#21

RE: der Milliardenkredit,30 Jahre ist das her

in DDR Politik Presse 24.07.2013 21:16
von Lutze | 8.033 Beiträge

der Honni erzählt was von Selbstschuß-Anlagen?,
muß also doch stimmen mit der Lederjacke auf dem Klo
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#22

RE: der Milliardenkredit,30 Jahre ist das her

in DDR Politik Presse 24.07.2013 21:23
von 94 | 10.792 Beiträge

Interesanter Link @Donnergaul, also ich könnte mir vorstellen, das je nach Wahlausgang nach der Wahl ein Thema mal so ganz nebenbei mal wieder mit auf's Tapet gebracht werde ...
faz.net/aktuell/politik/inland/nationaler-sicherheitsrat-nuetzen-wird-es-unserem-land-nicht

Um beim Thema zu bleiben, dem FJS wäre so ein Thema nicht 'verrutscht'? Immerhin wurde sein Todestag bereits nach zwei Jahren zum nationalen Feiertag erhoben.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#23

RE: der Milliardenkredit,30 Jahre ist das her

in DDR Politik Presse 24.07.2013 21:29
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Im Nachhinein gesehen, wäre es wahrscheinlich besser gewesen wenn solch ein Kredite nicht gewährleistet worden wäre. Dadurch war es nur ein Tod auf Raten. Man könnte nun unzählige Beispiele darbieten.Der alte Honecker hatte danach gleich wieder die große Sch...... !
Tja, ohne konvertierbare Währung ist ein Überleben nicht möglich, auf Dauer, wie wir es alle am eigenen Leib gespürt haben. Manche auch nicht, die leben noch heute in ihrer eigenen Welt
Und die Alu Chips findet man heute noch auf jeden Kram und Trödelmarkt. Nicht einmal nach so vielen Jahren, will einer sie haben


nach oben springen



Besucher
32 Mitglieder und 90 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2728 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557619 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen