#81

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 13:30
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von Jobnomade im Beitrag #76
Zitat von Barbara im Beitrag #74
Zitat von Ari@D187 im Beitrag #69
Zitat von SET800 im Beitrag #48
Hallo,
was man NICHT gesehen haben muß:

Neuschwanstein, Hofbräuhaus, Oktoberfest, Drosselgasse, Düsseldorf Altstadt, Heidelberg.


Wie aus der Seele gesprochen. Hinzufügen möchte ich noch Frankfurt/Main.

Gruß
Ari




Ich brauche diese ekligen Touristen-Abfüllstationen auch nicht und auch keine Zuckerbäckerromantik.

Da ich aber dieses eklige "Differenzieren" - Gen in mir habe:
z.B.

Auch D'Dorf hat Schönes zu bieten - sagt die Kölnerin !, und wenn's "Die toten Hosen" sind :-)

(Findet ihr es eigentlich nicht auch schade, dass Gert nicht mehr postet? - ernst gemeinte Frage.)



Frankfurt a.M. hat eine ganz wunderbare und international hoch gelobte Museumszeile auf dem südlichen Mainufer und im Frankfurter Dom sind für ein paar Jahrhunderte die Deutschen Kaiser gekrönt worden. (kann man sich noch die ganzen Wappen der Kurfürsten an den Wänden ansehen)

Und auch unser Goethe ist dort groß geworden, sein Elternhaus zu besichtigen ist sehr empfehlenswert.
Goethe hatte einen hess. Akzent, keinen thüringischen, auch wenn er in Weimar viel länger gelebt hat als in Ff.
Man stelle sich den "Faust" mit hess. Akzent gelesen vor, welch ein Spaß!












Liebe Barbara,

ja, oh Schreck, hast Recht:
Gert war am 28.6. zuletzt online, von da stammt auch sein letzter Beitrag.
Und kein "Urlaubsantrag" von ihm. Hoffentlich... nein, ich mag gar nicht daran denken....

Du errinertst mich gerade an etwas: ich bin ja nun schon ein paar Jahre Beute-Hesse (naja, Entwicklungshelfer im etwas zurückgebliebenen Vogelsberg ) . Ich hab's in der Zeit noch nicht mal bis in die Frankfurter Innenstadt geschaft, den Dom, die Paulskirche... muss ich mir unbedingt mal ansehen. Ich kenne nur ein wenig die Innenstadt von Giessen - und die ist nichts Besonderes. Ist im 2.WK komplett zerbombt worden und das was draufgebaut wurde, sind ganz gewöhnliche Geschäftshäuser. Und die ehemaligen Ami-Kasernen in der Vorstadt sind nun auch kein architektonisches Wunderwerk.
Den hessischen Akzent finde ich gar nicht so schlimm - ein paar Spezialbegriffe hatte ich schnell gelernt, als ich vor 4 1/2 Jahren hierher kam.
Der "hessische Heimatdichter" Goethe hat's doch richtig gemacht - Karriere im anderen Bundesland. Insofern ein Artgenosse von mir, auch ein Jobnomade.

Lieben Gruss von Hartmut







Lieber Hartmut,

ja mach das mal - nach Ff. a.M. fahren.
Natürlich ist sie auch eine dieser Städte, der im Krieg das Herz weggebombt wurde und es wurden schreckliche Bausünden begangen in den 70er Jahren, wie in vielen anderen Städten auch. Und natürlich wird sie dominiert von "Mainhatten".

Aber dennoch, es gibt schöne Stadtteile, eine alte Geschichte und nicht zuletzt die Paulskirche (> danke Icke!) ist in der Deutschen Geschichte ein sehr wichtiger Ort.


Und jetzt sieh mal hier:

"Auf weinfarbenem Meer segelnd zu anderssprachigen Menschen" - das bedeutet die Inschrift über dem "Eisernen Steg".
Das Zitat enstammt der "Odyssee" von Homer.
Ich war dort das erste Mal bei Nacht, und war sehr berührt....
Das ist mitten in Frankfurt.




Wenn du / ihr etwas zum Eisernen Steg lesen willst/wollt:

http://www.eisernersteg.com/index.html


Und außerdem ist es wunderschön in so einer lauschigen Äppelwoi-Kneipe zu sitzen und Frankfurter "grüne Soße" mit Kartoffeln und Ei zu essen!!!

Die Frankfurter sind herzliche und gesellige Menschen!

Liebe Grüße!
Barbara

Nachtrag: deine Jobnomaden-Analogie zu Goethe ist köstlich und sehr schön formuliert :-)))
--------------


Apropos: hat jemand Lust etwas über Frankfurt an der Oder zu erzählen? Ich weiß nichts darüber. Könnte lesen, aber erzählt bekommen ist schöner :-)
.


Jobnomade hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 16.07.2013 13:31 | nach oben springen

#82

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 14:21
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von RalphT im Beitrag #79
@Barbara, und natürlich an jeden anderen Interessierten:

Hier noch ein paar kleine Impressionen aus Zittau:
Das Bild zeigt das Zittauer Gebirge am Olberdorfer See. Wenn man morgens im Hotel frühstückt, dann hat man exakt dieses Bild vor Augen. Ich finde diese Aussicht toll.

Dann hier noch zwei kleine oder größerer Videos. Einmal die Abfahrt der Zittauer Eisenbahn in Richtung Bertsdorf (Zittauer Gebirge)
Das zweite Video ist eine Führerstandmitfahrt. Nee, nee, nicht aus der Lok, sondern aus meinem BMW .
Hier fahre ich durch den Ortsteil Zittaus-Olberdorf in Richtung des Hotels. Das Hotel kann ich empfehlen. Es liegt direkt am See und wie soll es auch heißen? Das singt Peter Fox immer: Haus am See.

Das Video Dampfeisenbahn:
http://ralpht.homepage.t-online.de/Zittauer_Eisenbahn_ins_Zittauer_Gebirge.mpg

Das Video Autofahrt:
http://http://ralpht.homepage.t-online.de/Autofahrt_in_Zittau-Olbersdorf.mpg






Hallo Ralf,

das Foto ist superschön!

Danke für die konkreten Tipps bzgl. der Örtlichkeiten.
Inzwischen gestaltet sich bei mir eine imaginäre Reiseroute :-)
Der 2. MPG-Link ist nicht zu öffnen, woran kannn das liegen? Würde mir das gerne ansehen.

Herzliche Grüße
Barbara


nach oben springen

#83

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 14:26
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #82
Zitat von RalphT im Beitrag #79
@Barbara, und natürlich an jeden anderen Interessierten:

Hier noch ein paar kleine Impressionen aus Zittau:
Das Bild zeigt das Zittauer Gebirge am Olberdorfer See. Wenn man morgens im Hotel frühstückt, dann hat man exakt dieses Bild vor Augen. Ich finde diese Aussicht toll.

Dann hier noch zwei kleine oder größerer Videos. Einmal die Abfahrt der Zittauer Eisenbahn in Richtung Bertsdorf (Zittauer Gebirge)
Das zweite Video ist eine Führerstandmitfahrt. Nee, nee, nicht aus der Lok, sondern aus meinem BMW .
Hier fahre ich durch den Ortsteil Zittaus-Olberdorf in Richtung des Hotels. Das Hotel kann ich empfehlen. Es liegt direkt am See und wie soll es auch heißen? Das singt Peter Fox immer: Haus am See.

Das Video Dampfeisenbahn:
http://ralpht.homepage.t-online.de/Zittauer_Eisenbahn_ins_Zittauer_Gebirge.mpg

Das Video Autofahrt:
http://http://ralpht.homepage.t-online.de/Autofahrt_in_Zittau-Olbersdorf.mpg






Hallo Ralf,

das Foto ist superschön!

Danke für die konkreten Tipps bzgl. der Örtlichkeiten.
Inzwischen gestaltet sich bei mir eine imaginäre Reiseroute :-)
Der 2. MPG-Link ist nicht zu öffnen, woran kannn das liegen? Würde mir das gerne ansehen.

Herzliche Grüße
Barbara







Das liegt daran, dass da ein Doppelpunkt fehlt.
So geht es: http://ralpht.homepage.t-online.de/Autof...-Olbersdorf.mpg

Gruss

icke



RalphT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#84

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 14:34
von Fritze (gelöscht)
avatar

In den Jahren 1973 und 1976 war ich jeweils knapp drei Wochen in Marienberg imFerienlager . Von diesem Standort wurde jeden Tag das Erzbebirge und Umland erkundet ,auch viele Sehenswürdigkeiten besucht.Eine Szene hat sich tief in mein Gedächtnis gebrannt . Das Reifendrehen im Spielzeugmuseum.


Stuelpner hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 20:26
von Fritze (gelöscht)
avatar

Grade auf MDR Ausflugstipps für den Osten


nach oben springen

#86

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 20:51
von Fritze (gelöscht)
avatar

Und es geht weiter auf MDR ! Mitteldeutschland von Oben . Auch über die ehemalige Grenze .


nach oben springen

#87

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 21:21
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von Fritze im Beitrag #86
Und es geht weiter auf MDR ! Mitteldeutschland von Oben . Auch über die ehemalige Grenze .




Klasse Doku Fritze, danke für den Tipp. Mir war nicht klar, dass die Grenze so dicht an den Kali-Bergen entlang lief.


nach oben springen

#88

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 16.07.2013 21:29
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Das erste was ich im Leben erblicken mußte war Frankfurt. Seitdem will ich da immer nur weg, wenn ich notgedrungen mal hin muß.
Einfach nicht mein Revier...und das ist gut so.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#89

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 19.07.2013 12:40
von Mike59 | 7.955 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #44
Vielen Dank für all die schönen Tipps und Hinweise.
Man könnte ja glatt anfangen die ein oder andere Reise daran entlang zu planen :-)

Und mit der Eisenbahn, und zwar so langsam wie möglich, ist sicher eine der erholsamsten Arten zu reisen, lieber Hackel!
Habe ich im letzten Jahr gemacht, durch Brandenburg und Thüringen und durch das Rheintal (hier über 40 Haltestellen :-)
Man kann sich so schön in seinen Gedanken verlieren bei dieser Art zu reisen.

Das Zittauer Gebirge habe ich mir jetzt mal "geologisch" näher angesehen:
eine Aufschichtung von Meeressedimenten, geschliffen durch Erosion aber auch - Vulkanismus! (wusstet ihr das?), der z.T. für diese bizarren Felsformationen ursächlich ist. Ergeschichtlich ist hier also ganz schön was los gewesen.

Hier ist der entsprechende Link dazu, wer lesen möchte.

http://www.naturparkblicke.de/index.php?...id=70&Itemid=66

Dass Görlitz so eine Perle ist, habe ich nun schon von mehreren Seiten gehört. Die Stadt hat die höchste Dichte an Renaissance-Bauten in D habe ich gelesen (mein Lieblingsarchitektur-Stil - oh-oh-oh)

Auch die anderen von euch genannten Städte sind ganz sicher mehr als eine Reise Wert (letzes Jahr hatte ich schon das Glück, das wunderschöne Wismar zu bestaunen).

Und natürlich immer wieder das Meer..............

Es ist schon ein schöner Bilderbogen in diesem Thread entstanden - danke dafür!

Und danke lieber turtle für deinen Wunsch, dass mir das Kleingeld nicht ausgeht - ich arbeite hart dafür :-)))
Und Reisen scheint mir die sinnvollste Art, es auszugeben.



Also an Görlitz scheint etwas dran zu sein.
[url] http://www.zeit.de/2013/30/filmproduktio...-ostdeutschland[/url]


nach oben springen

#90

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 21.09.2013 11:08
von eisenringtheo | 9.168 Beiträge

Zitat von SET800 im Beitrag #48
Hallo,
was man NICHT gesehen haben muß:

Neuschwanstein, Hofbräuhaus, Oktoberfest, Drosselgasse, Düsseldorf Altstadt, Heidelberg.


Da ist man in Kuba ganz anderer Meinung!!! Ein Blick auf kubanische Websites
http://www.cubadebate.cu/noticias/2012/0...el-mundo-fotos/

http://www.ecured.cu/index.php/Oktoberfest
Theo


nach oben springen

#91

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 21.09.2013 11:16
von Eisenacher | 2.069 Beiträge
nach oben springen

#92

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 21.09.2013 12:38
von Hans | 2.166 Beiträge

Hallo Gemeinde, wie Pastot Holm immer sagte..

Zwei Tips von mir : In Berlin unbedingt mal die Tour mit dem U-Bahn-Cabrio machen . Egal welche, es sind leicht unterschiedliche Touren. Ist nicht nur für Geschichts -Technik und Tunnelfreaks interessant, meine Kumpels samt Ehegespunst und Kiddys waren begeistert. Karten sind aber schwer und meist nur langfristig zu bekommen. In Arnstadt /Th. das Bw Arnstadt-historisch . Mehr was für Technikfreaks , aber schön gemacht . (http://www.ebm-arnstadt.de) Übrigens für Nicht -Technikfreaks geben die einen Eisenbahnkalender heraus. Nicht -Technik? na ja , hat mit Eisenbahntechnik so viel zu tun wie der Pirelli-Kalender mit Reifen. Ob das Museum auch ein Mitbringsel für weibliche Weltenbürger hat , weiß ich aber nicht. Einfach mal anschauen, wenn man in der Nähe ist, vieleicht ists Wetter gerade nicht so. ( Ach so, das Museum ist Nichtkommerziell -Werbung Ende- aber meine alte Lok steht dort )
Grüße , 73 von Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
zuletzt bearbeitet 21.09.2013 12:50 | nach oben springen

#93

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 22.09.2013 23:33
von andyman | 1.875 Beiträge

Hallo Forum Eigentlich ist das Thema ja durch aber ich hatte noch keine Gelegenheit. Sehr empfehlenswert für einen Urlaub von mehr als ein paar Tagen ist die Route der Backsteingotik die ist allerdings nicht nur auf D begrenzt ist Ein grosser Teil erstreckt sich entlang der Ostseeküste von Usedom bis Nordwestdeutschland. Sehenswert vor allem die großen Hallenkirchen in den alten Hansestädten Wolgast,Greifswald,Stralsund,Doberan,Rostock,Wismar,Lübeck usw.Außerdem haben sie auch viele mittelalterliche Giebelhäuser und Marktplätze zu bieten.Wer nach so viel Geschichte eine Pause braucht, die sonnenreichste Region Deutschlands lockt mit den Inseln Usedom,Rügen und Halbinsel Zingst/Darß und der restlichen Ostseeküste bis nach Fehmarn. Für mehr Informationen Tante Google fragen.LG andyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
seaman hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#94

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 23.09.2013 04:29
von seaman | 3.487 Beiträge

Mein Tipp wäre ein Besuch der Schuldenuhr für Deutschland, die vom Bund der Steuerzahler in Berlin schon vor Jahrzehnten eingerichtet wurde.
Nach eurer aktuellen Wahl in D.sicher ein Superevent für Touristen mit entsprechendem IQ..........

seaman


zuletzt bearbeitet 23.09.2013 05:24 | nach oben springen

#95

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 23.09.2013 06:39
von Pit 59 | 10.134 Beiträge

Ob die Schuldenuhr den Monatlichen Asylantenstrom auch Interessiert ??


nach oben springen

#96

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 23.09.2013 10:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von seaman im Beitrag #94
Mein Tipp wäre ein Besuch der Schuldenuhr für Deutschland, die vom Bund der Steuerzahler in Berlin schon vor Jahrzehnten eingerichtet wurde.
Nach eurer aktuellen Wahl in D.sicher ein Superevent für Touristen mit entsprechendem IQ..........

seaman


Du lebst wohl im einem anderem D. ???


nach oben springen

#97

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 23.09.2013 13:56
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von seaman im Beitrag #94
Nach eurer aktuellen Wahl in D.sicher ein Superevent für Touristen mit entsprechendem IQ...

Die Andern können es sich ja bequem im Internetz angucken, auch die Webcam dürfte eine anständige Findmaschine schnell präsentieren.

Was man (tschuldschung, frau wollte ich schreiben) live gesehen haben sollte, gerade wenn frau wie immer auf der Suche nach imposanten Bildmotiven ist und sowieso schon in der Gegend, das ist der Eber von Eberswalde. Ein Portalwippdrehkran und soweit ich weiß einer der Größten. Sozusagend der Hebammer (also Geburtshelfer) vieler anderer großer Kräne ... http://www.hardconn.de/vebkranbaueberswald.htm


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


grenzgänger81 und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#98

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 23.09.2013 13:59
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #97
Zitat von seaman im Beitrag #94
Nach eurer aktuellen Wahl in D.sicher ein Superevent für Touristen mit entsprechendem IQ...

Die Andern können es sich ja bequem im Internetz angucken, auch die Webcam dürfte eine anständige Findmaschine schnell präsentieren.

Was man (tschuldschung, frau wollte ich schreiben) live gesehen haben sollte, gerade wenn frau wie immer auf der Suche nach imposanten Bildmotiven ist und sowieso schon in der Gegend, das ist der Eber von Eberswalde. Ein Portalwippdrehkran und soweit ich weiß einer der Größten. Sozusagend der Hebammer (also Geburtshelfer) vieler anderer großer Kräne ... http://www.hardconn.de/vebkranbaueberswald.htm




Danke für die Eberswalder Kran-site.....

seaman


nach oben springen

#99

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 23.09.2013 14:02
von grenzgänger81 | 968 Beiträge

Zitat von Eisenacher im Beitrag #91


Sauber !!


nach oben springen

#100

RE: Was muss man in Deutschland mal gesehen haben?

in Themen vom Tage 10.07.2015 22:40
von der alte Grenzgänger | 998 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #12
.....
Mein erster Tip ist der allseits bekannte, vor meiner Haustür liegende Spreewald!
Aber:
Nicht in Lübbenau mit dem Tourikahn die Lehde- Leipe- Wotschofska Rundfahrt buchen!
Alles Massenabfertigung, um dem Klischee maximal entsprechen zu können.
Nein, man sollte in Burg ein Paddelboot für mindestens einen Tag mieten- dann damit schnell weg von den (Wasser-) Hauptstrassen in Richtung Hochwald (NO) fahren und einfach geniessen!
Es ist einmalig, sich auf einem der stillen Fließe auch einfach mal ein Stück treiben lassen- den Blick in die Baumkronen zu richten und nur den Geräuschen der Natur zu lauschen.
Entspannung pur- und die nötige Bettschwere hast du abends vom paddeln auch..

Siggi


So, Leute..
heute war ich wieder mal "nebst Gattin" in unserem kleinen Paradies unterwegs- habe ein paar Bilder gemacht und möchte die euch nicht vorenthalten..
Zu kommentieren gibt es nicht viel- die komischen Holzkästen am Ufer sind Fischkästen zur Vorratshaltung (der gefangenen Fische). schleusen muss man meistens selbst (manchmal gibts auch Gedränge in der Schleuse)- die zwei größeren Aufnahmen der Touri- Kähne zeigen wichtige Bordausrüstungen (Regenschirm und Kümmerling & Co....)

.. wenn Ihr Fragen habt.. her damit..































"Man rühmt und man schmäht die meisten Dinge, weil es Mode ist, sie zu rühmen oder sie zu schmähen"
La Rochefoucauld (1613 - 1680)
Klauspeter und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
27 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2728 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557617 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen