#41

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 22:06
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Mensch Rainer ,stehste wieder auf irgendeinem Parkplatz im Nirgendwo !?


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#42

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 22:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von IM Kressin im Beitrag #36
Einen Grenzer erkennt man … … … …

an der Eigentümlichkeit, seine Motoryacht nicht nach dem Vornamen seiner Freundin oder Ehefrau zu titulieren.

Stattdessen wählt er den Namen seines Einsatzbootes und gleichzeitig Dienststelle, an die er des Öfteren zur Unterstützung beordert wurde!

Die junge Dame links von mir, mit der einstmals modischen, kurzärmligen Bluse, lädierte leider nach dem Einlaufen den Rumpf vorn auf der Steuerbordseite bei der Taufe mit einer Flasche der VEB Rotkäppchen-Sektkellerei!

Die Dame dahinter steuerte das Boot in den Hafen, weil ich durch das Fräulein (ich glaube, sie war verheiratet, also kein Fräulein, so genau weiß ich das auch nicht mehr) links neben mir für einen kurzen Moment abgelenkt war.

Aufgrund einschlägiger Erfahrung mit Damen, die ein Boot in den Hafen manövrieren, habe ich entgegen der Etikette die Fender vor dem Festmachen außenbords gehängt.

Die Wende, nicht das Drehen des Bootes, sondern die politische, lag noch in weiter Ferne und Zukunft!




Die Schrift kam doch nachträglich auf das Foto.


nach oben springen

#43

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 22:18
von damals wars | 12.204 Beiträge

Am schlurfendem Gang.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#44

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 22:26
von Hapedi | 1.885 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #43
Am schlurfendem Gang.



und an der Form der Mütze ( Stahlring raus )

gruß Hapedi



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#45

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 22:26
von IM Kressin | 918 Beiträge

Endlich mal jemand, der versteht unsereiner, weil er einer von unsereiner ist und von unsereiner kommt … … …

haufenweise -„unsereiner“?- bedeutungslos! Wir sind hier weltweit unter uns … ...


"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner! Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”

Wo ein Genosse ist, ist die Partei - wo zwei Genossen sind, ist ein Intershop!
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#46

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #43
Am schlurfendem Gang.


Pech,nicht aufgepasst
Am aufrechten Gang und immer freundlich.
Rei


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#47

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:27
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Die Weißkoppels der NVA auf den Bahnhöfen erkannten den einfachen Grenzer an seiner Haartracht, seinen zerknitterten Klamotten und manchmal auch zur Sommer-Winterwende das er mit den ganz falschen Klamotten unterwegs war
Ging mir mal so, war schon offiziell Pferdedecke und BäFo angesagt und mir wars noch wie Sommer als ich in der Kompanie los bin.
Ist wie der Wellensittich unter den Spatzten.


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.11.2014 23:34 | nach oben springen

#48

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #47
Die Weißkoppels der NVA auf den Bahnhöfen erkannten den einfachen Grenzer an seiner Haartracht, seinen zerknitterten Klamotten und manchmal auch zur Sommer-Winterwende das er mit den ganz falschen Klamotten unterwegs war
Ging mir mal so, war schon offiziell Pferdedecke angesagt und mir wars noch wie Sommer als ich in der Kompanie los bin.


Ja,wenn es noch keinen Sommerbefehl gab,zerknitterte Klamotten,also,wir sind doch nicht wie die Landstreicher rum gelaufen.
Wir waren doch was besseres.
Gruß Rei


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#49

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:40
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von rei im Beitrag #48
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #47
Die Weißkoppels der NVA auf den Bahnhöfen erkannten den einfachen Grenzer an seiner Haartracht, seinen zerknitterten Klamotten und manchmal auch zur Sommer-Winterwende das er mit den ganz falschen Klamotten unterwegs war
Ging mir mal so, war schon offiziell Pferdedecke angesagt und mir wars noch wie Sommer als ich in der Kompanie los bin.


Ja,wenn es noch keinen Sommerbefehl gab,zerknitterte Klamotten,also,wir sind doch nicht wie die Landstreicher rum gelaufen.
Wir waren doch was besseres.
Gruß Rei


Also meine Reise-Uniform hat jedenfalls ein Jahr lang kein Bügeleisen gesehen, so was hatten wir glaub ich gar nicht auf Kompanie am Kanten


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.11.2014 23:41 | nach oben springen

#50

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #49
Zitat von rei im Beitrag #48
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #47
Die Weißkoppels der NVA auf den Bahnhöfen erkannten den einfachen Grenzer an seiner Haartracht, seinen zerknitterten Klamotten und manchmal auch zur Sommer-Winterwende das er mit den ganz falschen Klamotten unterwegs war
Ging mir mal so, war schon offiziell Pferdedecke angesagt und mir wars noch wie Sommer als ich in der Kompanie los bin.


Ja,wenn es noch keinen Sommerbefehl gab,zerknitterte Klamotten,also,wir sind doch nicht wie die Landstreicher rum gelaufen.
Wir waren doch was besseres.
Gruß Rei


Also meine Reise-Uniform hat jedenfalls ein Jahr lang kein Bügeleisen gesehen, so was hatten wir glaub ich gar nicht auf Kompanie

Junge,Junge, und wie biste da aus der Kaserne gekommen?
Rei


nach oben springen

#51

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:45
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von rei im Beitrag #50
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #49
Zitat von rei im Beitrag #48
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #47
Die Weißkoppels der NVA auf den Bahnhöfen erkannten den einfachen Grenzer an seiner Haartracht, seinen zerknitterten Klamotten und manchmal auch zur Sommer-Winterwende das er mit den ganz falschen Klamotten unterwegs war
Ging mir mal so, war schon offiziell Pferdedecke angesagt und mir wars noch wie Sommer als ich in der Kompanie los bin.


Ja,wenn es noch keinen Sommerbefehl gab,zerknitterte Klamotten,also,wir sind doch nicht wie die Landstreicher rum gelaufen.
Wir waren doch was besseres.
Gruß Rei


Also meine Reise-Uniform hat jedenfalls ein Jahr lang kein Bügeleisen gesehen, so was hatten wir glaub ich gar nicht auf Kompanie

Junge,Junge, und wie biste da aus der Kaserne gekommen?
Rei


Einfach früh um fünfe, eigentlich durftest du erst ab sechs, selbstständig losgetrabt oder fahren lassen, hat keiner die Abnahme gemacht, war die Kompaniesicherung, da war das egal.


zuletzt bearbeitet 07.11.2014 00:31 | nach oben springen

#52

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 06.11.2014 23:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #51
Zitat von rei im Beitrag #50
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #49
Zitat von rei im Beitrag #48
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #47
Die Weißkoppels der NVA auf den Bahnhöfen erkannten den einfachen Grenzer an seiner Haartracht, seinen zerknitterten Klamotten und manchmal auch zur Sommer-Winterwende das er mit den ganz falschen Klamotten unterwegs war
Ging mir mal so, war schon offiziell Pferdedecke angesagt und mir wars noch wie Sommer als ich in der Kompanie los bin.


Ja,wenn es noch keinen Sommerbefehl gab,zerknitterte Klamotten,also,wir sind doch nicht wie die Landstreicher rum gelaufen.
Wir waren doch was besseres.
Gruß Rei


Also meine Reise-Uniform hat jedenfalls ein Jahr lang kein Bügeleisen gesehen, so was hatten wir glaub ich gar nicht auf Kompanie

Junge,Junge, und wie biste da aus der Kaserne gekommen?
Rei


Einfach früh um fünfe, eigentlich durftest du ers ab sechs, selbstständig losgetrabt oder fahren lassen, hat keiner die Abnahme gemacht, war die Kompaniesicherung, da war das egal.

Haste aber Glück gehabt,aber jetzt muß ich mich beeilen,sonst überziehe ich den Ausgang.
Rei


nach oben springen

#53

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 11.11.2014 12:02
von StabPL | 456 Beiträge

Immer einen prüfenden Blick und eine revolutionäre Aufmerksamkeit.
StabPL



nach oben springen

#54

RE: Wie erkennt man Grenzer?

in Grenztruppen der DDR 11.11.2014 12:24
von Elch78 | 501 Beiträge

Zitat von StabPL im Beitrag #53
Immer einen prüfenden Blick und eine revolutionäre Aufmerksamkeit.
StabPL

Richtig muß es heißen: "revolutionäre Wachsamkeit"!

Elch
"Stets wachsam und gefechtsbereit!"


"Es gibt immer drei Wahrheiten: eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen"
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 322 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558539 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen