#21

RE: Deutschland auf dem Ego-Trip

in Themen vom Tage 17.07.2013 12:22
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von Barbara im Beitrag #18
Zitat von Bugsy im Beitrag #17
Zitat von Barbara im Beitrag #16
Zitat von Bugsy im Beitrag #15
Zitat von Barbara im Beitrag #12
[Da hast du uns ja mit einem wirklich eindrucksvollen Beispiel die gut funktionierende Gewaltenteilung Exekutive/Judikative in der alten BRD resp. West-Berlin dokumentiert.

Noch nie was von Verhältnismäßigkeit, Überreaktionen oder Übergriffen gehört? Dachte ich mir. Nuff sedd!

MsG



Natürlich habe ich das, und du wurdest frei gesprochen, also ein eindrucksvolles Beispiel für die gut funktionierende Gewaltenteilung Exekutive/Judikative in der ehem. BRD resp. West-Berlin.

Dass gerade du das "eindrucksvoll" findest, nimmt mich nicht sonderlich Wunder. By the way, you're not very good at subtle piss-taking, numbnuts. Might wanna brush up a tad there,coz it makes you come across like a paper-hat. Just saying, like.

MsG



Möchtest du das nicht vielleicht übersetzen, damit alle es verstehen können?
.





Du möchtest also nicht übersetzen?
Ich hatte dich schon gestern verstanden, Ist ja nicht so schwer :-)

Warum übersetzen? Na ja, du bist Gast in einem Deutschen Forum zur Aufarbeitung der Deutschen Geschichte, da ist eigentlich höflich, Deutsch zu sprechen. So entsteht der Eindruck, als habest du keinen Mumm hast, deine Beleidigung für die Foren-Allgemeinheit verständlich in Deutsch zu formulieren.

Deine Absicht, in meine Beiträge „mit Stiefeln“ reinzuspringen, und zwar mit dem Absatz zuerst, hast du jetzt ein zweites Mal unter Beweis gestellt. Und du wirst das natürlich so weitermachen, ich habe das irgendwie vorausgesehen.
Da meine Intention in diesem Forum eine andere ist, und ich mich nicht mit einem Iren über die BRD-Vergangenheit auseinandersetzen möchte und schon gar nicht auf deine „qualifizierte“ Weise, ich mich außerdem nicht als Opfer eigne, überlasse ich dir also mal das Feld, damit du den kalten Krieg weiterführen kannst. Auf dein Niveau werde ich mich jedenfalls nicht herablassen.

Warum ein älterer Herr - der du ja offensichtlich bist (oder bist du zwei ältere Herren? :-) es derartig nötig hat, ruft schon fast Mitgefühl bei mir hervor.

Meine nächste Idee für einen Thread wäre übrigens gewesen „Loyalität, Integrität, Haltung“, vielleicht möchtest du den jetzt an meiner Stelle eröffnen, da hättest du bestimmt Spannendes zu zu sagen.

Abschließend:
Nicht geräumter Schnee vor Kitas ist ordnungsbehördlich ein Unding, weil u.U. versicherunsgmäßig erhebliche Konsequenzen für den Träger.
Und „Restorator“ wir korrekt Restaurator geschrieben, ein Rechtschreibfehler den ein Brite niemals machen würde, ein Deutscher schon.


RudiEK89, Grstungen386 und Bugsy haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Deutschland auf dem Ego-Trip

in Themen vom Tage 17.07.2013 12:28
von Grstungen386 | 597 Beiträge

Diese Studie ist unwissenschaftlicher Humbug, erstmal müssten die Kriterien eindeutig und einheitlich festgelegt werden. Genauso ein Unfug wie die vielzitierte Glücksstudie, nachdem die Glücklichsten angeblich in Bangladesh !!!! leben. Glück wurde völlig willkürlich nach der Einschätzung der einzelnen Befragten definiert. Mir ist unerklärlich, warum sogar ernsthafte Medien wie FAZ, SZ etc. sich an der Verbreitung solchen Unfugs beteiligen.



Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Deutschland auf dem Ego-Trip

in Themen vom Tage 17.07.2013 13:30
von Jobnomade | 1.380 Beiträge

Zitat von Grstungen386 im Beitrag #22
Diese Studie ist unwissenschaftlicher Humbug, erstmal müssten die Kriterien eindeutig und einheitlich festgelegt werden. Genauso ein Unfug wie die vielzitierte Glücksstudie, nachdem die Glücklichsten angeblich in Bangladesh !!!! leben. Glück wurde völlig willkürlich nach der Einschätzung der einzelnen Befragten definiert. Mir ist unerklärlich, warum sogar ernsthafte Medien wie FAZ, SZ etc. sich an der Verbreitung solchen Unfugs beteiligen.


Hallo Grstungen386,

ich würde das so erklären:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sommerloch

Gruss Hartmut


u3644_Jobnomade.html
Grstungen386 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Deutschland auf dem Ego-Trip

in Themen vom Tage 17.07.2013 14:34
von Bugsy | 454 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #21
Du möchtest also nicht übersetzen?
Ich hatte dich schon gestern verstanden, Ist ja nicht so schwer :-)

Warum übersetzen? [laber, laber, sülz, sülz] ...ein Deutscher schon.

Du kannst es einfach nicht lassen, nicht wahr? Fäden mit deiner persönlichen Meinung über mich vom Thema abzulenken. Können wir doch per PN machen, oder? Na ja, bei über 80 Millionen Einwohnern in Deutschland bleibt es nicht aus, dass es ein paar von deiner frustrierten, verbissenen Sorte geben muss, denke ich. Also hör doch auf mit der Abschweifung.

MsG


Fünf Minuten vor der Zeit ist des Soldaten Pünktlicheit, der Sanitäter kommt zehn Minuten später.
nach oben springen

#25

RE: Deutschland auf dem Ego-Trip

in Themen vom Tage 17.07.2013 14:50
von Jobnomade | 1.380 Beiträge

@Bugsy,

keep peace, please.

Hartmut


u3644_Jobnomade.html
Bugsy hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#26

RE: Deutschland auf dem Ego-Trip

in Themen vom Tage 17.07.2013 17:41
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Bugsy im Beitrag #24
Können wir doch per PN machen, oder?

Nee, Nee, Nee ... das macht ihr Beide mal schöööön weiter öffentlich. Schonemal wegen dem Sommerloch und es sollen ja schließlich ALLE was davon haben. Ich zum Beispiel hab ja noch a bet running, ähm also eine Wette am Laufen. Wenn ich mir da so #12 angucke so zu dem Thema 'Wer hat angefangen?' ... *abwartend_und_einsatzverdoppelnd_grins*
Und schließlich hieß es ja in #1 in diesem Thread, ich zitiere ...

Zitat
So, und nun "Feuer frei"


Ich würde dann mal für 50% der Duellanten/-innen 100% Munitionsverbrauch anzeigen *nochmal_einsatzverdoppelnd_grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 17.07.2013 17:42 | nach oben springen

#27

Begriffe aus dem Hebräischem in der deutschen Alltagssprache

in Themen vom Tage 18.07.2013 20:33
von 94 | 10.792 Beiträge

Na dann sag ich mal Wette geloren und trotzdem keinen Blumentopf verwonnen. Aber der Pusteblumerich mit diesem schönen Avatarnamen abgelitten von 'dēns leōnis' schreibt wieder *freu*
Wie war nochema das Thema? Ahja, Deutschland auf dem Ego-Trip ...

Vielleicht sollte ich ja diesen Thread umwidmen? Vielleicht zu Begriffen aus dem Hebräischem in der deutschen Alltagssprache?
Aber nicht mit der Hechtsuppe oder dem Hals- und Beinbruch anfangen, neeeein ... Schmiere wäre ein guter Start, hä?

Yau! Also Schmiere ...
abgelitten vom westjiddischen שמיר‎ (shmir) 'Bewachung', das seinerseits dem hochhebräischen שמירה‎ (shemirah) 'Wache' oder auch 'Wächter' entspringt.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Bugsy hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.07.2013 20:34 | nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1357 Gäste und 94 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557750 Beiträge.

Heute waren 94 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen