#1

Reste von Verteidigungsanlagen in der zivilen Infrastruktur

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 01.08.2013 16:02
von Marienborn89 | 1.159 Beiträge

Vor einiger Zeit wurde in der Nähe meines Heimatortes eine Baustelle auf der Landstraße 436 (Niedersachsen) eingerichtet, ziemlich genau auf der Grenze zwischen NRW und Niedersachsen. Zuvor inspizierten offenbar Bundeswehrangehörige - ein entsprechendes Fahrzeug parkte neben der Fahrbahn - den Straßenabschnitt, der mit auffallend vielen Gullideckeln versehen war. Könnten diese eventuell Sprengschächte gewesen sein, um die Fahrbahn unbrauchbar zu machen? Was gab es sonst noch für Vorrichtungen in der zivilen Infrastruktur?

Gab es ähnliche Vorkehrungen auch in der DDR?


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
nach oben springen

#2

RE: Reste von Verteidigungsanlagen in der zivilen Infrastruktur

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 01.08.2013 19:12
von Lebensläufer | 1.235 Beiträge

Das Thema mit den Gullideckeln/Sprengschächten im Westen der Republik müsste hier schon einmal behandelt wurden sein Marienborn. Es wird sich ein Admin finden, der deine Frage damit zusammenlegt.

Lebensläufer


Marienborn89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Reste von Verteidigungsanlagen in der zivilen Infrastruktur

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 01.08.2013 19:16
von Marienborn89 | 1.159 Beiträge

Hatte schon gesucht und nix gefunden. Ich versuchs nochmal.


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
nach oben springen

#4

RE: Reste von Verteidigungsanlagen in der zivilen Infrastruktur

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 02.08.2013 10:46
von LEGO | 487 Beiträge

Such mal nach "Wallmeister".

Vielleicht hilfts.


Marienborn89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Reste von Verteidigungsanlagen in der zivilen Infrastruktur

in Reste des Kalten Krieges in Deutschland 02.08.2013 13:55
von Marienborn89 | 1.159 Beiträge

Zitat von LEGO im Beitrag #4
Such mal nach "Wallmeister".

Vielleicht hilfts.


Danke für den Tipp, bin in der Tat fündig geworden!


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 63 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cetme
Besucherzähler
Heute waren 4051 Gäste und 213 Mitglieder, gestern 3760 Gäste und 177 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14472 Themen und 567704 Beiträge.

Heute waren 213 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen