#21

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 11:06
von Grete85 | 840 Beiträge

Zitat von Angelo
Also die Bilder sind wirklich der Hammer! Ein purer Wahnsinn was du da mit deiner Digicam eingefangen hast. Ein ganz großes Lob an dich für die Arbeit die du dir gemacht hast für das Forum!


Danke, danke.Na wenn nun man mal dort in der Nähe wohnt und selber neugierig ist,passiert dann sowas.

Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#22

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 11:20
von Grete85 | 840 Beiträge

Auf der Rückfahrt über Theobaldshof nach Spahl hab ich noch mal am Schlagbaum Motzlar-Tann angehalten und wieder "wild um mich geschossen".(Mit der Kamera natürlich,was denkt ihr denn.)
Der Parkplatz war zur Wende noch ganz kurz Güst.Die Tafel weist einige Ungereimtheiten auf, die aber im ganz weitem Sinne doch richtig sind.

Angefügte Bilder:
--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
zuletzt bearbeitet 26.06.2009 11:21 | nach oben springen

#23

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 11:25
von Grete85 | 840 Beiträge

Ich hoffe es hat gefallen.Einige Bilder hat des System "verschluckt". Waren wohl zu groß.
Mal sehen, wann ich wieder ein paar neue hab. Bis denne.

Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
zuletzt bearbeitet 26.06.2009 11:29 | nach oben springen

#24

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 16:56
von Pirx (gelöscht)
avatar

Hallo Grete,

gute Fotos. Da kommen einige Erinnerungen hoch. Die GK in Spahl ist ja schon abgerissen aber die Kneipe kenne ich noch.
Rhöntaufe mit Rhöntropfen oder so was ähnliches in 0.25 Glas. Mir war wirklich nach ein paar Stunden kotzübel.
Auf der FÜst Spahl habe ich mal eine Schleusung erlebt. Das glaubt mir eh kein Mensch, war aber reiner Zufall, das ich
da anwesend war. Das Wandbild in der 8.GK hat schon was nostalgisches. Könnte man eigentlich als Museum, für Schulklassenbesuche oder was ähnliches erhalten. Aber der Grundzustand ist wahrscheinlich schon zu schlecht.

In Geismar hatte das GR3 auch ein Objekt. Wo war eigentlich der GSZ-Trupp untergebracht, in Geisa oder Geismar oder wo anders?
In Dermbach steht das Gebäude der Stabskompanie noch. Die Baracken der Nachrichtenkompanie, Küchengbäude, Wachgebäude am Eingang ist alles weg. Dafür steht das Hauptgebäude, das Schloss Dermbach, super restauriert da.

Gruß Pirx


nach oben springen

#25

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 17:21
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Mein Lieber,ich sag jetzt mal einfach im Namen des Forum vielen Dank für die tollen Aufnahmen!



zuletzt bearbeitet 26.06.2009 17:21 | nach oben springen

#26

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 17:25
von Grete85 | 840 Beiträge

Gern geschehn.Immer wieder.
Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#27

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 19:05
von Affi976 (gelöscht)
avatar

Die Bouletten würden sagen: " dit hat jesicht, wa?"
Wirklich tolle Bilder, wenn ich das im vorigen Jahr gewußt hätte, hätte ich auch schöne Bilder gemacht. Natürlich aus anderen Ansichtspunkten.
Gruß Affi


nach oben springen

#28

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 19:24
von manudave (gelöscht)
avatar

Wirklich Super Bilder.

Ich fahr jeden Tag dran vorbei und bin nicht mal auf den Gedanken gekommen mal reinzuschauen.


nach oben springen

#29

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 20:06
von Grete85 | 840 Beiträge

Zitat von Affi976
Die Bouletten würden sagen: " dit hat jesicht, wa?"
Wirklich tolle Bilder, wenn ich das im vorigen Jahr gewußt hätte, hätte ich auch schöne Bilder gemacht. Natürlich aus anderen Ansichtspunkten.
Gruß Affi


Det globste aber!!

Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#30

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 20:24
von Rainman2 | 5.754 Beiträge

Hallo Grete85,

auch von mir ein ganz dickes Dankeschön. Das ist eine tolle Fotoserie. Da wurden einige Erinnerungen wieder lebendig. Mein Gott in der Küche in "Andalusien" (8. GK - Andenhausen) steht ja sogar noch schweres Gerät, z.B. die Kippbratpfanne. Dass das alles verkommt, ist traurig. Aber wer könnte so etwas restaurieren, mit welchem Geld und zu welchem Zweck? Naja, wir haben ja jetzt Deine Bilder ...

Aber, der alte Künmmelspalter, als wie ich mal hier genannt wurde, hat natürlich ein kleines Haar im großen Suppenkessel Deiner Spurensuchbilderkommentare gefunden. Das Grenzbataillon (bei Dir zu Geisa kommentiert) hatte keine Stabskompanie. Es gab Stabseinheiten (GSZ-Trupp, Hunde-Trupp etc.). Aber eine Stabskompanie hatte erst das Regiment.

@Pirx: Geismar war, glaube ich, Standort des Stabs des I. Grenzbataillons.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


zuletzt bearbeitet 26.06.2009 20:24 | nach oben springen

#31

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 20:39
von Grete85 | 840 Beiträge

Hallo Rainman,
Erst mal ein freudiges,das du wieder unter den Schreibenden bis.(ich glaub du wurdest vermißt)

Das kann vielleicht stimmen,das der Stab dort nicht war.Aber die "Hundemulis" waren dort untergebracht,ich glaub auch der 701-Trupp. Aber man kann machen was man will,der (Rainman)findet garantiert wieder was.

Na gut.Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#32

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 26.06.2009 21:23
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Danke für die tollen Bilder, Grete!
Da haste Dir ja wirklich ne Menge Arbeit gemacht - und das unter erschwerten Bedingungen (Wetter)


nach oben springen

#33

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 27.06.2009 11:19
von 78er | 74 Beiträge

...und nicht zu vergessen,die Sturmbahn !!!
Trotzdem alles super Bilder.

78er

Angefügte Bilder:
Wachsamkeit - Die Waffe des Grenzsoldaten
nach oben springen

#34

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.07.2009 01:09
von maja64 (gelöscht)
avatar

Also meiner Erinnerung nach war zur damaligen Zeit das I.GB in Sünna,in Geismar war irgendwas Pioniertechnisches stationiert(da war nehmlich bei uns auf der GK. ein Resi der dort kurzzeitig stationiert war.


nach oben springen

#35

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.07.2009 01:11
von Rainman2 | 5.754 Beiträge

Hallo maja64,

hast recht - Stab I.GB/GR3 war in Sünna.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


zuletzt bearbeitet 05.07.2009 01:12 | nach oben springen

#36

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.07.2009 20:43
von suentaler | 1.923 Beiträge

Hallo zusammen,

in Geismar stand eine Doppelstockbaracke, in der zeitweise ein Grenzkommando, bzw. Kommandanturstab untergebracht war.
Später wurde die Baracke als Reserveobjekt des GR-3 genutzt.
Das Gebäude ist inzwischen abgerissen worden.

Hallo Grete85,
ich brauche mal Deine Hilfe.
Wo genau befindet sich die FÜSt 6 (Spahl)
Hast Du dazu eine GoogleMaps/Earth-Karte , oder die Koordinaten für mich ?

Gruß
Suentaler


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
nach oben springen

#37

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.07.2009 21:09
von 254Spielregel | 339 Beiträge
nach oben springen

#38

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.07.2009 21:34
von suentaler | 1.923 Beiträge

Hallo 254,

ich hatte weiter südlich gesucht, aber nichts gefunden.
Jetzt hab ich sie.
Vielen Dank

Gruß
Suentaler


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
nach oben springen

#39

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 06.07.2009 12:08
von Grete85 | 840 Beiträge

Morgen Leute,
wenn ihr dort mal raufklettern wollt,müßt ihr eine lange Leiter mitnehmen."Nette Leute" haben die Treppenstufen gebraucht und abgeschraubt.

Gruß Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#40

RE: Spurensuche GR3 Dermbach/2.Bataillion Geisa/Rhön

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 09.07.2009 14:07
von Grete85 | 840 Beiträge

Hallo,

so nun bin ich wieder mal von der Spurensuche zurück.Gleich nach der Arbeit mußts ich meiner "Emme" etwas Auslauf gönnen. Ein paar Fotos vom BT-9 zwischen Setzelbach und Geismar.Bin zwar(noch) nicht an den BT-9 rangekommen.Aber das wird noch.Hier die Bilder.Einige sind schon im Abschnitt" Fotos vom Point Alpha vor der Wende"

Grete

Angefügte Bilder:
--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
zuletzt bearbeitet 09.07.2009 14:10 | nach oben springen


Besucher
34 Mitglieder und 98 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2778 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557330 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen