


Kalubke, Lutze, schulzi und Hans haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2960

RE: Geisterbahnhöfe in der Berliner S- und U-Bahn

in Leben an der Berliner Mauer 04.02.2015 20:10
von diefenbaker | 584 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #2957
Abend, Gemeinde, wie Pastor Holm immer sagte,......
Eine Ebay - Fundsache . Mal anschauen .
http://www.ebay.de/itm/DDR-Grenzverlauf-...=item339b0627b9
Wohl hier von allgemeinen Interesse.
73, Hans



Was ist eigentlich aus dem Angebot geworden?

Hat die Pläne evtl. jemand erworben, der sie auch dem Forum zugänglich machen kann/will?

Gruss Wolfgang



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eigene vorübergehende Festnahme in der S-Bahn (bei Potsdam)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Cambrino
11 26.07.2016 00:40goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 1524
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1889
Brandanschlage auf Bahnanlagen in Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
50 05.11.2011 08:34goto
von Stabsfähnrich • Zugriffe: 3160
Frage zum Transitverkehr per Bahn und zum Tagesaufenthalt in Berlin (Ost)
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
25 23.10.2013 16:59goto
von West_Tourist • Zugriffe: 5690
Die S-Bahn-Fahrkarte in die Freiheit
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Angelo
3 30.08.2010 08:51goto
von Zaunkönig • Zugriffe: 3710
Berliner Geisterbahnhof S-Bahnhof Potsdamer Platz - November 1989
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Angelo
14 04.02.2014 20:13goto
von rei • Zugriffe: 5320
Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
29 22.09.2011 15:57goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 22408
Eine Fahrt mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Mauer 1990 Teil 2
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 27.04.2009 08:40goto
von Grete85 • Zugriffe: 3891

Besucher
23 Mitglieder und 79 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1756 Gäste und 111 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557776 Beiträge.

Heute waren 111 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen